Allgemeine Chemie
Buchtipp
Taschenbuch Chemische Substanzen
A. Willmes
29.95 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 18.07.2006, 17:30   #1   Druckbare Version zeigen
Rosenstolz weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 14
Achtung Orbitale

Orbitale

Hallo erstmal ich hab mal ne Frage.
Ich fange im Sept. diesen Jahres eine Ausbildung zur chemisch-technischen Assistentin an. Ich wollte in den Ferien noch ein wenig üben das ich nicht komplett blond (=blöd) dort ankomme.
Ich habe mir einige Chemie-Bücher gekauft, die meine ehem. Lehrerin al sgut ansieht. Ich versteh das Zeug da drin ja auch halbwegs außer ein Thema - ORBITALE.
Das einzige was ich denke was ich raus gefunden habe ist, das diese Orbitale irgendwas mit den Valenzelektronen zu tun hat. Die sind denk ich mal ne andere Bezeichnung für Außenelektronen.

Naja bitte helft mir mal


Rosenstolz

P.S: Habe mich über die ganzen Wissensseiten nicht schlau gemacht weil ich das eher kapier wenn mir das einer so erklärt un den ganzen wissenshaftlichen Palaber ertsmal weg lässt bis ich es halbwegs geschnaggelt habe. DANKE

Rosenstolz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.07.2006, 17:36   #2   Druckbare Version zeigen
Nobby Männlich
Mitglied
Beiträge: 13.697
AW: Orbitale

Zitat:
Zitat von Rosenstolz
Orbitale

Hallo erstmal ich hab mal ne Frage.
Ich fange im Sept. diesen Jahres eine Ausbildung zur chemisch-technischen Assistentin an. Ich wollte in den Ferien noch ein wenig üben das ich nicht komplett blond (=blöd) dort ankomme.
Ich habe mir einige Chemie-Bücher gekauft, die meine ehem. Lehrerin al sgut ansieht. Ich versteh das Zeug da drin ja auch halbwegs außer ein Thema - ORBITALE.
Das einzige was ich denke was ich raus gefunden habe ist, das diese Orbitale irgendwas mit den Valenzelektronen zu tun hat. Die sind denk ich mal ne andere Bezeichnung für Außenelektronen.

Naja bitte helft mir mal


Rosenstolz

P.S: Habe mich über die ganzen Wissensseiten nicht schlau gemacht weil ich das eher kapier wenn mir das einer so erklärt un den ganzen wissenshaftlichen Palaber ertsmal weg lässt bis ich es halbwegs geschnaggelt habe. DANKE


Orbitale sind Aufenthaltsräume für die Elektronen. Nach Heisenberg kann man die genaue Position eines Elektrons nicht angeben. Man kann aber den wahrscheinlichen Ort berechnen. Je nach Orbital kommen bei der Berechnung unterschiedliche geometrische Körper raus, von einer Kugel über keulenähnlichen bis zu hantelförmigen Gebilden.
__________________
Vena lausa moris pax drux bis totis
Nobby ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.07.2006, 17:37   #3   Druckbare Version zeigen
HF Männlich
Mitglied
Beiträge: 1.183
AW: Orbitale

Also erstmal: Orbitale gibt es nicht nur für Valenzelektronen, sondern für alle.
Zweitens: Was hast du denn für Bücher? Für den Anfang würde sich der Mortimer ganz gut machen, da ist das gut erklärt.

Aber hier nur ganz kurz:
Orbitale sind Räume in denen sich die Elektronen aufhalten. Jedes Orbital kann von 2 Elektronen besetzt werden, die sich in ihrem Spin ( wenn du willst die Richtung ihrer Eigendrehbewegung) unterscheiden müssen.

Es gibt s Orbitale, dort passen 2e rein, p-Orbitale, dort passen 6e rein (also muss es davon 3 geben), d und f Orbitale.
Das ist jetzt alles etwas schwammig, aber ich denke mal wenn ich weiter geh bringt das auch nix. Am Besten du liest dir das mal im Mortimer durch, der beschreibt das für den Einstieg ganz gut.
HF ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.07.2006, 17:49   #4   Druckbare Version zeigen
Rosenstolz weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 14
AW: Orbitale


Zweitens: Was hast du denn für Bücher? Für den Anfang würde sich der Mortimer ganz gut machen, da ist das gut erklärt.

(von HF, hab noch nicht rausgefunden wie das mit den Zitaten funktioniert)

naja ich habe

"Wörterbuch der Chemie" Verlag - dtv
"Chemie verständlich" Verlag - Weltbild, Autoren - Harald Gärtner, Manfred Hoffmann, Horst Schaschke, Ina Maria Schürmann
"Chemie - Pocket Teacher" - Cornelsen
"Duden - Schülerhilfen Grundlagen der Chemie" - DUDENverlag
"Basiswissen für die Schule - Chemie" - CORVUS - Verlag
"Chemie - Kompakt" - Tosa - Verlag

außerdem was ist "der Mortimer"

hab da keine ahnung

also noch mal kurz gefasst, sind orbitale die räume der elektronen, oder so ähnlich


rosenstolz
Rosenstolz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.07.2006, 17:51   #5   Druckbare Version zeigen
HF Männlich
Mitglied
Beiträge: 1.183
AW: Orbitale

Eigentlich sind Orbitale Einelektronenwellenfunktionen und beschreiben die Bahnbewegung von Elektronen.

