Allgemeine Chemie
Buchtipp
Kurzlehrbuch Chemie
G. Boeck
19.95 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 03.05.2006, 17:29   #1   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
Elektrolyse Kupfer

Hallo
Worauf muss ich achten, wenn ich bei der Elektrolyse von Kupfersulfat an einer Elektrode einen Überzug aus Kupfer erhalten möchte?
Ps: Bei mir bildet sich immer ein schwarzer Stoff der zur anderen Elektrode wandert.
  Mit Zitat antworten
Alt 03.05.2006, 17:54   #2   Druckbare Version zeigen
kaliumcyanid Männlich
Mitglied
Beiträge: 18.820
AW: Elektrolyse Kupfer

Du musst die Kupferverbindung richtig "behandeln"
Cu2+ + 2e- -> Cu
Das muss sich dann an der jeweiligen Elektrode absetzen. Was für ein Elektrodenmaterial verwendest du?

Vgl: Eisennagel in Kupfersulfat-Lösung.
kaliumcyanid ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 03.05.2006, 17:57   #3   Druckbare Version zeigen
Edgar Männlich
Mitglied
Beiträge: 4.044
AW: Elektrolyse Kupfer

Nimm' kein CuSO4 sondern einen Komplex, z.B. Cu-tetrammin oder Cu-cyanid.
Das schwarze ist wohl Cu, nur fein verteilt.
Edgar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.05.2006, 18:54   #4   Druckbare Version zeigen
Nobby Männlich
Mitglied
Beiträge: 13.694
AW: Elektrolyse Kupfer

Zitat:
Zitat von aaa
Hallo
Worauf muss ich achten, wenn ich bei der Elektrolyse von Kupfersulfat an einer Elektrode einen Überzug aus Kupfer erhalten möchte?
Ps: Bei mir bildet sich immer ein schwarzer Stoff der zur anderen Elektrode wandert.
Neben den schon genannten Komplexen kannst Du einfach Schwefelsäure zusetzen. Dann wird sich Kupfer auch abscheiden. Dabei aber auf die Stromdichte achten, da sonst Anbrennungen stattfinden und Kupfer porös sich abscheidet. Für Galvanische Zwecke sind in der Lösung noch Zusätze.

Saurer Elektrolyt:

ca. 20 g/l Cu2+, 200 g/l H2SO4, 50 ppm Cl- , 1 ppm 3-Mercaptopropansulfonsäure oder Derivate davon. 10 ppm Polyethylenimmin.
__________________
Vena lausa moris pax drux bis totis
Nobby ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.05.2006, 22:10   #5   Druckbare Version zeigen
vincent_vega Männlich
Mitglied
Beiträge: 302
AW: Elektrolyse Kupfer

Hi,
vergiss das mit dem Cyan, das ist für den Hobbyeinsatz Quatsch und zu gefährlich wenn man sich nicht auskennt. Ich würde dir zu einem ähnlichen Ansatz raten wie er von Nobby beschrieben wurde, allerdings kannst du damit auf Eisen nur schlecht haftende Überzüge abscheiden.
Komplexbildner kann man einsetzen ist aber eigentlich unnötig es sei denn du willst Eisenwerkstoffe beschichten dann würde ich dir zu Rochellsalz oder Pyrophosphaten raten das sind auch praktisch eingestezte Elektrolyte.
Also bei deinem Schwarzen Schlamm handelt es sich entweder um Cu2O oder durch Disproportion gebildetes elementares Kupfer.
Der Ansatz von Nobby hört sich gut an funktioniert af jeden Fall allerdings kann man die Parameter auch verändern so kannst z.B. dan Kupfergehalt erhöhen und den Schwefelsäuregehalt senken evtl kannst auch als Organischebestandteile Gelatine und Sacharin einsetzen.
Man müsste halt wissen was du genau erreichen willst.

mfG
vincent_vega
vincent_vega ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.05.2006, 18:17   #6   Druckbare Version zeigen
vincent_vega Männlich
Mitglied
Beiträge: 302
AW: Elektrolyse Kupfer

Hi,
habe noch was vergessen bei dem schwarzen Zeug handelt es sich wahrscheinlich um Kupferhydroxid CuOH2je nach ph Wert deiner Lösung.

mfG
vincent_vega
vincent_vega ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Elektrolyse Kupfer Mister Atom Physikalische Chemie 11 28.02.2012 18:03
Elektrolyse / Kupfer Schamanin Physikalische Chemie 12 27.10.2009 20:03
Elektrolyse von Kupfer k_kleckersdorf Allgemeine Chemie 6 29.03.2009 17:27
Elektrolyse+Kupfer-II-chlorid Laika Anorganische Chemie 14 07.02.2008 16:24
Elektrolyse von Kupfer (II) Baca Allgemeine Chemie 4 22.08.2007 15:11


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:26 Uhr.



Anzeige