Allgemeine Chemie
Buchtipp
Silicon Chemistry
U. Schubert
192.55 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 01.05.2006, 15:28   #1   Druckbare Version zeigen
Kleiner Muck Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 302
Unbekannte Batterie - was ist drin?

Hallo
Ich hab mal eine Batterie aufgemacht, und will jetzt wissen was drinn ist, aber:
Es ist erst mal keine Zink-Kohle-Batterie!
Die 1,5V Zelle (ganz normale Baby, oder Monozelle) hat eine extra Kathode (Ok, vielleicht blöd ausgedrückt, aber entgegengesetzt der Zink -Kohle Zelle), da geht ein Dünner (Plastik??) Stab in die Innenliegende Kathode, die Anode ummantelt das Kathodenmaterial, dazwischen ist eine Dünne Papierschicht, die mit einer Flüssigkeit getränkt ist!
Das Gehäuse ist gleichzeitig die Anode.
Ich hab bereits bei Wikipedia gesucht, nach dem Ausschlussprinzip der dort stehenden Batterietypen könnte es eine Oxy-Nickel-Hydroxid Batterie sein, dazu gibts aber keinen Link, auch sonst finde ich nichts im Web, bei Varta steht nur Blabla...
Kann mir jemand helfen??
Nach was: Unter wärmeeinwirkung färbt sich das türkisfarbene (wenns frisch ist, wenns ne weile steht und austrocknet wird es heller) gelb, wenn es abkühlt grau, das Anodenmaterialist schwarz, hat einen leicht lilafarbenen glanz und glüht nur bei Wärmeeinwirkung!
Mehr weiß ich nicht, aber richtig ätzend scheint keins davon zu sein.
Danke im Vorraus!
Muck
Kleiner Muck ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.05.2006, 20:28   #2   Druckbare Version zeigen
kaliumcyanid Männlich
Mitglied
Beiträge: 18.824
AW: Unbekannte Batterie - was ist drinn??

Sind Fotos möglich? Was ist mit Beschriftungen?
kaliumcyanid ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.05.2006, 19:16   #3   Druckbare Version zeigen
Kleiner Muck Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 302
AW: Unbekannte Batterie - was ist drin?

Das ist eine Varta Alkaline Universal.
Was ich vielleicht noch nicht gesagt habe: Das türkisfarbene ist eine Art aufschlämmung, also, ... ich sage mes erinnert an Kupfersulfat. Das äußere ist fest aber auch feucht.
Muck
Kleiner Muck ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.05.2006, 23:18   #4   Druckbare Version zeigen
kaliumcyanid Männlich
Mitglied
Beiträge: 18.824
AW: Unbekannte Batterie - was ist drin?

Varta eine Email schicken oder anrufen.
Wie alt ist die Batterie denn? Kannst du ein/mehrere Foto(s) hier reinstellen?
kaliumcyanid ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.05.2006, 11:05   #5   Druckbare Version zeigen
Kleiner Muck Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 302
AW: Unbekannte Batterie - was ist drin?

Ich hab jetzt noch mal bei Wikipedia geschaut, es müsste eine Alkali - Mangan Zelle sein, auf dem Bild hatte mich nur das Schwarze Papier um den Inneren Kern verunsichert!
Danke für die Antworten
Muck
Kleiner Muck ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.05.2006, 11:48   #6   Druckbare Version zeigen
kaliumcyanid Männlich
Mitglied
Beiträge: 18.824
AW: Unbekannte Batterie - was ist drin?

Du kannst ja Einzelnachweiße z.B zu Mangan machen.
Zitat:
Danke für die Antworten
Gerne doch
kaliumcyanid ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Isoelektrische Fokussierung , was ist drin? Kayseri Analytik: Instrumentelle Verfahren 3 22.02.2011 20:40
Wieviel Zink ist drin? nickeloxid Allgemeine Chemie 6 06.10.2010 19:19
Was ist drin im PDF Format? DYSTOPIC Informatik 16 29.11.2008 14:38
Wo ist mehr drin? proTobyiotika Allgemeine Chemie 5 02.10.2008 16:47
Was ist wirklich drin? (G. Schwedt) CO-Küchler Bücher und wissenschaftliche Literatur 0 23.03.2007 13:01


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:46 Uhr.



Anzeige