Allgemeine Chemie
Buchtipp
Value Creation Strategies for the Chemical Industry
F. Budde, U.-H. Felcht, H. Frankemölle
85,00 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 15.09.2006, 09:46   #1   Druckbare Version zeigen
toom Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 1
Achtung Hydrazin

Neben meinem Dorf, wo ich herkomme, ist gestern ein Kampfjet des Typs F16 abgestüzt. Das kam nicht in den Nachrichten (wahrscheinlich weil die Amis (Air Force) das nicht publik machen wollten). Ich habe erfahren, daß dieses Flugzeug auch Hydrazin mit an Bord führte. Logischerweise ist das mit dem Flugzeug selbst abgestürzt. Das Problem ist, daß das Teil über Wasserschutzgebiet abgestürzt ist und unser Dorf mit dem Wasser aus diesem Gebiet versorgt wird. Nun mache ich mir Sorgen, daß das Wasser verunreinigt werden könnte. Ich frage mich ob das Hydrazin beim Absturz verbrannt ist, oder ob es im Boden verschwunden ist. Also genau wie groß ist die Wahrscheinlichkeit dafür, das Hydrazin in den Boden gelangt sein kann und nicht bei der Explosion des Aufschlags verbrannt ist?
toom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.09.2006, 09:48   #2   Druckbare Version zeigen
C2H5OH Männlich
Mitglied
Beiträge: 2.851
AW: Hydrazin

Das heißt also die Kiste ist ausgebrannt?
Das Zeug sollte aber eigentlich verbrannt sein.
__________________
Gruß,
the Hero


Man(n) ist nur dann ein Superheld, wenn man(n) sich selbst für super hält.
C2H5OH ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.09.2006, 10:07   #3   Druckbare Version zeigen
zarathustra Männlich
Moderator
Beiträge: 11.539
AW: Hydrazin

Zitat:
Zitat von C2H5OH
Das Zeug sollte aber eigentlich verbrannt sein.
Davon würde ich gar nicht mal ausgehen. Es wird ja bei Flugzeugabstürzen vor der Gefahr durch Hydrazin gewarnt.
Hydrazin ist übrigens nicht nur als giftig und krebserregend eingestuft, sonder auch als sehr giftig für Wasserorganismen und kann in Gewässern längerfristig schädliche Wirkungen haben.

Es gibt doch bei Euch sicher irgendwelche Behörden, die sich darum kümmern, oder? Eigentlich sollten sich die Wasserverbände auch darum kümmern, dass das Wasser und das daraus gemacht Trinkwasser ständig untersucht werden.

Gruß,
Zara
__________________
Ich habe zwar auch keine Lösung, aber ich bewundere das Problem!
zarathustra ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.09.2006, 15:19   #4   Druckbare Version zeigen
kaliumcyanid Männlich
Mitglied
Beiträge: 18.822
AW: Hydrazin

Wie siehts denn mit der Reaktivität von Hydrazin aus? Ich mein Feuer, Flugzeugabsturz, Umwelteinflüsse...wär mir da nicht so sicher, ob das das unbeschadet übersteht.
Aber gut, der Kampfjet bleibt ja da nicht einfach so liegen, da kümmert sich ja jemand darum. Sorgen machen würd ich mir da jetzt weniger.
kaliumcyanid ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 15.09.2006, 15:42   #5   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
AW: Hydrazin

Dazu habe ich hier einen aufschlussreichen Link:
http://85.119.157.81/uploads/media/Hilfe_bei_Flugunfaellen_klein.pdf#search=%22hydrazin%20F-16%22

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.09.2006, 16:12   #6   Druckbare Version zeigen
ricinus Männlich
Moderator
Beiträge: 23.863
AW: Hydrazin

Warum führen Kampfjets denn ausgerechnet Hydrazin mit an Bord ? Doch wohl nicht als Treibstoffzusatz, oder ? Und um den Feind lahmzulegen gibt's zwar noch bessere Mittelchen...

