Allgemeine Chemie
Buchtipp
Chemie für Mediziner
P. Margaretha
9.95 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 02.05.2006, 17:34   #1   Druckbare Version zeigen
something weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 9
Unglücklich Referat-Prinzip von Le Chatelier

Ich muss Donnerstag ein Referat zum Prinzip von Le Chatelier halten.
Bin auch heute erst auf diese Seite gestoßen.

Bin relativ aufgeschmissen, weil ich nicht genau weiß, was genau wirklich wichtig ist. Ob ein Beispiel zu den "Zwängen" besonders wichtig oder "lohnenswert" wäre.

Unser Lehrer liebt alles was wir so an Versuchen selber machen können, aber ich müsste es auch genau erklären. Kann mir da jemand ein bisschen helfen?

Ich wäre wirklich sehr dankbar.
Ich danke euch schonmal im vorraus,

some
something ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 02.05.2006, 17:51   #2   Druckbare Version zeigen
Mad_Max_Max_Muh Männlich
Mitglied
Beiträge: 64
AW: Referat-Prinzip von Le Chatelier

Naja, ich würde auf jeden Fall die Haber-Bosch NH3 Synthese bringen, die ist ein Lehrbuchbeispiel für Le'Chatelier (im Zusammenspiel mit der Thermodynamik...)
__________________
Mi g'freits nimma...
Mad_Max_Max_Muh ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.05.2006, 18:11   #3   Druckbare Version zeigen
Murmeltier Männlich
Mitglied
Beiträge: 257
AW: Referat-Prinzip von Le Chatelier

Ich schätze mal, dass du auf jeden Fall die verschiedenen Störfaktoren bringen solltest. Also Temperatur-, Konzentrations- und Druckabhängigkeit von Reaktionen.
Für die Temperaturänderung machst du am Besten einen Versuch- bzw. bringst den als Beispiel: CoCl2 + 4SCN- Gleichgewichtspfeil [Co(SCN)4]2- + 2Cl-
Bei dieser Reaktion verändert Temperaturerhöhung und -erniedrigung das Gleichgewicht. Daran kannst du zeigen, dass bei endothermen Reaktionen Temperaturerhöhung das Ggw. auf die Produktseite verschiebt, Erniedrigung auf die Edukseite. Bei exothermen ist es umgekehrt.
Zur Konzentrationsänderung ...hm...wieder ein Komplex, da sieht man's immer gut.
[Fe(SCN)6]3- + 6H2O <-> [Fe(H2O)6]3+ + 6SCN-
Da kannst du Thiocyanat-Ionen (z.B. Ammoniumthiocyanat) zugeben oder Wasser und daran zeigen, dass Erhöhung der Konzentration eines Reaktionsteilnehmers das Ggw. zu der Reaktion hin verschiebt, die diesen Stoff verbraucht, Erniedrigung die Reaktion begünstigt, bei der dieser Stoff gebildet wird.
Bei Gasen gibt's noch Druckänderung, und zwar, wenn auf den beiden Seiten der Gleichung unterschiedlich viel Moleküle stehen. 1 mol eines Gases nimmt ja immer das selbe Volumen ein (22,4 l). Logischerweise begünstigt Druckerhöhung die Reaktion, bei der weniger Moleküle entstehen als reagieren, bei Erniedrigung ist es genauso. Ein Experiment? Habt ihr eine NO2 / N2O4 -Ampulle? Das ist ein guter Schauversuch.
Ist alles ganz simpel- immer Le Chatelier!

Es grüßt das Murmeltier
Murmeltier ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.05.2006, 17:19   #4   Druckbare Version zeigen
something weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 9
AW: Referat-Prinzip von Le Chatelier

ich danke euch schonmal sehr.

ich weiß gar nicht wie ich das verständlich erklären kann, ich hoffe das wird kein desaster..

LG, some
something ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.05.2006, 19:11   #5   Druckbare Version zeigen
something weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 9
AW: Referat-Prinzip von Le Chatelier

mist, ich brauche dringend hilfe.
ich weiß nicht wie ich die beeinflussung durch die änderung des drucks erkläre.
ich habe es mir ganz oft durchgelesen und ich habe das gefühl, dass überall was anderes steht.
kann mir einer noch schnell helfen?
something ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.05.2006, 20:08   #6   Druckbare Version zeigen
something weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 9
AW: Referat-Prinzip von Le Chatelier

Das klingt so schwer.
Das verstehe ich irgendwie noch weniger.

Das einzige was ich weiß,ist das sich bei der reaktion eine druckerhöhung in richtung des produkts auswirkt, mit verringerung der teilchenanzahl und zur seite der edukte eine druckerniedriegung.

und die rechnung verstehe ich auch nicht, wir haben das nicht in der schule gemacht unser lehrer hat mir nur das referat gegeben und ich habe mit meiner freundin aufgeteilt und le chatelier bekommen. den rest habe ich nämlich gar nciht verstanden.
something ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.05.2006, 21:02   #7   Druckbare Version zeigen
something weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 9
AW: Referat-Prinzip von Le Chatelier

Mein Thema ist chemisches Gleichgewicht. Meine Freundin macht davon das Massenwirkungsgesetz und ich mache Le Chatelier.
Hatten das vorher noch nicht.
something ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.05.2006, 21:17   #8   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: Referat-Prinzip von Le Chatelier

Vor langer Zeit schrieb ich mal einen Beitrag zum Thema Ammoniaksynthese : http://www.chemieonline.de/forum/showpost.php?p=28155&postcount=10

Vielleicht hilft es?
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Prinzip von Le Chatelier Joe Pesci Allgemeine Chemie 3 31.03.2009 16:46
Das Prinzip von LE CHATELIER bonbon Allgemeine Chemie 5 26.02.2006 20:28
Problem beim Prinzip von Le Chatelier veroveraar Allgemeine Chemie 1 04.10.2005 20:26
das prinzip von le chatelier indemnity Allgemeine Chemie 1 04.05.2005 19:34
Le Chatelier Prinzip Jacqueline Allgemeine Chemie 4 28.11.2004 22:00


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:18 Uhr.



Anzeige