Allgemeine Chemie
Buchtipp
Concise Encyclopedia Chemistry
H. Jakubke, H. Jeschkeit
88.00 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 22.05.2006, 19:29   #1   Druckbare Version zeigen
Merx Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 2
Bräuchte ein wenig Hilfe... (nur kurz guggen was falsch ist)!

eine violette lösung von kaliumpermanganat wird zu schwefeliger säure gegeben: es tritt eine entfärbung ein. danach läßt sich in der lösung sulfat nachweisen. stellen sie die teilgleichungen für oxidation und reduktion auf und fassen sie beide zu einer gesamtgleichung zusammen!


so ich hab da mal folgendes rausbekommen, aber mich stören die Mn2+ und die K dingens :P

2 KMnO4 + 6 (H3O)+ + 5 H2SO3 ---> 2 (Mn)2+ + 9 H2O + 5 (So4)2- + 2K

Bitte helft mir... =/ Hab morgen ne Schulaufgabe und ich glaube ich verstehs, aber wie man hier sieht sitz ich manchma wahrscheinlich einfach aufm Schlauch...

Danke schonma..!
Merx ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.05.2006, 19:39   #2   Druckbare Version zeigen
Joern87 Männlich
Mitglied
Beiträge: 7.390
AW: Bräuchte ein wenig Hilfe... (nur kurz guggen was falsch ist)!

Das Kalium kannst du beruhigt weglassen, da es nicht an der Reaktion teilnimmt.
Schweflige Säure ist relativ stark, sodass man eigentlich nur die Sulfitionen berücksichtigen muss.

Oxidation: SO32- + H2O --> SO42- + 2H+ + 2e-

Reduktion: MnO4- + 8H+ + 5e- --> Mn2+ + 4H2O

Jetzt noch die Gleichungen ausmultiplizieren, dann erhält man:

2 MnO4- + 6H+ + 5 SO32- --> 2 Mn2+ + 3H2O + 5SO42-
Joern87 ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 22.05.2006, 19:55   #3   Druckbare Version zeigen
Merx Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 2
AW: Bräuchte ein wenig Hilfe... (nur kurz guggen was falsch ist)!

Ich danke der schnellen Antwort, hab meinen Fehler inzwischen auch selbst gefunden... naja leichtsinn... man sollte nicht einfach 10 H unterschlagen naja... und dass man K weglassen kann hatte ich vergessen, aber die H sollen wir haben und das Wasser und die Oxonium Ionen auch, so dass ich auf folgende lösung komme...

2 (Mno4)- + 6 (H3O)+ + 5 H2SO3 ---> 2 (Mn)2+ + 9 H2O + 5 H2SO4
Merx ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.05.2006, 19:57   #4   Druckbare Version zeigen
Joern87 Männlich
Mitglied
Beiträge: 7.390
AW: Bräuchte ein wenig Hilfe... (nur kurz guggen was falsch ist)!

wunderbar =)
Joern87 ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ist die Energiegewinnung in der Glykolyse sinnvoll? Oder nur ein Überbleibsel von Bakterien? Jaguargruen Biologie & Biochemie 26 06.03.2011 13:15
Siedetemperaturen - Brauche ein wenig Hilfe -Rei- Allgemeine Chemie 3 15.02.2009 21:51
Welche Kennzeichung für ein elektrophiles Reagenz ist falsch? Trunktussi Organische Chemie 3 24.05.2008 15:03
nur kurz schauen ob richtig stempel123 Allgemeine Chemie 0 02.05.2006 09:37
Ein Bsp zur Permutation... das ist doch falsch? worker1983 Wahrscheinlichkeitsrechnung und Statistik 2 05.07.2005 14:22


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:20 Uhr.



Anzeige