Allgemeine Chemie
Buchtipp
Die Elemente
J. Emsley
21.47 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 21.05.2002, 21:50   #1   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
Salpetersäure, Graphit-Elektrode

Ich hoffe, mir kann jemand bei folgenden Aufgaben helfen:

1) Salpetersäure wird seit der Zeit der Alchimisten auch Scheidewasser genannt, da sich Silber in Salpetersäure "auflöst", Gold jedoch nicht. Erklärung?

2) Man setzt in einer Chlor-Halbzelle im allgemeinen keine Platin-, sondern eine Graphit-Elektrode ein. Erkläre dies anhand der Spannungsreihe!


Es wäre sehr nett, wenn jemand eine Antwort schriebe.

Vielen Dank!!
  Mit Zitat antworten
Alt 21.05.2002, 22:02   #2   Druckbare Version zeigen
julia  
Mitglied
Beiträge: 283
1) Meinst du physikalishc lösen? Oder meinst du, dass das Silber Ionen abgibt? Wenn du das letztere meinst, ist es whrschienlich so, weil Silber unedler ist als Gold.
julia ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.05.2002, 22:32   #3   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
Zitat:
1) Salpetersäure wird seit der Zeit der Alchimisten auch Scheidewasser genannt, da sich Silber in Salpetersäure "auflöst", Gold jedoch nicht. Erklärung?
Gold hat ein deutlich höheres Normalpotential als Silber. Die Oxidationskraft von Salpetersäure reicht um Silber zu lösen, bei Gold nicht. Wichtig : Es ist nicht die Reduktion

2 H+ + 2 e- -> H2

Zitat:
2) Man setzt in einer Chlor-Halbzelle im allgemeinen keine Platin-, sondern eine Graphit-Elektrode ein. Erkläre dies anhand der Spannungsreihe!
Das ist die sogenannte Manager-/shareholder-spannung : Warum Platin (CHF 30,000/kg) nehmen, wenns Graphit auch tut?
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.05.2002, 22:42   #4   Druckbare Version zeigen
Adam Männlich
Moderator
Beiträge: 8.039
Re: Silber/Salpetersäure

Nur am Rande:

Bei höheren Temp. bildet sich eine Schutzschicht von AgNO3 die weitere ox. verhindert.
__________________
Wenn jemand ein Problem erkannt hat und nichts zur Lösung des Problems beiträgt, ist er selbst ein Teil des Problems.
Adam ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 24.05.2002, 17:04   #5   Druckbare Version zeigen
DirtyHarry  
Mitglied
Beiträge: 397
Zitat:
Man setzt in einer Chlor-Halbzelle im allgemeinen keine Platin-, sondern eine Graphit-Elektrode ein. Erkläre dies anhand der Spannungsreihe!
und

Zitat:
Das ist die sogenannte Manager-/shareholder-spannung : Warum Platin (CHF 30,000/kg) nehmen, wenns Graphit auch tut?
Nicht ganz ernst gemeint von bm, obwohl er mit den Kosten fürs Platin recht hat! Platin wird einfach von dem Chlor unter Bildung von Platinchlorid aufgelöst, das Chlor liegt ja an der Platinelektrode erst mal atomar vor und ist somit ein starkes Oxidationsmittel. Auch Graphit wird von atomarem Chlor nach und nach zerstört, ist aber wesentlich billiger als Platin...womit wir wieder bei der Manager/Shareholder-Spannung wären
__________________
Dirty Harry

Weird Science.....
DirtyHarry ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.05.2002, 17:13   #6   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
Re: Re: Silber/Salpetersäure

Zitat:
Originalnachricht erstellt von Adam
Bei höheren Temp. bildet sich eine Schutzschicht von AgNO3 die weitere ox. verhindert.
Die Literaturstelle würde mich mal interessieren.....
zumal Silbernitrat als sehr gut löslich gilt, v. .a. bei höheren Temperaturen...


Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Strukturformel von Salpetersäure-III und Salpetersäure-V Kitsch_Object Allgemeine Chemie 7 06.11.2010 14:52
Elektrolyse in Natronlauge Graphit/Graphit derkoenig Allgemeine Chemie 8 10.10.2008 11:48
Graphit vs. anorganischer Graphit Rhonda Allgemeine Chemie 9 09.03.2008 14:57
Silber/Silberchlorid Elektrode,Kolume Elektrode,pH Messkette busch-i Physikalische Chemie 0 04.05.2006 15:47
Graphit / BN Monchi21 Anorganische Chemie 2 06.04.2003 17:14


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:31 Uhr.



Anzeige