Allgemeine Chemie
Buchtipp
Chemische Experimente in Schlössern, Klöstern und Museen
G. Schwedt
29.90 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 14.06.2006, 13:27   #1   Druckbare Version zeigen
luischen weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 167
Achtung ich brauche dringend Hilfe

Liebe Leute,

ich habe bald eine wichtige Aufnahmeprüfund und ich brauche Hilfe.

Folgende Fragen,die ich nicht selber beantworten kann:

1)Welches Element ist in der folgenden Reaktion oxidiert worden?
Cd + NiO2 + 2H2O à Cd(OH)2 + Ni(OH)2

2)Wie berechne ich den pH Wert von HNO3 bei einer Konzentration von 0.02 mol dm-3

3)Berechne die Gleichgewichtskonstante folgender Reaktion N2 + 3H2 2NH3 ,
wenn die Konzentration am Gleichgewicht wie folgt sind 0.082 mol/l N2, 2.14 mol/l H2, and 0.26 mol/l NH3.

4)Wie ist die formel,wenn 2-Buten verestert wird?

5)Wie gleicht man folgende Gleichungen aus?

a HNO3 + b SO2 + c H2O x NO + y H2SO4

a =
b =
c =
x =
y =

a IO3- + b I- + c H2O x I2 + y OH-

a =
b =
c =
x =
y =


Ich bin für jede produktive Antwort unendlich dankebar.AM besten wäre es,wenn ihr mir alles,was ihr wisst auf meine emailadresse schickt. luisastobernack@gmail.com
Ich kann sämtliche Formeln,Strukturformeln...einfach alles gebrauchen.

Danke
luischen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.06.2006, 14:09   #2   Druckbare Version zeigen
Gaga Männlich
Mitglied
Beiträge: 1.999
AW: ich brauche dringend Hilfe

Hej Hallo!

1)Welches Element ist in der folgenden Reaktion oxidiert worden?
Cd + NiO2 + 2H2O à Cd(OH)2 + Ni(OH)2
----> überleg dir einfach mal welche Oxidationsstufen deine Elemente vor und nach dem Reaktionspfeil haben. Wenn sie ne positive(re) Ladung bekommen, dann wurden sie oxidiert!

2)Wie berechne ich den pH Wert von HNO3 bei einer Konzentration von 0.02 mol dm-3
----> Erst mal Gleichung aufstellen mit Wasser

3)Berechne die Gleichgewichtskonstante folgender Reaktion N2 + 3H2 2NH3 ,
wenn die Konzentration am Gleichgewicht wie folgt sind 0.082 mol/l N2, 2.14 mol/l H2, and 0.26 mol/l NH3.
----> Sieh dir mal den Link an... musst ja nur einsetzen quasi http://de.wikipedia.org/wiki/Gleichgewichtskonstante

4)Wie ist die formel,wenn 2-Buten verestert wird?
----> Was genau meinst du? Die Reaktion findet an dem 2. C-Atom statt, überleg mal selbst... Bleibstifft und Papier raus.

5)Wie gleicht man folgende Gleichungen aus?
a HNO3 + b SO2 + c H2O x NO + y H2SO4
----> Die Gleiche Summe der Atome links muss auch rechts raus kommen. Musst dich nur eintscheiden, welches Atom du für Welche Variable nimmst und kannst eine Gleichung aufstellen!


lg Gaga

(Was hat eine BWL-Studentin mit Chemie am Hut?)
Gaga ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.06.2006, 14:50   #3   Druckbare Version zeigen
luischen weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 167
AW: ich brauche dringend Hilfe

Hi,

danke für die Hilfe.da ich das selber aber eben nicht alleine ausrechenen kann,da nur Chemie bis zur 11,brauche ich explizite Antworten.ich kann mir das nicht selber herleiten.Habe es versucht.

Ich habe angefangen BWL zu studieren,da es eine gute Grundlage ist für meine witere Karriere.Tja wie die meisten Deutschen habe ich noch 3 Jahre Wartezeit in Deutschland auf einen Medizinstudienplatz und habe jetzt diverse Aufnahmeteste in England und Tschechien.Allerdings stellz sich doch heraus,dass ich mit meinem schulwissen nicht so weit komme.

Ist das dein Foto (wahrscheinlich,aber ich frag trotzdem).

Die Sache mit der Esterfikation weiß ich auch nicht genau,wie das gemeint ist.Ich rufe noch einmal in der Uni an.
Und im übrigen kann ich keine Gleichung ausgleichen.Ich habe keine Ahnung,wo ich anfangen soll.

Ich danke dir.
Luisa

Kannst du mir meine Fragen bitte beantworten?
luischen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.06.2006, 15:09   #4   Druckbare Version zeigen
chemskull Männlich
Mitglied
Beiträge: 171
AW: ich brauche dringend Hilfe

Ok, wollen wir also mal anfangen:

Zitat:
)Welches Element ist in der folgenden Reaktion oxidiert worden?
Cd + NiO2 + 2H2O à Cd(OH)2 + Ni(OH)2
Oxidation bedeutet Erhöhung der Oxidationszahl. In dem Fall wurde Cadmium oxidiert. Elementares Cd, hat wie alle Elemente die Oxzahl 0. Im Cd(OH)2 besitzt Cd die Oxzahl +II, da -OH die Oxzahl -I hat und du aber 2 davon hast. Innerhlab eines Moleküls etc. muss die Summe der Oxzahlen immer Null ergeben oder der Ladung entsprechen.

