Allgemeine Chemie
Buchtipp
Chemie für Ahnungslose
K. Standhartinger
19.80 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 03.07.2006, 11:54   #1   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
Natriumhypochlorit aus...

Natriumhypochlorit aus Chlor und Natriumhydroxid?
Kann das den wirklich so einfach sein?

Eine einfache Methode um sein weisses T-Shirt noch weisser zu machen.
 
Alt 03.07.2006, 12:33   #2   Druckbare Version zeigen
kaliumcyanid Männlich
Mitglied
Beiträge: 18.816
AW: Natriumhypochlorit aus...

Zitat:
Natriumhypochlorit aus Chlor und Natriumhydroxid?
Kann das den wirklich so einfach sein?
Natürlich

Zum Bleichen:
Probier mal Danklorix...
kaliumcyanid ist offline  
Alt 03.07.2006, 12:36   #3   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Natriumhypochlorit aus...

na das stimmt schon aber danklorix hat nicht diese Konzentration ich rede von 10% aufwärts.

Selbstgemacht wärt am längsten.

Diese beiden Ingredienzien sollten eigentlich reichen um Natriumhypochlorit zu machen! oder?
 
Alt 03.07.2006, 12:39   #4   Druckbare Version zeigen
kaliumcyanid Männlich
Mitglied
Beiträge: 18.816
AW: Natriumhypochlorit aus...

Du willst ernsthaft mit gasförmigen Chlor rumspielen. Sicherheitsvorkehrungen?
Also fürs Bleichen würd ich eigentlich was anderes verwenden...
http://de.wikipedia.org/wiki/Bleichmittel

Zitat:
na das stimmt schon aber danklorix hat nicht diese Konzentration ich rede von 10% aufwärts.
Wer sagt, das die Danklorix-Konzentration nicht ausreicht.
kaliumcyanid ist offline  
Alt 03.07.2006, 12:41   #5   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Natriumhypochlorit aus...

Gasförmiges Chlor is auch nicht schwieriger in der Handhabung als Stickstoff
 
Alt 03.07.2006, 12:46   #6   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Natriumhypochlorit aus...

Zitat:
Wer sagt, das die Danklorix-Konzentration nicht ausreicht.

Danklorix hat ausserdem bei weitem über 9 ppm Eisenanteil vielzuviel. 10 ist schon die Schmerzensgrenze

Geändert von CO-Mertens (05.07.2006 um 10:50 Uhr)
 
Alt 03.07.2006, 12:49   #7   Druckbare Version zeigen
kaliumcyanid Männlich
Mitglied
Beiträge: 18.816
AW: Natriumhypochlorit aus...

Zitat:
Gasförmiges Chlor is auch nicht schwieriger in der Handhabung als Stickstoff
Ähem....giftiger? Wie sehen deine Sicherheitsvorkehrungen aus?
kaliumcyanid ist offline  
Alt 03.07.2006, 12:52   #8   Druckbare Version zeigen
laborleiter Männlich
Moderator
Beiträge: 6.322
Blog-Einträge: 11
AW: Natriumhypochlorit aus...

Zitat:
Zitat von Tyler
Gasförmiges Chlor is auch nicht schwieriger in der Handhabung als Stickstoff
ja himmel hilf...

natürlich geht das gut, bis etwas undicht wird und du schauen kannst, wie du dem kampfstoff entwischt...

gruß
jan
laborleiter ist offline  
Alt 03.07.2006, 12:53   #9   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Natriumhypochlorit aus...

Zitat:
Zitat von kaliumcyanid
Ähem....giftiger? Wie sehen deine Sicherheitsvorkehrungen aus?
Atemschutz und im freien- WÜRDE ich es machen. Wobei es wahrscheinlich nicht die einfachste Lösung wäre(Von der Sicherheit her)

Wenn du einen besseren Einfall hast nur immer her damit!ggg
 
Alt 03.07.2006, 12:56   #10   Druckbare Version zeigen
laborleiter Männlich
Moderator
Beiträge: 6.322
Blog-Einträge: 11
AW: Natriumhypochlorit aus...

ach ja: wo bekommst du denn das chlor her?

mein tipp: salzsäure und natriumhypochlorit
laborleiter ist offline  
Anzeige
Alt 03.07.2006, 12:58   #11   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Natriumhypochlorit aus...

Zitat:
Zitat von laborleiter
ja himmel hilf...

natürlich geht das gut, bis etwas undicht wird und du schauen kannst, wie du dem kampfstoff entwischt...

gruß
jan

Kampfstoff? Also das hab ich noch nie gehört! Chlor?
Nun gut aber diese geringe Menge würde doch sicher in der Umgebung verpuffen. Und "allerhöchstens" mich selbst umhauen...wenn ich keinen Atemschutz hätte- soweit ich mich erinnere kann Chlor ned über die Haut aufgenommen werden
 
Alt 03.07.2006, 12:59   #12   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Natriumhypochlorit aus...

Zitat:
Zitat von laborleiter
ach ja: wo bekommst du denn das chlor her?

mein tipp: salzsäure und natriumhypochlorit

Online Auktionshäuser ggg

Mit Salzsäure wär es sicher interessant zuzuschauen- Von einiger distanz...
 
Alt 03.07.2006, 13:02   #13   Druckbare Version zeigen
DrDeath Männlich
Mitglied
Beiträge: 1.582
AW: Natriumhypochlorit aus...

Zitat:
Zitat von Tyler
Kampfstoff? Also das hab ich noch nie gehört! Chlor?
*Räusper*
Chlorgas wurde im Ersten Weltkrieg in der Nähe der Stadt Ypern in Flandern als Kampfstoff eingesetzt, mit vielen Toten und zahlreichen, teilweise lebenslang, geschädigten Soldaten.
Quelle

Was bist du eigentlich für ein Chemiker?
DrDeath ist offline  
Alt 03.07.2006, 13:05   #14   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Natriumhypochlorit aus...

Das es jemand benuzt hat- so ziemlich jeder Konzentrierter Stoff kann als Kampfmitel verwendet werden.

Du kannst auch mit nen Löffel Kochsalz Amoklaufen (bitte nicht zuhause machen!)
 
Alt 03.07.2006, 13:15   #15   Druckbare Version zeigen
laborleiter Männlich
Moderator
Beiträge: 6.322
Blog-Einträge: 11
AW: Natriumhypochlorit aus...

0,5% chlor inner luft töten dich bereits und schon bei deutlich niedrigeren konzentrationen bekommst du ernsthafte gesundheitliche probleme...

und bei welchem auktionshaus gibt es chlorgas zu kaufen?

ach ja: chlorbleiche bleicht nicht durch chlor, sondern durch sauerstoff und das ist doch der effekt, den du haben willst, oder?

jan
laborleiter ist offline  
Anzeige


Thema geschlossen

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Natriumhypochlorit 12,5% / 5% cecil0815 Allgemeine Chemie 3 01.02.2011 09:38
Natriumhypochlorit lemsip Lebensmittel- & Haushaltschemie 7 09.01.2010 14:34
Natriumhypochlorit chemikant Lebensmittel- & Haushaltschemie 1 23.02.2008 20:14
Natriumhypochlorit domi123 Allgemeine Chemie 13 22.05.2006 18:49


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:16 Uhr.



Anzeige