Lob, Kritik und Fragen zu ChemieOnline
Buchtipp
PC-Werkstatt
K. Dembowski
15,00 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > ChemieOnline.de > Lob, Kritik und Fragen zu ChemieOnline

Hinweise

Lob, Kritik und Fragen zu ChemieOnline Meinungen, Fehlerhinweise, Vorschläge und Hilfestellung zum Umgang mit ChemieOnline. Was soll mehr, weniger, länger...?

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 05.06.2006, 22:20   #1   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
Thread geschlossen?

Möchte darum bitten folgenden Thread wieder zu öffnen:

http://chemieonline.de/forum/showthread.php?p=490951#post490951

Nur weil der Kollege für uns nicht nachvollziehbare Ansichten vertritt, rechtfertigt das keine Schließung oder?

Wir sind gerne bereit mit ihm darüber zu diskutieren. Also bitte wieder öffnen. Danke.
  Mit Zitat antworten
Alt 05.06.2006, 22:29   #2   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: Thread geschlossen?

Einen festgefahrene Diskussion weiter aufrecht zu erhalten, ist sinnlos.

Eine Diskussion, bei der ein Diskutant stur auf seiner Meinung besteht, ebenfalls.

Weiterer Diskussionsbedarf kann per pn gestillt werden.

Geändert von bm (05.06.2006 um 23:08 Uhr)
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.06.2006, 22:41   #3   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Thread geschlossen?

@bm: Es steht doch jedem frei sich aus der Diskussion auszuklinken, wenn er die Diskussion als festgefahren betrachtet. Aber den Thread zu schließen, entspricht nicht meinen Vorstellungen von einer Diskussionskultur. Das widerspricht dem, was wir versucht haben dem jungen Kollegen zu vermitteln.

Ich weiß, entscheiden tut sowieso ihr; ich wollte es nur gesagt haben.
  Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 05.06.2006, 22:46   #4   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Thread geschlossen?

Also da schließe ich mich Pjotrs Meinung an.
Ich habe auch nicht den Eindruck gewonnen dass es wirklich zu einer
Diskussion kam, und das lag nicht nur an chemie_th.
Wenn man mit 16-jährigen diskutiert, sollte man einen etwas längeren
Atem haben um besser Überzeugungsarbeit leisten zu können.
Aber einfach das Gespräch abwürgen bestätigt den Thread-Ersteller
doch nur in seiner vermeintlichen Opferrolle.

Gruß,
Helljoy
  Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Thread geschlossen - Anzeige Telekom pixaphil Lob, Kritik und Fragen zu ChemieOnline 4 09.05.2005 23:31


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:27 Uhr.



Anzeige