Allgemeine Chemie
Buchtipp
NANO?!
N. Boeing
16.90 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 13.05.2006, 15:17   #1   Druckbare Version zeigen
riki weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 25
Mathe

Hallo zusammen, ich bin gerade am rechnen und hab da ein problem mit einer Matheaufgabe. weiß nicht, wie man das rechnet:
1,5 kg einer organischen Verbindung sollen vollständig verbrannt werden. die analyse der verbindung ergab folgende massenanteile : w(C)=83,7%, w(H)= 16,3%
Wie viel Kubikmeter LUft Volumenanteil: (O2)= 20,8% ImNormzustandsind erforderlich, wenn mit einem Luftüberschuss von 40% gearbeitet wird.
gegeben : M(C)12 M(H)1 Vmn O2 22,4L/mol

Ergebnis 25m³

Wäre sehr nett, wenn mir jemand den rechenweg erklären würde. danke
riki ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.05.2006, 15:33   #2   Druckbare Version zeigen
Ikarikun Männlich
Mitglied
Beiträge: 285
AW: Mathe

ich würde von den 1500 die prozentualen massen bestimmen, die in mol C/H umrechnen und dann noch die molare masse von H durch 4 teilen (da ja H2O rauskommt, man will auf 1 H = x O und das wäre dann 1/4), die molare masse von H/4 und die molare masse von C addieren und alles mit 22,4 l multiplizieren, zu diesem ergebnis novh 40% dazu und gut isses ^^

ich hoffe man versteht es xD
Ikarikun ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.05.2006, 15:52   #3   Druckbare Version zeigen
riki weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 25
AW: Mathe

Hi

also ich versuch das mal nachzu vollziehen:

ich rechne einfach die 1500*0,837 und dann nochmal 1500*0,163

und dann komm ich aber nicht mehr ganz mit das mit dem Verhältnis 1:2 versteh ich auch noch, aber warum H/4?

könntest du mir das evt nochmal erklären, wie es dann weiter geht?
danke schön
riki ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.05.2006, 16:46   #4   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: Mathe

Ansatz ist falsch! Nachträglich korrigiert. (s.u.)

Zitat:
Zitat von errare
Das ist doch viel zu komplizert :

Zitat:
1,5 kg einer organischen Verbindung sollen vollständig verbrannt werden. die analyse der verbindung ergab folgende massenanteile : w(C)=83,7%
Macht 1.5 kg x 0,837 = 1,2555 kg C | 1225,5 g / 12 g/mol = 104,625 mol C


C + 2 O2 -> CO2

Also braucht man 2 x 104,625 mol O2 : 209,25 mol | 209,25 mol x 22,4 l/mol = 4687,2 l O2

4687,2 l O2 / 0,208 = 22,535 m3

+ 40% Überschuss : 22,535 m3 x 1,4 = 31,55 m3

Geändert von bm (13.05.2006 um 20:32 Uhr)
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.05.2006, 17:03   #5   Druckbare Version zeigen
riki weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 25
AW: Mathe

Danke für die schnelle Antwort.
Habe jedoch noch 2 Dinge die mir unklar sind: 1. wie kommt man auf das Verhältnis und 2. uns wurde als ergebnis 25m³ gesagt, was ist denn jetzt richtig?
riki ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.05.2006, 17:05   #6   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: Mathe

Habe es oben rot markiert.

Ein Mol C reagiert mit 2 Mol O2.

Finde keinen Fehler in meiner Rechnung.
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.05.2006, 17:07   #7   Druckbare Version zeigen
Methanol Männlich
Mitglied
Beiträge: 1.449
AW: Mathe

Zitat:
Zitat von bm
Habe es oben rot markiert.

Ein Mol C reagiert mit 2 Mol O2.

Finde keinen Fehler in meiner Rechnung.
sicher? C"1" O2 aus C"1" und O2?
__________________
mfg Methanol

Bevor ihr eine Frage stellt bitte zuerst hier und hier suchen

There are 10 sorts of people. Those, who understand binary code and those, who don't understand binary code.
Methanol ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 13.05.2006, 17:13   #8   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: Mathe

Oh, das gibt ja CO4!

Also Verhältnis 1:1! Sorry. Und wie sieht die Rechnung dann aus?
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.05.2006, 17:23   #9   Druckbare Version zeigen
Ikarikun Männlich
Mitglied
Beiträge: 285
AW: Mathe

sry das sind meine versuche meine gedanken zu erklären xD unmöglich
Ikarikun ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.05.2006, 19:55   #10   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: Mathe

Zitat:
Zitat von Ikarikun
sry das sind meine versuche meine gedanken zu erklären xD unmöglich
Jetzt wo Du es sagst : Du hast recht!

Auch der Wasserstoff "frisst" O2. D. h. : Man muss tatsächlich ausrechnen, um welches Alkan es sich handelt.
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.05.2006, 19:57   #11   Druckbare Version zeigen
riki weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 25
AW: Mathe

könnte das nicht ethen sein?
riki ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.05.2006, 20:02   #12   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: Mathe

Zitat:
w(C)=83,7%, w(H)= 16,3%
Code:
 
83,7 / 12 = 6,975 | 6,975 : 6,975 = 1 | x 3 = 3
16,3/ 1,0 = 16,3 | 16,3 : 6,975 = 2,33 | x 3 = 7
(C3H7)n

n = 1 : C3H7 (geht nicht, wäre ein Radikal)
n = 2 : C6H14, Hexan
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.05.2006, 20:30   #13   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: Mathe

C6H14 + 9,5 O2 -> 6 CO2 + 7 H2O

MWHexan = 86 g/mol

1500 g = 17,44 mol

Sauerstoffbedarf : 17,44 mol x 9,5 = 165,7 mol entspricht
165,7 mol x 22,4 l/mol = 3711,6 l reiner Sauerstoff oder

3711,6 l / 0,208 = 17844,4 l Luft

mit 40% Überschuss :

17844,4 l x 1.4 = 24982,1 l ~ 25 m3

Rechnung war richtig, Ansatz falsch.
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Mathe 5.Pk Marvin92 Mathematik 26 15.11.2010 16:45
mathe ehemaliges Mitglied Differenzial- und Integralrechnung
inkl. Kurvendiskussion
4 15.04.2010 17:41
Einstiegsliteratur Mathe für Chemiker? (Hilfe bei Mathe) BikerBoy Mathematik 1 16.01.2007 18:30
Mathe Facharbeit NRW für GK ohne Mathe Kenntnisse ehemaliges Mitglied Mathematik 2 28.01.2005 22:48
Mathe-LK theplaya Allgemeine Chemie 23 12.03.2003 12:03


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:42 Uhr.



Anzeige