Allgemeine Chemie
Buchtipp
Die Elemente
J. Emsley
21.47 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 31.08.2006, 12:16   #31   Druckbare Version zeigen
DrDeath Männlich
Mitglied
Beiträge: 1.582
AW: 1 kg = 1 l?

Zitat:
Zitat von GH
Was soll diese Diskussion?
Mal wieder den Thread nicht von Anfang an gelesen, oder?
DrDeath ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.08.2006, 13:01   #32   Druckbare Version zeigen
GH Männlich
Mitglied
Beiträge: 659
AW: 1 kg = 1 l?

Zitat:
Zitat von DrDeath
Äh, nö.

Das Liter ist tatsächlich als exakt ein dm3 definiert. Die Gleichsetzung von 1 kg Wasser als genau 1 l ist nicht so ohne weiteres vollkommen korrekt.
Du hast ja schon gesagt, aber trotzdem frage ich mich, was soll die weitere Disskusion. Sicher man kann fragen ob die Definition gut ist oder nicht, aber derzeit ist es so. Und wenn es jemand nicht akzeptiert, dann ist es sein Pech. Das wäre genauso als wenn man z. B. den Euro nicht akzeptieren wollte. Derzeit ist es eben unser Zahlungsmittel, ob es einem passt oder nicht!

Was ich bei menem vorigen Beitrag vergessen habe ist, dass das Liter als Hohlmaß definiert ist und somit nur für Flüssigkeiten und Gase verwendet wird.
__________________
MfG
GH

Alles Leben ist Chemie
GH ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.08.2006, 13:32   #33   Druckbare Version zeigen
DrDeath Männlich
Mitglied
Beiträge: 1.582
AW: 1 kg = 1 l?

Zitat:
Zitat von GH
Du hast ja schon gesagt, aber trotzdem frage ich mich, was soll die weitere Disskusion.
Dir ist nicht zufällig aufgefallen, daß praktisch alle weiteren Posts nichts mit der eigentlichen 1l=1kg Thematik zu tun haben, sondern mit dem Nichtwissen von Unbedarften und wie man damit umgehen soll?
DrDeath ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.08.2006, 14:27   #34   Druckbare Version zeigen
Sulphur  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: 1 kg = 1 l?

Also um jegliche Diskussion zu zerstreuen, sollte sie einfach die allgemein gültige Formel
m = V*Roh (Dichte)
anwenden...
  Mit Zitat antworten
Alt 31.08.2006, 16:35   #35   Druckbare Version zeigen
NilsM Männlich
Mitglied
Beiträge: 1.285
AW: 1 kg = 1 l?

Wieso nehmt ihr nicht einfach 1L Wasser, 1L Öl und 1L Luft. Schön auf die Waage raufpacken und dann sieht man doch das nicht alles dasselbe wiegt; wäre evtl. ein Zugang für Leute, die nicht in der Lage ein Schulbuch zu lesen
NilsM ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.08.2006, 19:54   #36   Druckbare Version zeigen
GH Männlich
Mitglied
Beiträge: 659
AW: 1 kg = 1 l?

Wie soll man jemanden etwas erklären, wenn man annehmen muss, dass die einfachsten Sachen nicht gekannt werden?
__________________
MfG
GH

Alles Leben ist Chemie

Geändert von GH (31.08.2006 um 20:02 Uhr)
GH ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.09.2006, 10:52   #37   Druckbare Version zeigen
Deals, Alder! Männlich
Mitglied
Beiträge: 530
AW: 1 kg = 1 l?

Ich glaube Ansätze wurden jetzt hier zur Genüge gegeben.
Mich würde mal interessieren, wie es ausgegangen ist.
Hat sie es eingesehen, akzeptiert, oder gar verstanden?
Oder läuft es doch auf die Sache mit 1 Monat kein ... hinaus, weil sie keine Lust hat mit einem "rechthaberischen" Freund (Ich weiss, , hier müsste es streng korrekt natürlich rechthabend heissen, da seine "Version" ja stimmt )ins Bett zu gehen.

?
Deals, Alder! ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.09.2006, 13:48   #38   Druckbare Version zeigen
Godwael Männlich
Moderator
Beiträge: 12.173
Blog-Einträge: 12
AW: 1 kg = 1 l?

Zitat:
Oder läuft es doch auf die Sache mit 1 Monat kein ... hinaus, weil sie keine Lust hat mit einem "rechthaberischen" Freund ins Bett zu gehen?
Das glaub ich kaum. Die Sache ist einfach die, dass seine Freundin ganz genau wissen wird: Nur weil sie für nen Monat in Sexstreik tritt, heißt das noch lange nicht, dass er in diesem Monat keinen Sex hat...
__________________
Gruß,
Fischer


Fischblog - powered by Spektrum der Wissenschaft
Godwael ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.09.2006, 14:10   #39   Druckbare Version zeigen
Muzmuz  
Mitglied
Beiträge: 5.976
AW: 1 kg = 1 l?

Zitat:
Zitat von Godwael
Nur weil sie für nen Monat in Sexstreik tritt, heißt das noch lange nicht, dass er in diesem Monat keinen Sex hat...
ja, da fällt mir folgende anekdote ein:
ein mann trifft einen freund, und erzählt ihm, dass er kürzlich geschieden wurde
der freund fragt ihn, aus welchem grunde
es antwortet: "weil ich 'du' zu ihr gesagt habe"
da erklärt er dem sehr verwunderten freund:
kürzlich kam meine frau zu mir mit den unheilvollen worten "wir müssen reden"
sie hat dann gemeint:
unsere ehe läuft nicht mehr gut
wir sehen uns kaum mehr, sprechen nur wenig miteinander und hatten schon monatelang keinen sex mehr
da habe ich gesagt "du !"
Muzmuz ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 01.09.2006, 14:24   #40   Druckbare Version zeigen
Deals, Alder! Männlich
Mitglied
Beiträge: 530
AW: 1 kg = 1 l?

Der war gar net so schlecht!!
Deals, Alder! ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.09.2006, 15:20   #41   Druckbare Version zeigen
gallstone  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 14
AW: 1 kg = 1 l?

Hi leute,

also sie hats aufgenommen, war wohl doch ein wenig stur (-:

was mich aber trotzdem an der sache ankotzt, das die industrie den menschen suggeriert sie kaufen viel:

bsp katzenstreu: gibts als 10KG für im schnitt 2,5 €
es gibt aber auch angebote: 10l für 2,5 €. der beutel sieht ähnlich groß aus ... aber es sieht natürlich scheiße aus 5kg für 2,5

!-:

mfg
chillin gallstone
gallstone ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:32 Uhr.



Anzeige