Allgemeine Chemie
Buchtipp
Lexikon der Chemie. Studienausgabe.

99.00 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 22.08.2006, 09:48   #1   Druckbare Version zeigen
sarai357 weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 135
stickstoffmasse unter normalbedingungen

hallo,
wieviel g wiegen 67,2L N2 unter normalbedingungen??(Ma,r(O)=16g/mol)
mein erstes problem ist, dass ich nicht weiß, warum da die relative atomare masse von sauerstoff angegeben ist...
muss ich das mit dem stickstoff in ein verhältnis setzen?? das stoffmengenverhältnis der beiden ist doch: n(N2)/n(O2)=20/80 oder??
nur irgendwie fehlt mir immer eine angabe. ich hab volumen, molare masse und suche die masse....es fehlt also entweder stoffmenge oder konzentration...
ich komm nicht weiter..
lg, sarah
sarai357 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.08.2006, 10:10   #2   Druckbare Version zeigen
Edgar Männlich
Mitglied
Beiträge: 4.044
AW: stickstoffmasse unter normalbedingungen

Möglicherweise soll mit der Angabe für Sauerstoff die Atommmassendefinition geklärt werden, denn der Bezugspunkt kann H=1, O=16 oder C=12 sein. Vielleicht ist es ein Schreibfehler.

Was willst du mit N2/O2-Luftmischung? Du bist nach Stickstoff gefragt worden. Also rechne den aus.
Du hast Volumen und Molare Masse, dazu 'Normalbedingungen' = Druck und Temperatur. Daraus ergibt sich die absolute Masse, also die Antwort auf die Frage.
Edgar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.08.2006, 10:12   #3   Druckbare Version zeigen
Tequila! Männlich
Mitglied
Beiträge: 303
AW: stickstoffmasse unter normalbedingungen

Moin!

Luft besteht zu 78 Volumen-% aus Stickstoff und zu 21% aus Sauerstoff. Dann noch ungefähr 1% Argon, 0,3% CO2 und nen paar Edelgasen.
Warum da die molare Masse von Sauerstoff angegeben ist, kann ich dir auch nicht erzählen...
So wie ich deine Aufgabenstellung lese ist die Frage nach der Konzentration hinfällig, da du ja das Gewicht von (reinem) Stickstoff ausrechnen sollst. Oder sollst du das Gewicht von Stickstoff in der Luft ausrechnen?
Was du meines Erachtens brauchst ist die Dichte von Stickstoff. Die liegt bei 1,17 g/dm3(15°C & 1bar).
__________________
"You never solve a problem by putting it on ice."
Winston Spencer Churchill
Tequila! ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 22.08.2006, 10:21   #4   Druckbare Version zeigen
sarai357 weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 135
AW: stickstoffmasse unter normalbedingungen

wieso muss ich denn die molare masse von sauerstoff nehmen, wenn es um die masse von stickstoff geht...sollte cih dann nciht besser die molare masse von stickstoff nehmen??
aber schonmal danke für den ansatz!
lg
sarai357 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.08.2006, 10:37   #5   Druckbare Version zeigen
sarai357 weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 135
AW: stickstoffmasse unter normalbedingungen

also müsste das richtige ergebnis 84 g sein...kann das sein??
danke für eure antworten!!
lg
sarai357 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.08.2006, 12:20   #6   Druckbare Version zeigen
Tiefflieger Männlich
Moderator
Beiträge: 5.445
AW: stickstoffmasse unter normalbedingungen

Wie bereits erwähnt, vermute auch ich, dass es sich bei der molaren Masse um einen Schreibfehler handelt. Dann kann man die Parameter in die ideale Gasgleichung (p*V=n*R*T) einsetzen und bekommt n(N2) heraus. Dies setzt man dann noch in die von ehemaliges Mitglied erwähnte Formel m=n*M ein und fertig ist die Sache.
__________________
Vernünftig ist, dass die politischen Spitzen, wenn sie miteinander sprechen, darüber sprechen, wie mit der Sache umzugehen ist, wie ernst Vorwürfe zu nehmen sind und wie man damit umgeht, Vorwürfe zu besprechen, zu klären, zu verifizieren oder aus der Welt zu schaffen. (2013 Regierungssprecher Seibert)
Tiefflieger ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Normalbedingungen KIMI_07 Allgemeine Chemie 2 30.06.2009 20:32
Dichte von Gasen unter Normalbedingungen Ernies Allgemeine Chemie 3 24.06.2009 15:46
Standard- Norm- und Normalbedingungen? Moaddin Allgemeine Chemie 4 08.12.2008 10:53
Entstehung von Ferrosilicium unter Normalbedingungen? gkchem Allgemeine Chemie 3 17.07.2008 10:31
Standard-, Normalbedingungen! Cypres Allgemeine Chemie 3 10.02.2007 21:07


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:13 Uhr.



Anzeige