Allgemeine Chemie
Buchtipp
Arbeitsbuch Chemie für Mediziner und Biologen
D. Röbke, U. Wolfgramm
25,00 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 11.05.2006, 10:21   #1   Druckbare Version zeigen
Tiffymaus weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 145
EDTA Komplex

Hallo zusammen!
Ich wiederhole gerade Komplexe und ich hätte da mal eine Frage zum EDTA-Komplex. EDTA ist ja 4-basig und aus einer Tabelle geht hervor, dass die pks-Werte von H3Y- zum Y4- zunehmen.In diesem Zusammenhang wird erklärt, dass die konzentration an freien Y4-Ionen bei abnehmendem pH-Wert durch Protonierung verringert wird.Also das heißt dann, dass EDTA erst bei einem pH-Wert von 11und mehr vollständig als Tetraanion vorliegt. So, meine Frage ist nun, wieso das Tetraanion erst bei diesem pH-Wert vollständig vorliegt und nicht schon im sauren?
Danke!
Tiffymaus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.05.2006, 10:53   #2   Druckbare Version zeigen
zweiPhotonen  
Mitglied
Beiträge: 7.407
Blog-Einträge: 122
AW: EDTA Komplex

Zitat:
Zitat von Tiffymaus
So, meine Frage ist nun, wieso das Tetraanion erst bei diesem pH-Wert vollständig vorliegt und nicht schon im sauren?
Weil die Protonen nacheinander abgegeben werden?
Weil die Bindungsstärke Proton-EDTA so gross ist, dass es schon eine starke Base braucht, um sie zu entfernen?
Weil sich das EDTA-Anion immer stärker negativ auflädt umso mehr Protonen es verliert? Allein aufgrund der Coulombanziehung ist es dann schon weniger wahrscheinlich, dass sich ein weiteres H+ 'entfernt'.

Ich verstehe Deine Frage, sehe aber, dass in Deinem Text alle Informationen zu deren Antwort stecken. Hast Du die Protolysegleichgewichte verstanden?

Vor einger Zeit habe ich mal Bilder zu den Konzentrationsverhältnisse gezeigt:
http://www.chemieonline.de/forum/showthread.php?t=64419
http://www.chemieonline.de/forum/showthread.php?t=52705

Wolfgang
__________________
Wenn es einfach wäre, hätte es schon jemand gemacht!

I said I never had much use for it. Never said I didn't know how to use it.(M. Quigley)
You can't rush science, Gibbs! You can yell at it and scream at it, but you can't rush it.(A. Sciuto)

Wer durch diese Antwort nicht zufriedengestellt ist, der möge sich bitte den Text "Über mich" in meinem Profil durchlesen und erst dann meckern.
zweiPhotonen ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 11.05.2006, 12:08   #3   Druckbare Version zeigen
Tiffymaus weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 145
AW: EDTA Komplex

Na im sauren liegt das GGW auf der linken Seite,oder?
Tiffymaus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.05.2006, 12:23   #4   Druckbare Version zeigen
Tiffymaus weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 145
AW: EDTA Komplex

jut, ich denke ich habs verstanden!
Tiffymaus ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Vanadium-EDTA Komplex Uebi Anorganische Chemie 5 20.05.2009 10:52
EDTA-Komplex miraxx Anorganische Chemie 1 10.02.2008 20:08
Zn-EDTA Komplex Chaesy Anorganische Chemie 3 21.01.2008 18:41
Ca[EDTA]2- Komplex Protonendonator Analytik: Quali. und Quant. Analyse 11 23.06.2007 19:17
Eisen-EDTA-Komplex Tequila! Anorganische Chemie 0 11.01.2006 18:42


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:06 Uhr.



Anzeige