Allgemeine Chemie
Buchtipp
Chemie für Mediziner
P. Margaretha
9.95 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 07.08.2006, 15:56   #1   Druckbare Version zeigen
chemie_th Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 64
Absorbtionsmittel für Chemikalientransport

Hallo ich habe vor einiger Zeit bei Omikron Natrium gakauft es wurde in einer Flasche geliefert die in einer Tüte war und diese Tüte war in einem Styroporbehältnis. In der Tüte sind kleine Stücken von einem Zeug das von der festigkeit Styroporflocken ähnelt, aber es lässt sich zusammendrücken ohne wieder auseinander zu gehen und es ist leicht silbernglänzent, teilweise leicht golden glänzend.
Ich denke ihr wisst bestimmt was das ist.
ich würde mich über eine schnelle Antwort freuen.
M.f.G.
Chemie_th
chemie_th ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.08.2006, 16:00   #2   Druckbare Version zeigen
lindan Männlich
Mitglied
Beiträge: 278
AW: was ist das?

das sind absorbtionsmittel. falls doch was auslaufen sollte (wie das paraffin beim natrium).... die dinger trifft man recht häufig an, vorallem wenn man bei den großen wie merck usw. bestellt da ist dann eine 0,5 liter flasche manchmal in einer richtigen 5 liter metallkiste mit diesen flocken verpackt....
lindan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.08.2006, 16:00   #3   Druckbare Version zeigen
FabianH Männlich
Mitglied
Beiträge: 969
AW: was ist das?

Hi,

Hmm, ich frag mal direkt wozu du das Natrium bitte sehr brauchst?

MfG

Fabian
FabianH ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.08.2006, 16:05   #4   Druckbare Version zeigen
lindan Männlich
Mitglied
Beiträge: 278
AW: was ist das?

die frage tut aber nichts zur sache...
lindan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.08.2006, 16:10   #5   Druckbare Version zeigen
chemie_th Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 64
AW: was ist das?

Also wozu ich das Natrium brauche ist bei diesem Thema eigentlich nicht wichtig ich experimentiere halt gerne. Das muß als Antwort reichen. Aus was sind denn diese Flocken die da mit dabei sind?
chemie_th ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.08.2006, 16:16   #6   Druckbare Version zeigen
FabianH Männlich
Mitglied
Beiträge: 969
AW: was ist das?

Ohh, ich finds schon wichtig, immerhin ist das Zeug nicht so ungefährlich, deswegen dachte ich einfach mal ich frag mal.
FabianH ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.08.2006, 16:16   #7   Druckbare Version zeigen
Tino71 Männlich
Moderator
Beiträge: 6.935
Blog-Einträge: 41
AW: was ist das?

Das ist ein Glimmer (also ein Schichtsilicat), der im Vakuum ausgeglüht wurde. Da natürlicher Glimmer eine hohe Menge an Wasser enthält, das er beim Glühen abgibt, bläht dieser Vorgang ihn auf, verleiht ihm also eine hohe Oberfläche und macht ihn so zu einem Absorber. Außerdem ist das Zeug zusätzlich völlig unbrennbar und ein recht guter Flammschutz.
__________________
Vor dem Gesetz sind alle Katzen grau
Tino71 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.08.2006, 16:20   #8   Druckbare Version zeigen
lindan Männlich
Mitglied
Beiträge: 278
AW: was ist das?

und es staubt wie sau und macht jede menge dreck wenn mans verschüttet
lindan ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 07.08.2006, 18:23   #9   Druckbare Version zeigen
chemie_th Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 64
AW: was ist das?

Zitat:
Zitat von FabianH
Ohh, ich finds schon wichtig, immerhin ist das Zeug nicht so ungefährlich, deswegen dachte ich einfach mal ich frag mal.
Ja ungefährlich ist Natrium nicht das ist mir wohl auch schon bewusst. Aber was ist denn schon ungefährlich? Eine Chemielehrerin an meiner Schule hatte auch immer gesagt wie giftig doch Blei ist und sie hat bald so getan wie wenn man nach Berührung sofort tot umfällt, da ich öfters Angeln geh und da viel kontakt mit Blei habe und immer noch lebe denke ich das sie Maaslos übertrieben hat. Chemie ist sicherlich nicht ungefährlich aber was wäre ein leben ohne Risiko...
chemie_th ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.08.2006, 18:30   #10   Druckbare Version zeigen
Muzmuz  
Mitglied
Beiträge: 5.976
AW: was ist das?

zusätzlich lädt sich der glimmer aufgrund des wassers nicht elektrostatisch auf
wichtig bei brennbarem zeugs mit hohem dampfdruck

lg,
Muzmuz
Muzmuz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.08.2006, 20:21   #11   Druckbare Version zeigen
lindan Männlich
Mitglied
Beiträge: 278
AW: was ist das?

außerdem verkauft omikron an privat doch nur lächerliche 50 g......
lindan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.08.2006, 21:32   #12   Druckbare Version zeigen
Godwael Männlich
Moderator
Beiträge: 12.173
Blog-Einträge: 12
AW: Absorbtionsmittel für Chemikalientransport

Oooch, mit 50 g könnt ich schon ne ganze Menge Unfug anstellen...

Glimmer ist außerdem billig und in großen Mengen verfügbar. Auch ein Aspekt den man nicht unterschätzen darf.
__________________
Gruß,
Fischer


Fischblog - powered by Spektrum der Wissenschaft
Godwael ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Welche Analysemethode, was für ein Labor ist für sowas zuständig?? Schwarzfahrer88 Allgemeine Chemie 8 16.07.2008 22:46
Experten für Pestizidanalytik tagten beim Bundesamt für Verbraucherschutz tbeyer Nachrichten aus Wissenschaft und Forschung 0 31.10.2007 09:40
Elektronenblitze für die Nanowelt - neue Quelle für ultrakurze Elektronenimpulse CO-Newsbot Nachrichten aus Wissenschaft und Forschung 0 27.01.2007 09:40
Formel für Flächeninhalt für die Oberfläche einer Pyramide herleiten Bisison Mathematik 8 21.03.2006 23:11
Reaktionsgleichung für den Nachweis für Nickelionen mit Diacetyldioxim ehemaliges Mitglied Analytik: Instrumentelle Verfahren 1 05.06.2004 12:23


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:19 Uhr.



Anzeige