Allgemeine Chemie
Buchtipp
Concise Encyclopedia Chemistry
H. Jakubke, H. Jeschkeit
88.00 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 04.05.2006, 11:54   #1   Druckbare Version zeigen
razer  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 3
Reaktionsgleichungen

Hallo !

ich habe bald ne prüfung in chemie und studiere gerade die prüfungsfragen.

"vervollständigen und abgleichen:
NH3 + H2O ->"

wie geht man so was an?muss man da einfach auswendig wissen,wie sich NH3 in wasser löst oder gibts da ein allgemeines prinzip?vl weil wasser ein dipol ist und es hat irgendwas mit dem elektronegativitäsunterschied von N und H zu tun!?

Danke im vorraus,r.
razer ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 04.05.2006, 13:42   #2   Druckbare Version zeigen
kaliumcyanid Männlich
Mitglied
Beiträge: 18.824
AW: Reaktionsgleichungen

Grundsätzlich: http://de.wikipedia.org/wiki/Reaktionsgleichung

Das Problem ist, das man sowas ein wenig üben muss und ein Gefühl dafür bekommt, es gibt kein "Patentrezept" für Reaktionsgleichungen.

In dem Fall hier sieht es so aus:

NH3 + H2O -> NH4+ + OH-
kaliumcyanid ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.05.2006, 14:37   #3   Druckbare Version zeigen
razer  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 3
AW: Reaktionsgleichungen

acha ok.....
aber woher weiß ich,dass OH- entsteht und nicht H30+?
das ist keine redoreaktion oder?
ok in diesem fall weiß ich es,weil NH3 eine base ist...
aber was ist mit
SiCl + H2O ->
mfg razer
razer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.05.2006, 14:57   #4   Druckbare Version zeigen
kaliumcyanid Männlich
Mitglied
Beiträge: 18.824
AW: Reaktionsgleichungen

SiCl gibt es nicht. Es gibt SiCl4 und Si2Cl6.
Beide hydrolysieren stark, ua Bildung von HCl. Muss man aber mehr oder weniger wissen, aber das sieht man ja auch dann, wenn die Gleichung richtig ist.

Es kommt wirklich auf die Gleichung an. Man kann zwar ungefähre Vorraussagen machen, aber so allgemeine Sachen gibt es da nicht. Muss man üben, und mit der Zeit bekommt man ein Gefühl dafür.
kaliumcyanid ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Reaktionsgleichungen NERDY Allgemeine Chemie 1 11.05.2011 17:53
Reaktionsgleichungen fragen Organische Chemie 8 22.04.2008 20:55
Reaktionsgleichungen sweetcandy90 Anorganische Chemie 8 10.01.2008 20:55
Reaktionsgleichungen ehemaliges Mitglied Allgemeine Chemie 3 14.12.2005 09:56
Reaktionsgleichungen carrie85 Schwerpunktforum: Stöchiometrie und Redoxgleichungen 4 13.12.2005 19:01


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:36 Uhr.



Anzeige