Allgemeine Chemie
Buchtipp
Sicherer Umgang mit Gefahrstoffen
H.F. Bender
39.90 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 05.09.2006, 15:50   #1   Druckbare Version zeigen
Freund_der_Analytik Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 221
Frage Die olle Probenahme

Moins,

wollte mal fragen wie jemand ne Probe ziehen würde , die

a) in nem Big Bag vorhanden ist
b) gekörntes Material ist
c) sich leicht statisch auflädt
d) ne Gesamtmasse von ca 650kg umfasst

Würde 5x mit nem Probestecher an unterschiedlichen Stellen reinstechen, nen Teil des erfassten Materiels verwerfen und aus den 5 einzelnen ne ca1000 ml Probe machen.

Kennt sich jemand damit aus? Wäre das representativ ?

Gruß Ron
Freund_der_Analytik ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.09.2006, 18:05   #2   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: Die olle Probenahme

Körniges Material ist i.A. recht homogen. Dein Vorgehen sollte i.O. sein.

Lustig wird es bei Presskuchen feucht, ausgeladen in Wannen. Halba Wanne voll mit "Brühe", oben angetrocknet mit Salzausblühungen.
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.09.2006, 18:29   #3   Druckbare Version zeigen
lost chemist weiblich 
Mitglied
Beiträge: 1.165
Blog-Einträge: 6
AW: Die olle Probenahme

@BM: Was nimmt man in dem obengenannten Fall- eine Mischmaschine?
lost chemist ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.09.2006, 20:56   #4   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: Die olle Probenahme

Drais- oder Lödige-Mischer. Das sind grosse "Küchenmaschinen" mit Häckselmessern. Da macht man eine einigermassen homogene Suspension ud versucht dann sein Bestes.
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.09.2006, 08:37   #5   Druckbare Version zeigen
lost chemist weiblich 
Mitglied
Beiträge: 1.165
Blog-Einträge: 6
AW: Die olle Probenahme

Danke- habe mal zu Drais- Mischer gegoogelt und nun eine Vorstellung wie so ein Gerät aussieht.

Lg S.
lost chemist ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.09.2006, 08:51   #6   Druckbare Version zeigen
Freund_der_Analytik Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 221
AW: Die olle Probenahme

Danke


Dem Laboranten zum Gruße,

mfg Ron
Freund_der_Analytik ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
WIe berechnet man die Höhe und die Breite eines Bildschirms, wenn die Diagonale 75cm beträgt? retoett Mathematik 4 02.11.2009 19:59
Neue internationale DIN-Norm zur Probenahme von Asbestfasern tbeyer Nachrichten aus Wissenschaft und Forschung 0 07.11.2007 20:10
Archimedes der olle Grieche kasymir Physik 2 05.07.2007 19:23
Neue Verodnung zu Probenahme und Analysenverfahren von Lebensmitteln tbeyer Nachrichten aus Wissenschaft und Forschung 0 07.05.2007 08:30
Clever die Show die Wissenschaft oder die Schxxxx erzählt? Schwarzfahrer88 Allgemeine Chemie 12 15.01.2006 14:54


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:10 Uhr.



Anzeige