Aber ich glaub für dich reicht es, wenn du weißt, dass das ie Räume sind in denen die Elektronen sich aufhalten.


Mortimer/Müller - Chemie, Thieme Verlag
HF ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.07.2006, 17:54   #6   Druckbare Version zeigen
Rosenstolz weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 14
Daumen hoch AW: Orbitale

oh mein gott das wird ja immer komplizierter... naja notfalls muss ich dann doch mal z.b. über wikipedia gucken wenn ichs immer noch net raff,
kennt jmd. die bücher und kann was zur qualität im wissenschaftlichen sine sagen bitte, wäre allen sehr dankbar



rosenstolz
Rosenstolz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.07.2006, 17:59   #7   Druckbare Version zeigen
HF Männlich
Mitglied
Beiträge: 1.183
AW: Orbitale

Hab gerade mal bei Wiki geschaut. Der Artikel wird dich nicht glücklich machen.
Aber letztendlich wird dich der Weg um die Quantenmechanik (zumindest teilweise) nicht drum herum führen, wenn du wirklich wissen willst, was das ist.

Zu den Büchern kann ich leider nichts sagen. Kenne keines davon.
HF ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.07.2006, 18:06   #8   Druckbare Version zeigen
Rosenstolz weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 14
AW: Orbitale

HILFE was ist quantenmechanik

na gut danke für die hilfe

rosenstolz
Rosenstolz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.07.2006, 20:32   #9   Druckbare Version zeigen
Paleiko Männlich
Mitglied
Beiträge: 2.210
AW: Orbitale

Die Quantenmechanik ist ein Zweig der Physik, der grob gesagt das Verhalten von atomaren und subatomaren Teilchen beschreibt. Dazu gehören natürlich auch Elektronen. Kennst du das Bohr'sche Atommodell? Das wäre als Einstieg und Übergang zur Quantenmechanik glaube ich ganz nett
Paleiko ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.07.2006, 20:47   #10   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: Orbitale

Man baut erst das Fundament, dann das Dach!

Hast Du Dich schon mal mit dem Bohrschen Atommodell auseinander gesetzt?
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.07.2006, 14:58   #11   Druckbare Version zeigen
Rosenstolz weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 14
Daumen hoch AW: Orbitale

hallo erstmalk also mit dem borschen atommodell hab ich mich noch nicht weiter auseinadergesetzt. okey also fang ich mit dem an, in ordnung

noch mal die frage kennt jmd die bücher und kann der jenige etwas über die wissenschaftliche qualität sagen


danke im vorraus


Rosenstolz
Rosenstolz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.07.2006, 15:25   #12   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Orbitale

Hallo,

bis auf das Wörterbuch der Chemie halte ich alle für überflüssig.
Diese ganzen Abiturlernhilfen und Kompaktbücher haben den extremen Nachteil, dass sie im Grunde nur Definitionen liefern und verhältnismäßig zusammmenhanglos den Stoff aneinanderreihen.

Besorg dir ein "echtes" Chemiebuch, z.B. den
Mortimer: http://www.amazon.de/gp/product/3134843080/028-2625527-3953348?v=glance&n=299956

oder den Atkins:

http://www.amazon.de/gp/product/3527292594/028-2625527-3953348?v=glance&n=299956

Beide Bücher sind eigentlich relativ gut, besonders der Atkins setzt keinerlei Vorkenntnisse vorraus. Weswegen ich an deiner Stelle den Atkins vorziehen würde, zumal dieser ein wenig "schwafeliger" erzählt, was den Stoff nicht soo trocken rüberbringt, wie es im Mortimer ist (Chemie ist ja auch alles andere als trocken, aber das sieht man einigen Büchern nicht an).

Gruß, Honk
  Mit Zitat antworten
Alt 19.07.2006, 15:42   #13   Druckbare Version zeigen
Rosenstolz weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 14
Achtung AW: Orbitale

danke das wörterbuch find ich auch spitze also die anderen bücher
*olala* die sind teuer aber ich denke mal an solche presie muss ich mich gewöhnen bei fachliteratur oder, naja danke honk

kennst du vielleicht auch billigere bücher für den geldbeutel einer schülerin/azubi.

bye


Rosenstolz
Rosenstolz ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 19.07.2006, 16:03   #14   Druckbare Version zeigen
NilsM Männlich
Mitglied
Beiträge: 1.285
AW: Orbitale

Zitat:
kennst du vielleicht auch billigere bücher für den geldbeutel einer schülerin/azubi.
- Bücherei/Bibliothek
- Ebay
NilsM ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.07.2006, 16:05   #15   Druckbare Version zeigen
Rosenstolz weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 14
AW: Orbitale

bei ebay war ich auch schon aber die sind immer schon weg außerdem sind da so viele, aber naja danke trotzdem


Rosenstolz
Rosenstolz ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Orbitale MartinMartin Allgemeine Chemie 2 08.03.2012 13:05
Orbitale Marvin92 Allgemeine Chemie 3 10.02.2009 11:04
Orbitale Silent Anorganische Chemie 3 14.11.2008 14:08
Orbitale Radiumgirl Allgemeine Chemie 11 11.08.2008 09:46
f-Orbitale aurelie_cadraison Allgemeine Chemie 2 25.04.2008 07:41


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:53 Uhr.



Anzeige