Allgemeine Chemie
Buchtipp
Chemie für Ahnungslose
K. Standhartinger
19.80 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 12.09.2006, 19:57   #1   Druckbare Version zeigen
n4p Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 59
Experimentielle Bestimmung der Bildungsenthalpie von CaO

HAllo zusammen!
Ich habe eine Frage:
Die Aufgabe lautet, die Bildungsenthalpie von CaO zu bestimmen.
Die ist ja identisch mit der Reaktionsenthalpie von Ca+O->CaO, allerdings funktioniert diese Reaktion so nicht!
Wir haben für die experimentielle Bestimmung folgende Stoofe zur Verfügung:
CaO, CaCO3, HNO3
Wie bekomm ich das heraus?
Also am Anfang lass ich erst mal CaO und CaCO3 jeweils mit der Säure reagieren und bestimme die Reaktionsenthalpie.
Und weiter? In welchem Verhältins stehen die beiden Reaktionen.
Ich hätte jetzt einfach gedacht, die Enthalpie der Reaktion von CaO von der Enthalpie der anderen Reaktion abzuziehen und das Ergebnis dann von der CaCO3 Reaktion zu subtrahieren, aber das ist eher geraten, weil mir ein wenig der Ansatz fehlt.
Für en Tip wär ich dankbar!
Vielen Dank schonmal!
n4p ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 12.09.2006, 20:15   #2   Druckbare Version zeigen
ricinus Männlich
Moderator
Beiträge: 23.861
AW: Experimentielle Bestimmung der Bildungsenthalpie von CaO

Wenn du die Stoffe mit Säure reagieren lässt, passiert ja folgendes :

CaCO3+2HNO3=Ca(NO3)2+H2O+CO2 (I)
CaO + 2HNO3=H2O+Ca(NO3)2 (II)

Solange du nicht auch die Enthalpie für die Reaktion CaO+CO2=CaCO3 kennst, oder messen darfst, ist da nichts zu machen, fürchte ich...

lg
__________________
"Old geochemists never die, they merely reach equilibrium." (Antonio C. Lasaga ?)
ricinus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.09.2006, 21:45   #3   Druckbare Version zeigen
n4p Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 59
AW: Experimentielle Bestimmung der Bildungsenthalpie von CaO

also vom Gefühl her würde ich sagen, dass Q3 gleich Q1-Q2 ist, aber ehrlich gesagt ist mir das Prinzip hier nicht so ganz klar...
n4p ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.09.2006, 22:33   #4   Druckbare Version zeigen
BU Männlich
Mitglied
Beiträge: 1.504
AW: Experimentielle Bestimmung der Bildungsenthalpie von CaO

Das ist das Prinzip von Hess, auch als Hessscher Satz oder
Satz von Hess bekannt.
Die Bildungsenthalpie ist unabhängig vom Weg.

http://www.seilnacht.com/Lexikon/enthalp.htm
http://de.wikipedia.org/wiki/Satz_von_Hess

Anderes Beispiel:
BU ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.09.2006, 23:02   #5   Druckbare Version zeigen
n4p Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 59
AW: Experimentielle Bestimmung der Bildungsenthalpie von CaO

ja, also den Satz von Hess kapier ich ja, der ist ja auch logisch
(wie alles andere hier auch, nur das versteh ich noch nicht^^)
aber warum gilt hier Q1-Q2=Q3?
n4p ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.09.2006, 23:27   #6   Druckbare Version zeigen
BU Männlich
Mitglied
Beiträge: 1.504
AW: Experimentielle Bestimmung der Bildungsenthalpie von CaO

2.Gleichung von 1.Gleichung subtrahieren ergibt die 3.Gleichung.
Das gilt auch für die Bildungsenthalpien bzw. Reaktionswärmen
der drei Reaktionen (Satz von Hess):

CaCO3 ---> CaO + CO2
BU ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.09.2006, 11:44   #7   Druckbare Version zeigen
ricinus Männlich
Moderator
Beiträge: 23.861
AW: Experimentielle Bestimmung der Bildungsenthalpie von CaO

Ja schön, das hab ich ja schon oben versucht zu sagen. Aber damit ist die Bildungsenthalpie von Calciumoxid doch immer noch nicht bekannt !
__________________
"Old geochemists never die, they merely reach equilibrium." (Antonio C. Lasaga ?)
ricinus ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Berechnung der Bildungsenthalpie von Wasser und Wasserdampf MarcusP Physikalische Chemie 6 19.11.2012 15:04
Berechnung der Bildungsenthalpie von H2S aus den Bindungsenthalpien Chris021 Allgemeine Chemie 0 01.11.2011 19:30
Von der Bindungsenthalpie zur Bildungsenthalpie GoWithTheFlow Physikalische Chemie 5 14.11.2007 20:41
von der Bindungsenthalpie zur Bildungsenthalpie Thalia Allgemeine Chemie 6 12.12.2006 15:45
Experimentelle Bestimmung der Bildungsenthalpie von Zn(2+)Ionen C. Iulius Caesar Anorganische Chemie 3 12.08.2002 17:46


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:38 Uhr.



Anzeige