Allgemeine Chemie
Buchtipp
Verständliche Chemie
A. Arni
24.90 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 09.08.2006, 19:07   #1   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
Ladungsbilanz

Hi,

bekomme für folgende Gleichung die Ladungsbilanz nicht hin:

Na2S2O8 + 2H2O + C --> CO2 + Na+ + 2SO4-- + 4H+

Vielleicht links noch n OH- und rechts dann zu Natronlauge werden lassen?? Weiß nur nicht, ob das Sinn gibt??


Hilfe!

MfG

Dave
  Mit Zitat antworten
Alt 09.08.2006, 19:13   #2   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
AW: Ladungsbilanz

Zitat:
Zitat von xylofottl
Hi,

bekomme für folgende Gleichung die Ladungsbilanz nicht hin:

Na2S2O8 + 2H2O + C --> CO2 + Na+ + 2SO4-- + 4H+

Vielleicht links noch n OH- und rechts dann zu Natronlauge werden lassen?? Weiß nur nicht, ob das Sinn gibt??
Erstmal: entweder auf beide Seiten Ionen schreiben oder auf keine.
Dann die Stöchiometrie korrigieren. Mit zwei Na-Ionen links und einem Na-Ion rechts wird das nämlich nix...
Eine Überprüfung der Oxidationszahlen würde Dir zeigen, dass man mit einem Peroxodisulfat nicht auskommt...

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.08.2006, 19:35   #3   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Ladungsbilanz

Wie hieße denn die Gleichnug dann?

Oder wozu müßte das Persulfat zerfallen?

Auf der linken Seite muß nur C und Na-Persulfat stehen, sonst ist alles egal!

Geändert von xylofottl (09.08.2006 um 19:51 Uhr)
  Mit Zitat antworten
Alt 09.08.2006, 21:22   #4   Druckbare Version zeigen
Marvek  
Mitglied
Beiträge: 6.761
Re: Ladungsbilanz

Zitat:
Zitat von xylofottl
Na2S2O8 + 2H2O + C --> CO2 + Na+ + 2SO42- + 4H+
Oxidation:
C + 2H2O ---> CO2 + 4e- + 4H+

Reduktion:
O22- + 2e- ---> 2O2-

Reduktionsteilgleichung verdoppeln (FK deutete bereits an, dass es sonst nicht reicht).
2O22- + 4e- ---> 4O2-

Zusammenfassen beider Teilgleichungen:
C + 2H2O + 2O22- + 4e- ---> CO2 + 4e- + 4H+ + 4O2-

Vereinfachen:
C + 2H2O + 2O22- ---> CO2 + 4H+ + 4O2-

Schwefeltrioxid dazusetzen, denn Schwefel hat die ganze Zeit Oxidationsstufe +6:
C + 2H2O + 2O22- + 4SO3 ---> CO2 + 4H+ + 4O2- + 4SO3

Peroxidion und Schwefeltrioxid ergibt formal Peroxodisulfation sowie Oxidion und Schwefeltrioxid ergibt formal Sulfation:
C + 2H2O + 2S2O82- ---> CO2 + 4H+ + 4SO42-

Gegenion Natrium zur Ladungsneutralität ergibt:
C + 2H2O + 2Na2S2O8 ---> CO2 + 4NaHSO4

Das besondere ist hierbei, dass dem Schwefel gar nichts passiert.
__________________
Gruss, Marvek
SciFi-Forum
Marvek ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.08.2006, 21:30   #5   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Re: Ladungsbilanz

Bin baff!

Und tausend Dank, dir und! Brauchte das echt dringend.

Supi, jetzt geht's mir wieder gut. Wenn ich zugegebenermaßen auch nicht viel schlauer bin als vorher.

Dave
  Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 09.08.2006, 21:54   #6   Druckbare Version zeigen
Marvek  
Mitglied
Beiträge: 6.761
Re: Ladungsbilanz

Aber doch etwas:
Zuerst musst Du Dir die Situation im Peroxodisulaft anschauen und merken, dass für die Sauerstoffe im Peroxid die Stufe -1 gilt.
Dann genau schauen, was oxidiert und was reduziert wird.
Und dann ganz pragmatisch die komplizierte Redoxgleichung nach dem üblichen Schema aufstellen.
__________________
Gruss, Marvek
SciFi-Forum
Marvek ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ladungsbilanz caty_30 Allgemeine Chemie 13 31.01.2010 15:48
Ladungsbilanz formulieren Sternchen05 Allgemeine Chemie 27 29.01.2010 21:17


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:01 Uhr.



Anzeige