Allgemeine Chemie
Buchtipp
Verständliche Chemie
A. Arni
24.90 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 08.06.2006, 10:47   #1   Druckbare Version zeigen
Galley_Beggar  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 39
Definition von ppm

Hallo.

Das ppm verwirrt mich derzeit. Das von Wikipedia hab ich schon gelesen, der Link brauch mir nicht genannt werden

Und zwar ging ich bisher davon aus, dass ppm eine ähnliche Verhältnisangabe wie Prozent und Promille ist.
Wird eingesetzt bei Anteilsberechnungen, Massenanteil, Volumenanteil, etc.

Und jetzt liegt ihr vor mir etwas, dass ppm für die Massenkonzentration bestimmt:

1 mg/L = 1 ppm

Dann kann das mit dem Anteil aber nicht passen... Es sei denn ich rechne den Liter (sei es H20) in seine Masse um... oder geht das doch?

Wo soll ich ppm denn nun einordnen? Und wie soll ich damit umgehen? Wenn ich etwas von 40 ppm/100ml in seine Konzentration umrechnen soll, kann ich dann einfach sagen:

"He, dass sind doch - ganz klar - 4 mg/100ml"?

Oder sind es jetzt 40ppm bezogen auf die 100 ml? sprich...äh... 0,4mg?
Oder 40mg, weil ich ja von insgesamt einem Liter ausgehe?

Ich bin etwas verwirrt....

Gruß

Galley
Galley_Beggar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.06.2006, 10:53   #2   Druckbare Version zeigen
dunklesEngelchen weiblich 
Mitglied
Beiträge: 247
AW: Definition von ppm

1ppm bedeutet 1 Teil pro 1 Millionen Teile (parts per million), also 1mg in 1000 ml! Würde ich mir einfach so merken und dann kannst du alles davon ausgehend umrechnen...
Man sagt (soweit ich weiß) auch nicht 40ppm/100ml, sondern einfach 40ppm, das sind dann 40 mg in 1000ml, bzw. 4mg/100ml (wie du ja schreibst!)
__________________
Die Zeit mag Wunden heilen, aber sie ist eine miserable Kosmetikerin.
Mark Twain
dunklesEngelchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.06.2006, 10:58   #3   Druckbare Version zeigen
Galley_Beggar  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 39
AW: Definition von ppm

Okay, danke


Die sollten sich beim ppm mal auf irgendetwas einigen Die einen sagens so, die anderen so. Aber ich hoff, dass ich jetzt mit klar komm.
Galley_Beggar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.06.2006, 11:03   #4   Druckbare Version zeigen
Rosentod Männlich
Moderator
Beiträge: 9.244
AW: Definition von ppm

Zitat:
Zitat von Galley_Beggar
1 mg/L = 1 ppm
1 ppm (Masse) = 1 mg/kg

Dichte von Wasser: 1 kg/L

--> 1 ppm entspricht 1 mg/L
__________________
Lohnende Lektüre: die Kunst des Fragens (engl. Original: smart questions)
Rosentod ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.06.2006, 11:18   #5   Druckbare Version zeigen
ricinus Männlich
Moderator
Beiträge: 23.863
AW: Definition von ppm

Kurz und gut : bei sehr verdünnten wässrigen Lösungen mit einer Dichte von 1 kg/l kann man also ppm und mg/l gleichsetzen, ebenso wie ppb und ug/l.

lg
__________________
"Old geochemists never die, they merely reach equilibrium." (Antonio C. Lasaga ?)
ricinus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.06.2006, 13:34   #6   Druckbare Version zeigen
Galley_Beggar  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 39
AW: Definition von ppm

Ja, das ist auch so ein kleines Problem...
Das herum gerechne fällt gar nicht so leicht, wenn die Ergebnisse in ppm erwartet werden, die Probe 1000 g Feststoff sind, von dem einige mg abgenommen und auf 100 ml aufgefüllt werden.

Da weiß man nu auch nich, ob jetz mg/L oder mg/kg...*seufz*

Rein theoretisch wäre es bei sowas praktisch, sämtliche Volumina abzuwiegen, dann hat man diese Probleme gar nicht. Aber da streicken die Waagen
Galley_Beggar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.06.2006, 13:58   #7   Druckbare Version zeigen
ricinus Männlich
Moderator
Beiträge: 23.863
AW: Definition von ppm

mit ppm ist normalerweise (so wie bei %) ein Massenanteil gemeint, ausser es ist ausdrücklich etwas anderes spezifiziert. ppm vol ist mir zwar noch nie untergekommen, da ich immer nur mit Lösungen oder Feststoffen zu tun habe, man könnte es aber bei Gasen bspw sinnbringend anwenden. Wenn z.B. Ozonwerte in mikrogramm/m3 angegeben werden (wie es ja zumindest bei uns auch üblich ist) dann ist doch alles klar...

lg
__________________
"Old geochemists never die, they merely reach equilibrium." (Antonio C. Lasaga ?)
ricinus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.06.2006, 15:28   #8   Druckbare Version zeigen
Freund_der_Analytik Männlich
Mitglied
Beiträge: 221
AW: Definition von ppm

Moins,

also ich kenn ppm als einheit für mg/kg vonna TOC-Bestimmung.
Ist aber nich schön die einheit, schafft teilweise echt verwirrung...


Mfg der Freund
Freund_der_Analytik ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 22.06.2006, 14:35   #9   Druckbare Version zeigen
DerGraf Männlich
Mitglied
Beiträge: 230
AW: Definition von ppm

1 ppm heißt doch eigentlich nur 1 / 1000000. Ob das nun ein Millionstel von einer Masse, einem Volumen oder sonst was ist macht doch keinen Unterschied. Siehe zum Beispiel die ppm in NMR-Spektren.
DerGraf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.06.2006, 15:03   #10   Druckbare Version zeigen
Freund_der_Analytik Männlich
Mitglied
Beiträge: 221
AW: Definition von ppm

Moins,

klar kann man sso einfach erklären, aber wenn du im Betrieb in der MAWI sitzt und Analysenzertifikate von Stoffen bekommst und da bei Inhaltsstoffen nur ppm hinter steht, aber nich was genau( mg/kg, ...), dann runzelt man schon ma mit der Stirn.

Mfg der Freund
Freund_der_Analytik ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Definition/Umrechnung von ppmv in ppm ehemaliges Mitglied Analytik: Instrumentelle Verfahren 2 29.03.2016 20:06
Berechnen von ppm und m³ familyheart Allgemeine Chemie 6 12.11.2009 22:00
Umrechnung von Gasen (ppm zu mg/m^3) PatrickGo Schwerpunktforum: Stöchiometrie und Redoxgleichungen 5 23.06.2007 12:36
Umrechnung von ml/m3 in ppm ehemaliges Mitglied Allgemeine Chemie 2 08.09.2004 23:24
Umrechnung von ppm in Hz... Godwael Organische Chemie 5 31.08.2004 15:45


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:16 Uhr.



Anzeige