Allgemeine Chemie
Buchtipp
Wörterbuch Labor / Laboratory Dictionary
T.C.H. Cole
49.95 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 27.06.2006, 16:01   #31   Druckbare Version zeigen
Verstrahlt Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 1.398
AW: TOX was brings mir das?

ja das kann schon ein chemiker sein is ja auch besser und meistens auch der fall, weil der dann versteht was du überhaupt patanteiren willst. aber meist sind das chemiker, die chemie studiert haben und dazu noch ein bissle Jura und patentrecht.
__________________
Gruss
Matthaeus

Zwei Dinge sind unendlich das Universum und die Dummheit des Menschen. Bei dem Universum bin ich mir allerdings noch nicht sicher. (Albert Einstein)

Und noch ein kleiner Tipp an alle Experimentierfreudigen:

Es ist besser erst Fragen zu stellen und dann zu handeln, als erst zu Handeln und sich die Fragen dann im Krankenhaus stellen zu müssen.
Verstrahlt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.07.2006, 00:04   #32   Druckbare Version zeigen
Hühnerhof  
Mitglied
Beiträge: 106
AW: TOX was brings mir das?

Trotzdem ist es wichtig, dass du dem PA erstmal erklären kannst, was du überhaupt willst. Natürlich wirst du selber nicht zum Patentamt laufen, und deine Plörre anmelden. Aber es ist schon gut, selber zu wissen, ob es sich überhaupt lohnt, einen PA zu bemühen. Der arbeitet nämlich auch nicht umsonst, und auch die Auskunft "Ihren Unfug können Sie nicht patentieren lassen, schalten Sie doch mal Ihr Hirn ein!" zieht eine fette Rechnung nach sich.
Hühnerhof ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 21.08.2006, 22:00   #33   Druckbare Version zeigen
Andre18 Männlich
Mitglied
Beiträge: 233
AW: TOX was brings mir das?

Hallo,
ich habe jetzt kürzlich auch an der Uni eine Vorlesung "Tox/Rechtskunde für Chemiker" besucht und erfolgreich abgeschlossen. Ich habe jetzt von dem Institut (Uni) eine Bescheinigung bekmommen wo drauf steht, dass ich eine Prüfung bestanden habe, die der Prüfung der Sachkenntnis nach §5 ChemVerbotsV vom 14. Oktober 1993 entspricht. Zudem steht dann noch aufgelistet worüber sich die Prüfung erstreckte.
Ist das jetzt schon der Sachkundenachweis oder muss man dieses schreiben noch irgendwo einreichen (bei irgendeiner Behörde oder sonstwo), dass man dann erst diesen Nachweis erhält?

Gruß
André
Andre18 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.08.2006, 23:26   #34   Druckbare Version zeigen
Godwael Männlich
Moderator
Beiträge: 12.173
Blog-Einträge: 12
AW: TOX was brings mir das?

Nein, eigentlich reicht die Bescheinigung; zumindest wars bei mir so.
__________________
Gruß,
Fischer


Fischblog - powered by Spektrum der Wissenschaft
Godwael ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.08.2006, 23:58   #35   Druckbare Version zeigen
Mr.X Männlich
Mitglied
Beiträge: 1.062
AW: TOX was brings mir das?

Aber wer allerdings Gefahrstoffe oder Gifte kaufen möchte, muss noch ein gesondertes Seminar besuchen und da einen Schein machen. So sagte es jedenfalls mein Assistent. Es kann sein, dass man mit dem bestandenen Schein dann nur noch einen eingeschränkten Nachweis bringen muss, da man ja schon Grundlagen hat.
__________________
Gruß,
Markus

"No amount of experimentation can ever prove me right; a single experiment can prove me wrong." (Albert Einstein)
Mr.X ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.08.2006, 07:32   #36   Druckbare Version zeigen
Tiefflieger Männlich
Moderator
Beiträge: 5.444
AW: TOX was brings mir das?

Zitat:
Zitat von Mr.X
Aber wer allerdings Gefahrstoffe oder Gifte kaufen möchte, muss noch ein gesondertes Seminar besuchen und da einen Schein machen. So sagte es jedenfalls mein Assistent. ....
Da irrt der Assistent gewaltig. Für den Erwerb von Gefahrstoffen oder Giften ist keinerlei Sachkundenachweis erforderlich! Nur beim gewerbsmäßigen Handel mit entsprechenden Stoffen.
Zitat:
Zitat von Andre18
..Ist das jetzt schon der Sachkundenachweis oder muss man dieses schreiben noch irgendwo einreichen (bei irgendeiner Behörde oder sonstwo), dass man dann erst diesen Nachweis erhält?
Siehe §5 ChemVerbV
(1) Die erforderliche Sachkunde nach § 2 Abs. 2 Nr. 1 hat nachgewiesen, wer
...
7. im Rahmen eines Hochschulstudiums ausweislich des Zeugnisses der Zwischenprüfung oder der Abschlußprüfung nach Teilnahme an entsprechenden Lehrveranstaltungen eine Prüfung bestanden hat, die der Prüfung nach Absatz 2 entspricht

Somit ist dies bereits die Schakunde, in Verbindung mit dem Hochschuldiplom bzw. Vordiplom.
__________________
Vernünftig ist, dass die politischen Spitzen, wenn sie miteinander sprechen, darüber sprechen, wie mit der Sache umzugehen ist, wie ernst Vorwürfe zu nehmen sind und wie man damit umgeht, Vorwürfe zu besprechen, zu klären, zu verifizieren oder aus der Welt zu schaffen. (2013 Regierungssprecher Seibert)
Tiefflieger ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Tox-Tests Chemlin Biologie & Biochemie 5 13.10.2008 18:19
Da läuft mir ja das Wasser im Mund zusammen till Biologie & Biochemie 3 21.03.2006 20:38
Kann mir das mal einer erklären Meschik M. Lob, Kritik und Fragen zu ChemieOnline 6 08.12.2005 18:17
pks... was sagt mir das genau? paulchen Schwerpunktforum: pH-Wert und Gleichgewichtsberechnungen 3 13.10.2005 19:14
Wer kann mir mal das Puffersystem erklären? ehemaliges Mitglied Schwerpunktforum: pH-Wert und Gleichgewichtsberechnungen 1 27.06.2004 20:33


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:03 Uhr.



Anzeige