Physik
Buchtipp
Taschenbuch der Physik
H. Kuchling
19.90 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Physik

Hinweise

Physik Mechanik, Optik, Teilchenphysik, Kernphysik oder einfach das gesamte Spektrum der Physik in diesem Forum.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 15.05.2006, 15:10   #1   Druckbare Version zeigen
lene85 weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 46
Messer mit Wellenschliff

Hallo!

Welche Vorteile hat ein Messer mit Wellenschliff gegenüber einem Messer mit glattem Schliff? Ich würde eine physikalische/technische Erklärung suchen!

Danke
lene85 ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 15.05.2006, 16:06   #2   Druckbare Version zeigen
Edgar Männlich
Mitglied
Beiträge: 4.044
AW: Messer mit Wellenschliff

Der Druck wird vorwiegend auf die Zähne ausgeübt, die dringen dadurch erst mal tiefer ei wenn man vertikalen Druck ausübt. Der schneidende Teil der Klinge hat einen ganz anderen Anstellwinkel wenn man das Messer hin und her bewegt; schräg zum Schneidgut statt parallel.
Edgar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.05.2006, 17:35   #3   Druckbare Version zeigen
DrDeath Männlich
Mitglied
Beiträge: 1.582
AW: Messer mit Wellenschliff

...oder anders ausgedrückt: die Länge der effektiv schneidenden Schneide ist größer.
DrDeath ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.05.2006, 10:53   #4   Druckbare Version zeigen
Muzmuz  
Mitglied
Beiträge: 5.976
AW: Messer mit Wellenschliff

Zitat:
Zitat von DrDeath
...oder anders ausgedrückt: die Länge der effektiv schneidenden Schneide ist größer.
ne, ganz im gegentum
die länge wird kleiner und damit bei gleicher kraft der druck erhöht

lg,
Muzmuz
Muzmuz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.05.2006, 16:41   #5   Druckbare Version zeigen
Muzmuz  
Mitglied
Beiträge: 5.976
AW: Messer mit Wellenschliff

ja, darum sagen die italiener auch "knife", wenn sie englisch sprechen

lg,
Muzmuz
Muzmuz ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Rostiges Messer stinkt plötzlich ehemaliges Mitglied Allgemeine Chemie 9 24.01.2010 18:24
Oxidation von Alkanolen mit KMnO4 oder K2Cr2O7 (mit Oxidationszahlen) Noxmiles Organische Chemie 8 26.02.2009 19:31
Mit dem Hammond postulat erklären warum brom mit cyclohexal raschher reagiert als mit 2.2 diementylpropan xjanjan2 Organische Chemie 1 09.12.2008 19:50
Was bildet mit DIPEA ein Azeotropes Gemisch und was mit Tfa? ehemaliges Mitglied Anorganische Chemie 19 16.03.2004 23:05
Problem mit Latex unter WinXP mit dem Befehl command FabianH LaTeX 0 01.02.2004 20:04


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:22 Uhr.



Anzeige