Allgemeine Chemie
Buchtipp
Feuerwerk der Hormone
M. Rauland
19,80 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 07.07.2006, 21:44   #16   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: Deformation der Ionen

Wie schon gesagt :

Zitat:
LiCl ist in Ethanol löslich, NaCl nicht. Warum?
Li+ polarisiert das Cl- deutlich mehr als Na+.

Salze sind ja eigentlich ionisch und lösen sich nicht in organischen Lösungsmitteln. Beim LiCl ist der kovalente Anteil durch das "Herüberziehen" des gemeinsamen Elektronenpaares so hoch, dass es sich doch löst (es verhält sich eher wie ein "Molekül").

Verstanden?

Geändert von bm (07.07.2006 um 22:06 Uhr)
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 10.07.2006, 22:28   #17   Druckbare Version zeigen
Marvek  
Mitglied
Beiträge: 6.761
Re: Deformation der Ionen

Ich glaube bm will auf darauf hinaus, dass die Löslichkeit sinkt, je ähnlicher die Grösse von Kation und Anion ist (?).
__________________
Gruss, Marvek
SciFi-Forum
Marvek ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.07.2006, 19:41   #18   Druckbare Version zeigen
veroveraar Männlich
Mitglied
Beiträge: 748
AW: Deformation der Ionen

Zitat:
Li+ polarisiert das Cl- deutlich mehr als Na+.

Salze sind ja eigentlich ionisch und lösen sich nicht in organischen Lösungsmitteln. Beim LiCl ist der kovalente Anteil durch das "Herüberziehen" des gemeinsamen Elektronenpaares so hoch, dass es sich doch löst (es verhält sich eher wie ein "Molekül").
wie groß ist der Dissoziatonsgad im Ethanol? oder zerfällt es gar nicht in Ionen?
veroveraar ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
CH-Deformation IR Kuki878 Analytik: Instrumentelle Verfahren 1 31.05.2011 20:31
Nachweis der Art der elektrischen Ladung von Fe(III)-Ionen und Ferrat(III)-Ionen MarinaH Anorganische Chemie 10 17.04.2010 18:45
Chemisches Gleichgewicht bei der Reaktion von Eisen(III)-Ionen mit Thiocyanat-Ionen Flachzange 2000 Schwerpunktforum: pH-Wert und Gleichgewichtsberechnungen 0 06.11.2008 15:25
Tanz der Ionen CO-Newsbot Nachrichten aus Wissenschaft und Forschung 0 16.08.2007 22:00
Funktion der Ca-Ionen bei der Erregungsübertragung zwischen Nervenzellen Archilles Biologie & Biochemie 4 15.02.2004 14:46


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:31 Uhr.



Anzeige