Allgemeine Chemie
Buchtipp
Teflon, Post-it, und Viagra
M. Schneider
24.90 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 21.05.2002, 10:25   #1   Druckbare Version zeigen
Kutti  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 1.811
Reaktionsmechanismen mit welchem Programm ?

Hallo ihr kleinen Chemiker da draußen ,

ich werde in nächster Zeit mehrere Reaktionsmechanismen am PC anfertigen und möchte euch fragen, mit welchem Programm ihr solche Reaktionsmechanismen formuliert, bzw. welches Programm sich für eine solche Aufgabe eignet (@bm: was verwendest du ? ). Mit ISIS komme ich eigentlich ganz gut zu Recht, allerdings habe ich bis jetzt noch nicht herausgefunden, wie man solche runden Pfeile macht die man oft bei Reaktionsmechanismen benötigt (Umlagerung von Bindungen etc.) ?

Ich freue mich über jede Antwort !

Viele Grüße,
__________________
jungfreudlich.de
Kutti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.05.2002, 11:57   #2   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
Hallo Christian!

Schon mal daran gedacht, die Strukturformeln in ISIS zu zeichnen und dann das ganze "drumrum" (Anordnung der Formeln relativ zueinander, beliebig geformte Pfeile, etc.) in einem Vektorgrafik-Programm wie Adobe Illustrator oder Corel Draw zu machen?

Oder Du kaufst Dir ChemDraw.

cu
Moritz
  Mit Zitat antworten
Alt 24.05.2002, 16:17   #3   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
http://people.freenet.de/muellerb4/ISISPfeile.doc

url geht nicht, Kutti hats per email, wenn`s noch jemand interessiert :

--> pn

Geändert von bm (24.05.2002 um 18:04 Uhr)
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.05.2002, 16:54   #4   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
Mit ChemSketch kann man gebogene Pfeile zeichnen.

Download:

http://www.acdlabs.com/download/download.cgi

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.05.2002, 18:00   #5   Druckbare Version zeigen
Kutti  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 1.811
@ bm: Danke für die Mühe, die du dir gemacht hast ! Jetzt hat´s geklappt !
Kutti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.05.2002, 22:43   #6   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
Der CO-Server funktioniert halt :

http://mod.chemieonline.de/bm/ISIS-Pfeile.doc

Die bmp`s können vergrössert werden.

Ob es einfacher geht?
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.05.2002, 09:00   #7   Druckbare Version zeigen
stefanl  
Mitglied
Beiträge: 191
@ Kutti:

Ich arbeite täglich beruflich mit ISIS, die Möglichkeiten zum zeichnen von Pfeilen in Mechanismen finde ich allerdings -freundlich ausgedrückt- verbesserungswürdig . Aus diesem Grund arbeite ich privat beim Darstellen von Reaktionsmechanismen mit ChemDraw. Wenn man den Dreh da einmal raus hat, geht's wirklich viel besser als in ISISDraw.

Vielleicht solltest Du ChemDraw einmal antesten (da dieses Programm im Prinzip frei erhältlich ist -siehe meinen Chem3D-thread vor einiger Zeit- lasse ich Dir's bei Bedarf gerne zukommen).


Grüsse aus Basel
Stefan
__________________
Two things are infinite: the universe and human stupidity. And I'm not sure about the universe.

Albert Einstein
stefanl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.05.2002, 09:18   #8   Druckbare Version zeigen
Kutti  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 1.811
Danke stefanl, ich habe außerdem ChemDraw und finde das Programm auch um einiges besser als ISIS.

Kannst du mir vielleicht noch bei dieser Frage zu ChemDraw weiterhelfen ?

http://www.studenten-city.de/forum/showthread.php?threadid=7176
__________________
jungfreudlich.de
Kutti ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 29.05.2002, 10:03   #9   Druckbare Version zeigen
stefanl  
Mitglied
Beiträge: 191
@ Kutti: schau mal in dem erwähnten thread nach, ich habe aus Versehen dort den Versuch einer Antwort gepostet (viel helfen wird's Dir aber wahrscheinlich nicht).

Stefan
__________________
Two things are infinite: the universe and human stupidity. And I'm not sure about the universe.

Albert Einstein
stefanl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.01.2006, 14:31   #10   Druckbare Version zeigen
Sumpfi Männlich
Mitglied
Beiträge: 868
AW: Reaktionsmechanismen mit welchem Programm ?

Zitat:
Zitat von FK
Mit ChemSketch kann man gebogene Pfeile zeichnen.

Download:

http://www.acdlabs.com/download/download.cgi

Gruß,
Franz
Wo ist denn diese Funktion? Habe sie bisher noch nicht finden können bei Chemsketch...
__________________
Booze may not be the answer, but it helps you to forget the question!
Why drink and drive, when you can smoke and fly?
Sumpfi ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Barrierefreie Uni mit gutem Bio Programm mit Möglichkeit zur medizinischen Orientierung? Nuya Schule/Ausbildungs- & Studienwahl 1 03.04.2012 07:42
Reaktionsmechanismen mit ChemSketch o.ä. Acrux Computer & Internet 0 30.10.2010 17:52
Physik LK Nachholen, mit welchem Buch? Musil Physik 10 28.02.2010 14:50
Mit welchem aromatischen Lösemittel kann ich PMMA reinigen ? Wrubag Verfahrenstechnik und Technische Chemie 2 16.02.2010 14:02
Physik außerschulisch lernen, mit welchem Buch? R_Frost Bücher und wissenschaftliche Literatur 8 08.06.2004 19:23


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:40 Uhr.



Anzeige