Allgemeine Chemie
Buchtipp
Chemie. Einfach alles
P.W. Atkins, J.A. Beran
55.00 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 23.04.2006, 18:36   #1   Druckbare Version zeigen
samiam Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 1
lösungen??

nen bekannter hat da mit einer aufgabe ein problem..und meiner erklärung reicht da einfach nich nun bräuchten wir mal hilfe

wenn ammoniumchlorid in wasser gegeben wird, entsteht eine saure Lösung. Erkläre!


ich danke schon mal
samiam ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.04.2006, 18:39   #2   Druckbare Version zeigen
Tierchen weiblich 
Mitglied
Beiträge: 9
AW: lösungen??

Die Ammoniumionen geben ein Wasserstoffproton ab. Dadurch entstehen Ammoniak, Chlorid- und Hydronium-Ionen. Und deswegen wird's nunmal sauer.

NH4Cl + H2O -> NH3 + Cl- + H3O+
Tierchen ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 23.04.2006, 18:41   #3   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: lösungen??

Ammoniumchlorid ist das Salz einer schwachen Base (NH3) und einer starken Säure (HCl). In Wasser dissoziert es :

NH4Cl -> NH4+ + Cl-

Was machen diese Ionen?

Cl- + H2O <--- HCl + OH-

Da HCl eine sehr starke Säure ist, liegt dieses Gleichgewicht ganz links. Es werden keine OH- gebildet.

NH4+ <=-> NH3 + H+

Da NH3 eine schwache Base ist, liegt dieses Gleichgewicht im Promillebereich auch auf der rechten Seite. Es werden wenige H+ gebildet, die Lösung reagiert deshalb schwach sauer.
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Lösungen Monique Physikalische Chemie 6 22.09.2015 07:35
Lösungen Makoto_22 Allgemeine Chemie 3 19.03.2012 02:03
Lösungen Luftreinhaltung Allgemeine Chemie 1 16.11.2009 23:13
Warum gelten für konzentrierte Lösungen andere Gesetze als für verdünnte Lösungen? Tim90 Physikalische Chemie 3 09.07.2008 23:52
Lösungen Chrissi84 Allgemeine Chemie 7 03.12.2006 17:44


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:29 Uhr.



Anzeige