Allgemeine Chemie
Buchtipp
Allgemeine und anorganische Chemie
E. Riedel
34.95 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 12.12.2006, 17:52   #316   Druckbare Version zeigen
#Sarah# weiblich 
Mitglied
Beiträge: 137
AW: IChO 2007

hallo leute!

also thüringen gibt noch später ab, nämlich erst am 22.12.2006 und die offiziellen ergebnisse werden meines wissens erst mitte, ende januar veröffentlicht, vorher haben die leute in kiel noch nicht alles durchgeschaut.

ihr werdet euch wohl alle noch ein wenig gedulden müssen.
liebe grüße, sarah
#Sarah# ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.12.2006, 16:40   #317   Druckbare Version zeigen
japin weiblich 
Mitglied
Beiträge: 75
AW: IChO 2007

so, ich hab abgegeben... yaaaaaay
das fühlt sich sehr gut an
ich hab zwar bei allen aufgaben was stehen, fands aber teilweise recht unschlüssig
naja, abwarten... bin mal gespannt, obs gereicht hat!
japin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.12.2006, 16:14   #318   Druckbare Version zeigen
kippi33 Männlich
Mitglied
Beiträge: 42
AW: IChO 2007

was sind das für naps in der landesregierung... da schickt man seine aufgaben schon mal überpünktlich los und was passiert?
detmold ruft inner schule an ob ich net mehr mitmachen würde weil da nichts angekommen is

Naja habs zum glück per einschreiben geschickt und kann nachweisen dass das da auch angekommen ist... warscheinlich iwo in der deuschen Bürokratie verlorgen geganen ... hoffe mal dass ich jetz net rausflieg sonst .... kp ...

kippi33
kippi33 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.12.2006, 00:18   #319   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: IChO 2007

Hey Leute,

mal was andres als das ganze "Wann muss ich die Lösungen abschicken?" oder "Wann kommen die Ergebnisse?"...

Welche Aufgabe fandet ihr am schwersten?

Also mir hat Aufgabe 2 ganz schön Kopfweh bereitet... Der Anfang nich, aber dann... puh

Naja, und bei Aufgabe 1 war auch nich alles so einfach ...

Wie gings euch?
  Mit Zitat antworten
Alt 15.12.2006, 00:26   #320   Druckbare Version zeigen
Murmeltier Männlich
Mitglied
Beiträge: 257
AW: IChO 2007

Also ich fands dieses Jahr deutlich angenehmer zu lösen als letztes Jahr. Nicht unbedingt einfacher, aber die Aufgaben waren schöner. Ich persönlich habe an der 3. etwas gebastelt, v.a. bei dem Spiroderivat war ich mir lange unsicher... Is aber richtig geworden. Ansonsten waren die Ansätze zwar oft nicht sofort klar, aber eigentlich nichts, was unlösbar gewesen wäre...
Naja, nachdems gut lief, fang ich dann mal an mich auf die dritte Runde vorzubereiten... Was kann es Schöneres geben- vor dem Christbaum sitzen und den ganzen Tag Chemie machen...*ggg*
__________________
Es grüßt das Murmeltier
Murmeltier ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.12.2006, 01:01   #321   Druckbare Version zeigen
sonne_07 weiblich 
Uni-Scout
Beiträge: 318
AW: IChO 2007

Ich denke das kommt sehr stark darauf an, was einem eher liegt.
Mir persönlich lagen die Aufgaben zwei und drei weil ich mich sehr gerne mit OC beschäftige. Mit der Ligandenfeldtheorie habe ich mich auch schon beschäftigt. Nur mit der PC habe ich es nicht so, weshalb mir 1 b), c) und g) etwas schwerer fielen.

Die Aufgaben sind auf jeden Fall lösbar gewesen.
sonne_07 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.12.2006, 03:36   #322   Druckbare Version zeigen
Natriumthiosulfat weiblich 
Mitglied
Beiträge: 312
AW: IChO 2007

uh, im großen und ganzen schon ganz ok. kann aber sein, dass ich mich ziehmlich verkalkuliert hab. ich hab meistens nichts gefunden, um meine ideen zu überprüfen, also muss ich wohl damit vorlieb nehmen, auf meinen kram zu vertrauen. nicht so toll.
aber die aufgaben waren um einiges besser als die aus der ersten runde. bei den pigmenten bin ich echt zerbrochen
__________________
Den Zufall Gibt Die Vorsehung -
Zum Zwecke Muss Ihn Der Mensch Gestalten
Natriumthiosulfat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.12.2006, 17:37   #323   Druckbare Version zeigen
japin weiblich 
Mitglied
Beiträge: 75
AW: IChO 2007

Mir fiel Aufgabe 3 am leichtesten, da das Thema meiner Facharbeit auch ein Arzneistoff war und ich daher etwas Vorkenntnisse hatte.
Für das Spiroderivat hab ich auch die längste Zeit benötigt.

