Allgemeine Chemie
Buchtipp
Chemie im Kontext
R. Demuth, I. Parchmann, B. Ralle
29,95 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 16.06.2006, 12:32   #16   Druckbare Version zeigen
Ansgott Männlich
Mitglied
Beiträge: 156
AW: Beheiztes Wasserbad schimmelt

@verstrahlt:

ich zitiere dich mal:"Ich hab jetzt mal NaCl und Kupfernitrat reingetan malschaun was sich so tut oder eher halt net tut :-)"
(12.6. 23:40 Uhr)

Und in den vorherigen antworten stand nur was von "könnte" trüb werden. Soviel mal dazu. Das es tatächlich trüb wird steht nirgends.

Und klar, 1 euro für ein liter dest wasser ist relativ gesehen im vergleich zum normalen wasser recht teuer.
allerdings hat man dann seine ruhe und spart sich alle paar wochen eine reinigung des beckens.

hm, sonst gegen schimmel gibbet ja NaOCl, weiß zwar nich wie das dann mit deinen Kristallen aussieht, aber das hilft bestimmt.

achso, ich heiße Ansgott; das Element heißt Kupfer; Borax sollst du nehmen, nicht Borat; und was Cupferdulfat ist weiß ich nich.

Habs nur gut gemeint, aber wenn ich ehrlich bin hörte sich deine Antwort an als wenn du von einer Studentenfete gekommen bist, also nicht mehr ganz nüchtern. Das stelle ich mal so in den Raum.
Ansgott ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.06.2006, 18:43   #17   Druckbare Version zeigen
Verstrahlt Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 1.398
AW: Beheiztes Wasserbad schimmelt

@ Ansgott

Du hast lustigerweise recht bin von einer studentenfete gekommen hat man das wirklich so deutlich aus meiner Antwort rauslesen können. Hmmm Sorry Du hast schon recht allerdings. Die Kristalle wachsen ja nicht im Wasserbad selbst, sondern in Kolben etc. die man in das Bad reinhängt. NaOCl hmm ne gute Idee. Mal so nebenher schau mal nach was ein borat ist und was borax ist. Borax ist NatriumtetraBORAT. ich bin davon ausgegangen dass das bekannt ist. Es ging halt darum dass das mehr arbeit ist immer wieder dest wasser zu holen als halt einmal borax oder was anderes rein und fertig für halbes jahr. verstehste
naja nix für ungut
und nochmal sorry für die doch etwas forsche antwort war wirklich nicht mehr ganz fit.

und das mit dem Cupfersulfat weiss ich weil ich es ausprobiert hab nciht in meinem Bad sondern mit ein wenig leitungswasser. Vorallem verdampft immer ein wenig aus meinem Bad so dass sich Mineralien aufkonzentrieren auf die Dauer. und da isses besser möglichst viel gut lösliche bestandteile zu haben dsonst wirds bad immer immer trüber.
__________________
Gruss
Matthaeus

Zwei Dinge sind unendlich das Universum und die Dummheit des Menschen. Bei dem Universum bin ich mir allerdings noch nicht sicher. (Albert Einstein)

Und noch ein kleiner Tipp an alle Experimentierfreudigen:

Es ist besser erst Fragen zu stellen und dann zu handeln, als erst zu Handeln und sich die Fragen dann im Krankenhaus stellen zu müssen.
Verstrahlt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.06.2006, 20:41   #18   Druckbare Version zeigen
zarathustra Männlich
Moderator
Beiträge: 11.540
AW: Beheiztes Wasserbad schimmelt

Dann will ich auch mal was aus eigener Erfahrung schreiben:
Wir verwenden in der Zellkultur natürlich auch 37°C-Wasserbäder und obwohl die Bäder nicht den ganzen Tag laufen, mit Aqua dest. gefüllt sind und Methylenblau enthalten ist, vermehren sich da irgendwann Mikrooganismen drin. Man muss die Bäder also regelmäßig reinigen, eine andere Möglichkeit gibt es nicht, wenn man die Bäder nicht mit irgend einer Giftbrühe füllen will.

Ich würde übrigens kein Hypochlorit in ein Wasserbad geben, was in der Wohnung steht, alleine schon wegen der Geruchsbelästigung.
Wie tesserat schon festgestellt hat, sind Schimmelpilze sehr robust und können sich an diverse Extrem-Situationen anpassen, insofern denke ich, dass eine regelmäßige Reinigung das Beste ist...

Gruß,
Zarathustra
__________________
Ich habe zwar auch keine Lösung, aber ich bewundere das Problem!
zarathustra ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 16.06.2006, 21:04   #19   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
AW: Beheiztes Wasserbad schimmelt

Ne Prise Methylisothiazolinon, und Ruhe ist...
Methylisothiazolinon + Chlor-methylisothiazolinon-Mischungen haben sich als technische Fungizide /Bakterizide seit langem bewährt, während der Einsatz für Kosmetika wg. der sensibilisierenden Wirkung stark zurückgegangen ist.