Zitat:
3)Berechne die Gleichgewichtskonstante folgender Reaktion N2 + 3H2 2NH3 ,
wenn die Konzentration am Gleichgewicht wie folgt sind 0.082 mol/l N2, 2.14 mol/l H2, and 0.26 mol/l NH3.
N2 + 3 H2 --> 2 NH3

Die Konzentrationen einfach in das MWG einsetzen und ausrechnen, wie gaga schon geschrieben hat, jedoch auf die Molzahlen vor den Stoffen achten, die als Hochzahlen dann bei den entsprechenden Konzentrationen auftauchen müssen!


So, das fürs erste...Gruß, chemskull
chemskull ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 14.06.2006, 15:20   #5   Druckbare Version zeigen
luischen weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 167
AW: ich brauche dringend Hilfe

Was sind Phenole?
luischen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.06.2006, 15:24   #6   Druckbare Version zeigen
luischen weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 167
AW: ich brauche dringend Hilfe

Und was sind Halogensäuren??

triacylglycerols?

Und vielleicht bist du noch gut in Physik und erklärst mir etwas zum Pascalischen Gesetz??

Supi...und mich bitte nicht für dumm halten.Ich kann das eben einfach nicht.Dafür hatte ich in dem Deutsch LK aber 14 Punkte und in Bio LK,war ich auch ganz gut....nur Chemie und Physik....
luischen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.06.2006, 15:35   #7   Druckbare Version zeigen
luischen weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 167
AW: ich brauche dringend Hilfe

Ich danke allen für ihre produktive Hilfe und die schnellen Antwirten.Das hat mich heute ein ganzes Stück weiter gebracht.

Luisa
luischen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.06.2006, 15:38   #8   Druckbare Version zeigen
chemskull Männlich
Mitglied
Beiträge: 171
AW: ich brauche dringend Hilfe

EIn bisschen Eigenleistung würde schon nicht schaden. Den Großteil der letzten Fragen beantwortet wikipedia ohne Probleme.

Zitat:
Supi...und mich bitte nicht für dumm halten.Ich kann das eben einfach nicht.
Dich wird hier keiner für dumm halten, wir helfen gerne. Jedoch werden wir wie oben schon gesagt dir nicht alles auf dem Präsentierteller bereitstellen.

denke, dass du in der lage bist die begriffe bei wiki einzugebn und auch Folgendes nur als Beispiel zu erhalten:

http://de.wikipedia.org/wiki/Phenole

Gruß, chemskull
chemskull ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.06.2006, 16:21   #9   Druckbare Version zeigen
Gaga Männlich
Mitglied
Beiträge: 1.999
AW: ich brauche dringend Hilfe

Zitat:
Zitat von FKS
Cd wird von Ox-Stufe null nach 2 oxidiert und das Ni in NiO2 von 4 nach 2 reduziert.

Von NiO2 lese/höre ich hier übrigens das erste Mal
Ich auch... aber seis drum. Ni kann nur die Ox.-Stufe +2 oder +3 haben. Sauerstoff kann nur -2 oder -1 haben... folglich haben wir hier Ni+2 und es behält seine Ox.-Stufe nach der Reaktion.

lg Gaga
Gaga ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.06.2006, 16:28   #10   Druckbare Version zeigen
chemskull Männlich
Mitglied
Beiträge: 171
AW: ich brauche dringend Hilfe

Zitat:
Ist das etwa Eigenleistung, wenn man sich bei wikipedia die Antworten holt, die man hier nicht bekommt ?
Ja, es stellt auf jeden Fall eine Alternative dar. Man darf und kann ja wohl erwarten, dass sich der/die Threadersteller/in sich zuerst selbst informiert, denn 50% der Fragen waren Definitonsgeschichten, wie halt zum Beispiel Phenole, Atmungskette etc., die man selbst nachlesen kann. Wenn dann noch Fragen offen sind oder dann erst auftauchen, dann ist es selbstverständlich kein Problem, diese hier zu stellen und dann bekommt man ja auch Antwort. Aber ich habe keine Lust alles "vorzukauen", aber das ist eben Ansichtssache. Und ob ich jetzt nun mal die ganzen Sachen in einem Buch nachlese oder im internet danach suche, dann sehe ich das sehr wohl als Eigenleistung, denn irgendwie muss man ja versuchen sich Wissen anzueignen.

Passt zwar alles nicht zum Thema des Threads, aber das musste ich mal loswerden.

Gruß, chemskull

PS.
Zitat:
Im Übrigen : Warum machen wir hier eigentlich ständig Reklame für wikipedia ?
Keine Angst, ich bekomme keine Provision etc
chemskull ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ich brauche dringend eure Hilfe... wintroch Organische Chemie 1 13.12.2010 19:50
Hallöchen (: Ich brauche ganz dringend eure Hilfe. Nathi. Schwerpunktforum: Stöchiometrie und Redoxgleichungen 1 12.01.2010 00:22
Ich brauche dringend spektakuläre Vorführexperimente!! Flo619 Anorganische Chemie 1 02.03.2009 21:19
ich brauche dringend hilfe in chemie lisamarie221190 Allgemeine Chemie 3 19.11.2008 22:48
Eisen(III)oxid vormals: Ich brauche dringend Hilfe Berzellius Allgemeine Chemie 3 09.02.2008 00:18


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:01 Uhr.



Anzeige