Aufgabe 2 fand ich eigentlich auch ganz interessant, da mir OC eher liegt, was vermutlich daran liegt, dass wir kaum AC in der Schule durchgenommen haben.
Ich hab für den Ansatz etwas länger gebraucht, dann gings aber ganz schnell eigentlich.

Aufgabe 1 fiel mir am schwersten.
Die ganze Rechnerei...
Bei mir war das besonders ärgerlich, weil ich mir gerad die ganzen Sachen mühsam erarbeitet hab und das dann eine Woche später Thema in der Schule wurde.
1. Hatte ich viel Arbeit vorher und 2. war mir in der Schule dann ca 4 Wochen lang ziemlich langweilig ^^

Das interessanteste für mich waren eigentlich die Ligandenfeldtheorie und die NMR-Spektroskopie, weil ich da vorher so gar keine Ahnung von hatte
japin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.12.2006, 01:10   #324   Druckbare Version zeigen
ChenYilun Männlich
Mitglied
Beiträge: 11
AW: IChO 2007

Ich LIEEEBE PC und die ganzen Rechnungen, auch wenn bei mir eine total lächerliche Zahl rauskam...

Ich hatte voll Probleme, richtig gute Bücher über OC zu finden...
ChenYilun ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.12.2006, 13:21   #325   Druckbare Version zeigen
sonne_07 weiblich 
Uni-Scout
Beiträge: 318
AW: IChO 2007

Zitat:
Bei mir war das besonders ärgerlich, weil ich mir gerad die ganzen Sachen mühsam erarbeitet hab und das dann eine Woche später Thema in der Schule wurde.
1. Hatte ich viel Arbeit vorher und 2. war mir in der Schule dann ca 4 Wochen lang ziemlich langweilig
Das kenne ich auch. Letztes Semester hab ich auch schon am Programm studieren ab 16 teilgenommen. Da kamen dann irgendwann die Aufgabe für die erste Runde raus.
DREI Stunden habe ich mich damit beschäftigt mir die Synthese am Aromaten zu erarbeiten. Den folgenden Tag saß ich dann in der OC-Vorlesung und ratet was da besprochen wurde...

Genau, ...die Friedel-Crafts-Alkylierung .

Ähnlich lief es dann in AC! Zuerst habe ich Stundenlang nach Gleichungen für die Pigmentaufgabe gesucht und diese dann auch gefunden, dann werden genau die selben Reaktionen in der Vorlesung besprochen. .
sonne_07 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.12.2006, 13:45   #326   Druckbare Version zeigen
Murmeltier Männlich
Mitglied
Beiträge: 257
AW: IChO 2007

Zitat:
Zitat von sonne_07 Beitrag anzeigen
Das kenne ich auch. Letztes Semester hab ich auch schon am Programm studieren ab 16 teilgenommen. Da kamen dann irgendwann die Aufgabe für die erste Runde raus.
DREI Stunden habe ich mich damit beschäftigt mir die Synthese am Aromaten zu erarbeiten. Den folgenden Tag saß ich dann in der OC-Vorlesung und ratet was da besprochen wurde...

Genau, ...die Friedel-Crafts-Alkylierung .

Ähnlich lief es dann in AC! Zuerst habe ich Stundenlang nach Gleichungen für die Pigmentaufgabe gesucht und diese dann auch gefunden, dann werden genau die selben Reaktionen in der Vorlesung besprochen. .
Freu dich! Wenn ich mir was erarbeiten muss, habe ich hinterher keine Kontrolle, ob das stimmt, was ich mir überlegt habe... An den Pigmentaufgaben saß ich vier Stunden und hatte sie, habe aber dann einige Wochen gezittert, bis ich wusste, dass es gestimmt hat, was ich mir überlegt hatte...
__________________
Es grüßt das Murmeltier
Murmeltier ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.12.2006, 14:26   #327   Druckbare Version zeigen
japin weiblich 
Mitglied
Beiträge: 75
AW: IChO 2007

Mir ging das mit einigen Themen der Chemieolympiade so, aber im Endeffekt finde ich, dass man selbsterarbeitete Sachen sowieso besser behält - ich musste für mein Vorabi im Endeffekt kaum lernen ^^
Aber die Unterrichtsstunden waren total langweilig, weil alles so kleinschrittig erarbeitet wurde und ich keine Lust hatte mich andauernd zu melden und alle anderen zu nerven, nur weil ich das Thema schon kannte...