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.06.2006, 00:47   #20   Druckbare Version zeigen
Verstrahlt Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 1.398
AW: Beheiztes Wasserbad schimmelt

@Fk denke für den Tipp werd das mal testen

@zarathustra das bad steht natürlich im Abzug. Die geruchsbelöstigung der Kristallzuht mit org lösungsmitteln wör sicher deutlich grösser. So was macht mn net in de Wohnung
__________________
Gruss
Matthaeus

Zwei Dinge sind unendlich das Universum und die Dummheit des Menschen. Bei dem Universum bin ich mir allerdings noch nicht sicher. (Albert Einstein)

Und noch ein kleiner Tipp an alle Experimentierfreudigen:

Es ist besser erst Fragen zu stellen und dann zu handeln, als erst zu Handeln und sich die Fragen dann im Krankenhaus stellen zu müssen.
Verstrahlt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.06.2006, 17:51   #21   Druckbare Version zeigen
Ansgott Männlich
Mitglied
Beiträge: 156
AW: Beheiztes Wasserbad schimmelt

@Verstrahlt:
Ja, man hat es deutlich gemerkt! Ich weiß ja aus eigener Erfahrung wie ich schreibe nachdem ich von einer Feier komme !

Und wenn du das Becken mit dem NaOCl im Keller hast, und immer ein Fenster offen, dann stört es ja nicht weiter wegen des Geruches.
Aber wenn die Kristalle immer im Kolben gezüchtet werden, welche im Bad stehen/hängen, dann nimm doch einfach eine H2O2 Lösung!

Da dürfte auch für den letzten Schimmel ruhe sein, riecht nicht so streng wie NaOCl, wirkt aber genau so gut.
Ansgott ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2006, 11:22   #22   Druckbare Version zeigen
Verstrahlt Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 1.398
AW: Beheiztes Wasserbad schimmelt

@Ansgott. Ja H2O2 wäre ja ok allerdings geht das halt auch langsam kaputt. Ich denke ich versuchs mal mit FKs technischem Fungizid. oder schau mal in einem Fachhandel für Swimmingpools rein. und kauf halt mal so ne grosse Pulle dann hab ich genug fpr mein rstliches leben. Achja fenster auf geht bei mit net da ist eine dicke plexiplatte eingeschraubt wo sämtliche Lüftungsschläuche aus meinem Labor dranhängen (Abzug, belüfteter chemikalienschrank etc. Aber wie schon gesagt das Bad steht im Abzug. Der halt 2 Stufen hat. Volle Power und sparbetrieb aber lüften tuts immer da riecht man nix. nur halt die nachbarn :-)

@FK weisst du zufällig was die im schwimmbad reinkippen? da riechts nämlich mehr als nur nach Wasser :-) und so viel scheiss wie die Leute da reinschleppen....
__________________
Gruss
Matthaeus

Zwei Dinge sind unendlich das Universum und die Dummheit des Menschen. Bei dem Universum bin ich mir allerdings noch nicht sicher. (Albert Einstein)

Und noch ein kleiner Tipp an alle Experimentierfreudigen:

Es ist besser erst Fragen zu stellen und dann zu handeln, als erst zu Handeln und sich die Fragen dann im Krankenhaus stellen zu müssen.
Verstrahlt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2006, 12:15   #23   Druckbare Version zeigen
polysom Männlich
Mitglied
Beiträge: 926
AW: Beheiztes Wasserbad schimmelt

Zitat:
Zitat von Verstrahlt
@FK weisst du zufällig was die im schwimmbad reinkippen? da riechts nämlich mehr als nur nach Wasser :-) und so viel scheiss wie die Leute da reinschleppen....
Also soviel ich weiß nimmt man da Tabletten aus Calciumhypochlorit oder Lithiumhypochlorit. Heute gibts glaub auch welche mit Aktivsauerstoff und ohne Chlor.
__________________
Bist du des Lebens nicht mehr froh, dann atme tief das N2O!
polysom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2006, 14:44   #24   Druckbare Version zeigen
Verstrahlt Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 1.398
AW: Beheiztes Wasserbad schimmelt

apropos aktivsauerstoff meint ihr dass etwas von diesem oxo-waschmittelzusatz gehen könnte. Wie die halt alle heissen Vanisch oxy Power oder was weiss ich. Obwohl da muss man auch immer nachlegen naja ich werd mal einen mix ausprobieren. :-)
__________________
Gruss
Matthaeus

Zwei Dinge sind unendlich das Universum und die Dummheit des Menschen. Bei dem Universum bin ich mir allerdings noch nicht sicher. (Albert Einstein)

Und noch ein kleiner Tipp an alle Experimentierfreudigen:

Es ist besser erst Fragen zu stellen und dann zu handeln, als erst zu Handeln und sich die Fragen dann im Krankenhaus stellen zu müssen.
Verstrahlt ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Auslegung beheiztes Rohr Polarlicht Verfahrenstechnik und Technische Chemie 0 17.05.2011 09:47
[Suche] 30 cm hohes Wasserbad Weltenversteher Allgemeine Chemie 11 18.08.2010 10:54
Ölbad vs. Wasserbad Katjes05 Allgemeine Chemie 13 11.09.2009 23:02
alles schimmelt im Keller ChristianeK Lebensmittel- & Haushaltschemie 8 16.09.2008 09:49
Alternative zum Wasserbad? Pingufisch Verfahrenstechnik und Technische Chemie 10 10.01.2007 12:19


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:14 Uhr.



Anzeige