lg
__________________
"Old geochemists never die, they merely reach equilibrium." (Antonio C. Lasaga ?)
ricinus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.09.2006, 16:17   #7   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
AW: Hydrazin

Zitat:
Zitat von ricinus
Warum führen Kampfjets denn ausgerechnet Hydrazin mit an Bord ? Doch wohl nicht als Treibstoffzusatz, oder ? Und um den Feind lahmzulegen gibt's zwar noch bessere Mittelchen...

lg
Steht im obigen Artikel - ist für die Notenergieversorgung.

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.09.2006, 16:18   #8   Druckbare Version zeigen
kaliumcyanid Männlich
Mitglied
Beiträge: 18.822
AW: Hydrazin

@ricinius
Als Brennstoff für das Notenergie-Aggregat.

Im PDF steht weiter: "kann sich selbst entzünden" und "raucht an der Luft". Sollte den Rettungskräften schon auffallen...
kaliumcyanid ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 15.09.2006, 16:19   #9   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Hydrazin

notreserve. steht in der broschüre in fk's link.

gruß, honk

edit: haha, drei auf einen streich!
  Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 15.09.2006, 20:01   #10   Druckbare Version zeigen
ricinus Männlich
Moderator
Beiträge: 23.863
AW: Hydrazin

ich bekam den link nicht auf...sorry also für's nervige Nachfragen.

lg
__________________
"Old geochemists never die, they merely reach equilibrium." (Antonio C. Lasaga ?)
ricinus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.09.2006, 20:07   #11   Druckbare Version zeigen
kaliumcyanid Männlich
Mitglied
Beiträge: 18.822
AW: Hydrazin

Anhand der Vielzahl der Antworten siehst du, das das niemanden gestört hat
kaliumcyanid ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 15.09.2006, 20:12   #12   Druckbare Version zeigen
HF Männlich
Mitglied
Beiträge: 1.183
AW: Hydrazin

Soweit ich weiß, hatte die NASA auch mal mit Hydrazin/HF Mischungen als Treibstoff experimentiert.
HF ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.09.2006, 21:39   #13   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: Hydrazin

Also ich würde mir da keine Sorgen machen. Sicher war eine der ersten Pressemeldungen :

"Es bestand zu keinem Zeitpunkt eine Gefahr für Mensch und Umwelt."

Und wem soll man glauben, wenn nicht dem Gedruckten?
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.09.2006, 10:20   #14   Druckbare Version zeigen
Godwael Männlich
Moderator
Beiträge: 12.173
Blog-Einträge: 12
AW: Hydrazin

Zitat:
Soweit ich weiß, hatte die NASA auch mal mit Hydrazin/HF Mischungen als Treibstoff experimentiert.
Na lecker. Dürfte nen erheblichen Verschleiß bei der Tankcrew gegeben haben.
__________________
Gruß,
Fischer


Fischblog - powered by Spektrum der Wissenschaft
Godwael ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.09.2006, 16:54   #15   Druckbare Version zeigen
Paleiko Männlich
Mitglied
Beiträge: 2.210
AW: Hydrazin

Zitat:
Zitat von Godwael
Na lecker. Dürfte nen erheblichen Verschleiß bei der Tankcrew gegeben haben.

WIR BRAUCHEN WIEDER EINEN NEUEN TIMMY!
Paleiko ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Hydrazin Tios Anorganische Chemie 9 07.10.2011 17:56
Hydrazin-Brennstoffzelle Julian St Allgemeine Chemie 3 16.12.2009 15:49
Hydrazin Maker Allgemeine Chemie 9 02.01.2009 14:59
dest. Hydrazin big fat rat Anorganische Chemie 7 15.11.2008 13:38
hydrazin kaktus54 Organische Chemie 1 16.02.2008 14:03


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:48 Uhr.



Anzeige