Bei der Bücherbeschaffung hatte ich keine großen Probleme. Wir haben einen kleinen Raum mit ziemlich vielen Chemiebüchern in der Schule - da ich im Leistungskurs bin kann ich da rein und mir Sachen ausleihen.
Ansonsten habe ich auch manchmal direkt meinen Chemielehrer gefragt, ob er ein gutes Buch über ein bestimmtes Thema hat, das er mir asuleihen könnte.
Ich komme ja leider aus einer sehr kleinen Stadt und wir haben nicht mal ne vernünftige Bibliothek...

Geändert von japin (17.12.2006 um 14:32 Uhr)
japin ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 17.12.2006, 14:43   #328   Druckbare Version zeigen
sonne_07 weiblich 
Uni-Scout
Beiträge: 318
AW: IChO 2007

In unserer Bücherei stehen sage und schreibe drei Lehrbücher für Chemie!
Dann gibt es noch ein paar Schülerhilfen und ich glaube insgesamt noch 10 andere Bücher über spezielle Themen. In unserem neu errichteten Selbstlernzentrum in der Schule haben wir gerade einmal die Lehrbücher der Mittelstufe und das kompakte Lexikon der Chemie vom Römpp stehen. Das ist alles was man in Detmold findet!
Wenn ich nicht an der Uni wäre, hätte ich nicht einmal die Möglichkeit mir Lehrbücher auszuleihen an Hand derer ich mir die Aufgaben selbst erarbeiten kann.
Das Problem wäre dann, dass ich, nur um EIN dummes Buch zu holen 4 Stunden mindestens unterwegs wäre um nach Bielefeld zu fahren.

Dafür steht bei uns so viel über Geschichte, Musik und Englisch, dass man sich damit erschlagen könnte und immer noch Bücher da stehen würden.
sonne_07 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.12.2006, 17:05   #329   Druckbare Version zeigen
Zyloox Männlich
Mitglied
Beiträge: 54
AW: IChO 2007

Guten morgen ihr lieben Leute

ich geb auch einfach mal meinen Senf dazu....
Die erste Augabe ist mir auch am schwersten gefallen, ich hatte manchmal das gefühl eher Mathe zu machen, als Chemie, und Mathe ist nicht gerade eine Spezialität von mir, aber die anderen OC-Aufgaben hab ich dann auch besser hinbekommen....

Zudem hab ich noch das Glück, dass wir eine gute Abteilung in unserer Stadtbücherei haben, und ich da auch einiges an Literatur ausgeliehen habe, im Endeffekt hab ich dann doch nur 2 bücher benutzt. Aber die beste Quelle heutzutage ist meiner Meinung nach das Internet, alleine in diesem Forum (lob an allle ) findet man doch ganz gute sachen, wobei man doch auch im Internet darauf achten muss, gute Seiten zu haben. Auch wenn man Englisch kann hilft einem das im Internet ungemein weiter

Gelöst hab ich schlussendlich auch alle Aufgaben obwohl bei einigen doch ein ziemlich großer mist rausgekommen ist! Aber man wird sehen.

Wann darf eingentlich öffentlich über die Lösungen diskutiert werden, bzw. wann ist der letzte Abgabethermin im letzten Bundesland? währ mal interessant das zzu wissen.

Naja, ich wünsch euch noch n schönen Sonntach!
mfg
Zylooox
Zyloox ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.12.2006, 17:28   #330   Druckbare Version zeigen
Murmeltier Männlich
Mitglied
Beiträge: 257
AW: IChO 2007

Schau mal hierhin:
http://www.ipn.uni-kiel.de/projekte/icho/icho.html
Unter "Liste der Länderbeauftragten".
22.12. ist für Thüringen Abgabetermin.
Und für Meckpom gibts keine Angabe...
__________________
Es grüßt das Murmeltier
Murmeltier ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Icho 2007 SambaUfo Allgemeine Chemie 1 14.04.2006 19:47
35. Icho FTP Allgemeine Chemie 30 14.03.2004 20:34
IChO ragrag Allgemeine Chemie 1 27.07.2003 17:28
Icho ehemaliges Mitglied Allgemeine Chemie 10 08.04.2003 18:37


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:14 Uhr.



Anzeige