Allgemeine Chemie
Buchtipp
Chemical Discovery and the Logicians' Program
J.A. Berson
39.90 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 10.07.2006, 17:02   #1   Druckbare Version zeigen
Bouncer Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 4
Achtung Theoretische Säurezahl ?

Hallo,

Ich habe folgendes Problem bei Untersuchungen zur Hydrolysestabilität von synthetischen Estern.
hierzu ist folgende Formel angegeben

100 x (SZ n.d. Hydrolyse - SZ v.d. Hydrolyse) / Theoretische SZ nach vollständiger Hydrolyse = % hydrolysiert

Wie kann ich die Theoretische Säurezahl nach vollständiger Hydrolyse berechnen??

Gruß

Bouncer

Bouncer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.07.2006, 18:23   #2   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: Theoretische Säurezahl ?

Das ist eine Gleichgewichtsreaktion :

Ester + Wasser <=> Säure + Alkohol

Wenn Du die Gleichgewichtskonstante und einige Konzentrationen kennst, kannst Du rechnen; ansonsten messen.
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 10.07.2006, 20:11   #3   Druckbare Version zeigen
Bouncer Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 4
AW: Theoretische Säurezahl ?

Danke,

das mit dem Gleichgewicht ist schon klar.

In der Vorschrift die ich habe stehen die Kennzahlen die bekannt sein sollten. Die Gleichgewichtskonstante gehört nicht dazu.

kann ich nicht die Theoretische SZ nach vollständiger Hydrolyse herausfinden in dem ich davon ausgehe das aus einem mol Ester X mol Fettsäuren (maximal) entstehen und dann über die molare Masse der Säure irgendwie auf den Verbrauch an KOH schließen?


Gruß

Björn
Bouncer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.07.2006, 20:30   #4   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
AW: Theoretische Säurezahl ?

Zitat:
Zitat von Bouncer
kann ich nicht die Theoretische SZ nach vollständiger Hydrolyse herausfinden in dem ich davon ausgehe das aus einem mol Ester X mol Fettsäuren (maximal) entstehen und dann über die molare Masse der Säure irgendwie auf den Verbrauch an KOH schließen?
Ja.
btw: Die Differenz zwischen Säurezahl vorher und Säurezahl nachher wird als Esterzahl bezeichnet.

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Säurezahl (SZ) FreakySecret Organische Chemie 5 24.04.2012 22:22
säurezahl sina90 Lebensmittel- & Haushaltschemie 1 13.04.2010 18:07
Säurezahl holzkohle Organische Chemie 8 19.12.2009 22:42
theoretische Säurezahl Tarzan on tour Schwerpunktforum: pH-Wert und Gleichgewichtsberechnungen 1 06.03.2009 00:18
Säurezahl sabschi Anorganische Chemie 1 26.06.2006 15:33


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:06 Uhr.



Anzeige