Allgemeine Chemie
Buchtipp
Value Creation Strategies for the Chemical Industry
F. Budde, U.-H. Felcht, H. Frankemölle
85,00 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 04.06.2006, 19:52   #1   Druckbare Version zeigen
Birnchen weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 1.281
koordinationszahl

hallo,

ich habe ne frage zur koordinationszahl in komplexen. allgemeine lehrbücher sagen ja, das die koordinationszahl die zahl der atome ist, die direkt an das zentralatom gebunden sind. jetzt sagte mir wiki, daß in komplexen die koordinationszahl der anzahl gebunden liganden entspricht. konkret ging es mir um das beispiel des bis(glycinato)kupfer(II)-komplexes. ist die koordinationszahl jetzt 2 oder 4? ich bin de rmeinung es ist 4. dann war der wiki-eintrag falsch.
Birnchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.06.2006, 19:53   #2   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: koordinationszahl

Dann ist der Wiki-Eintrag falsch. Link?
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.06.2006, 19:55   #3   Druckbare Version zeigen
Birnchen weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 1.281
AW: koordinationszahl

Zitat:
Zitat von bm
Dann ist der Wiki-Eintrag falsch. Link?
link nützt dir nix mehr, habe es da bereits vorsorglich entfernt.
Birnchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.06.2006, 20:00   #4   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: koordinationszahl

Zitat:
Zitat von Birnchen
link nützt dir nix mehr, habe es da bereits vorsorglich entfernt.
Du hast sicher gleich dazu geschrieben, dass die KOZ eigentlich sechs ist, oder?
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.06.2006, 20:04   #5   Druckbare Version zeigen
Birnchen weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 1.281
AW: koordinationszahl

Zitat:
Zitat von bm
Du hast sicher gleich dazu geschrieben, dass die KOZ eigentlich sechs ist, oder?
bei wiki gings nur um die allgemeine erklärung.
wieso ist die KOZ 6?
Birnchen ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 04.06.2006, 20:05   #6   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: koordinationszahl

Jahn-Teller-Effekt.
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.06.2006, 20:08   #7   Druckbare Version zeigen
Birnchen weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 1.281
AW: koordinationszahl

Zitat:
Zitat von bm
Jahn-Teller-Effekt.
kannst du mir das ein bischen genauer erklären? ich weiß was das ist, aber ich kann es mit dem komplex nicht in zusammenhang bringen.
Birnchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.06.2006, 20:10   #8   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: koordinationszahl

Das ist ein verzerrt oktaedrischer Komplex, bei dem axial (und in grösserem Abstand) noch zwei Wasser koodiniert sind.
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.06.2006, 20:14   #9   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: koordinationszahl

Zitat:
Zitat von Birnchen
jetzt sagte mir wiki, daß in komplexen die koordinationszahl der anzahl gebunden liganden entspricht.
Trifft nur im Fall einzähniger Liganden zu.
  Mit Zitat antworten
Alt 04.06.2006, 20:15   #10   Druckbare Version zeigen
Birnchen weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 1.281
AW: koordinationszahl

Zitat:
Zitat von bm
Das ist ein verzerrt oktaedrischer Komplex, bei dem axial (und in grösserem Abstand) noch zwei Wasser koodiniert sind.
aso, aber da gibt es dann ja auch ne wasserfreie variante. wie beim kupfersulfat.
Birnchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.06.2006, 20:17   #11   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: koordinationszahl

Zitat:
Zitat von Birnchen
aso, aber da gibt es dann ja auch ne wasserfreie variante. wie beim kupfersulfat.
Das ist ein Salz, kein Komplex.
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.06.2006, 20:20   #12   Druckbare Version zeigen
Birnchen weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 1.281
AW: koordinationszahl

Zitat:
Zitat von bm
Das ist ein Salz, kein Komplex.
ja ich weiß, aber trotzdem geht das wasser beim erhitzen des komplexes weg.
Birnchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.06.2006, 20:21   #13   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: koordinationszahl

Zitat:
Zitat von Birnchen
aso, aber da gibt es dann ja auch ne wasserfreie variante. wie beim kupfersulfat.
Wenns dich genau interessiert, ob die wasserfreie Variante schonmal jemand kristallisiert hat, und wie die Koordinationszahl dann ist, dann müßtest du in der Strukturdatenbank suchen. -> CCDC
  Mit Zitat antworten
Alt 06.06.2006, 09:40   #14   Druckbare Version zeigen
Tino71 Männlich
Moderator
Beiträge: 6.935
Blog-Einträge: 41
AW: koordinationszahl

Hier zwei Bildchen: einmal Kupfersulfat-Pentahydrat, einmal das wasserfreie. In beiden Fällen ist Cu(II) verzerrt-oktaedrisch koordiniert. Nur der Vollständigkeit halber. ICSD ist besser als CCDC !
Angehängte Grafiken
Dateityp: gif cuso4x5H2O.gif (51,6 KB, 99x aufgerufen)
Dateityp: gif cuso4.gif (95,5 KB, 81x aufgerufen)
__________________
Vor dem Gesetz sind alle Katzen grau
Tino71 ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Koordinationszahl Keksdose Allgemeine Chemie 5 06.03.2012 12:36
Koordinationszahl nicfreak Anorganische Chemie 0 16.03.2010 20:00
Koordinationszahl? erna08 Anorganische Chemie 4 19.03.2009 08:37
Koordinationszahl phatmcfoo Anorganische Chemie 1 28.04.2006 21:58
Koordinationszahl ehemaliges Mitglied Anorganische Chemie 3 30.05.2002 00:10


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:15 Uhr.



Anzeige