Allgemeine Chemie
Buchtipp
Value Creation Strategies for the Chemical Industry
F. Budde, U.-H. Felcht, H. Frankemölle
85,00 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 11.04.2006, 16:05   #1   Druckbare Version zeigen
hemp28 Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 3
Molekularsilber

Hallo Forum,

kann mir jemand sagen was Molekularsilber ist?
Ich habe ein Fläschchen von der Firma Merck.
Wahrscheinlich 30 Jahre alt und noch ungeöffnet.

Bei Merck konnte mir auch nicht weiter geholfen werden.

vielen Dank
hemp28 ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 11.04.2006, 16:21   #2   Druckbare Version zeigen
Edgar Männlich
Mitglied
Beiträge: 4.044
AW: Molekularsilbber

Kolloidale Silberlösung?
(Ist schwarzbraun)
Edgar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.04.2006, 17:34   #3   Druckbare Version zeigen
upsidedown Männlich
Moderator
Beiträge: 7.640
AW: Molekularsilbber

Irgendwie völlig falsches Unterforum...

Verschoben

Trotzdem willkommen hier!
upsidedown ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.04.2006, 19:45   #4   Druckbare Version zeigen
ricinus Männlich
Moderator
Beiträge: 23.861
AW: Molekularsilber

Kolloidales Silber ist ein brauner, krümelig-kristalliner Feststoff mit eigenartigem Geruch (nach alten Büchern), die Lösung ist braun.

Andere Bezeichnungen : Argentum colloidale; argentum proteinicum.

Kommt neuerdings wieder in Mode da die Antibiotika nunmehr vorsichtiger verschrieben werden...

lg
__________________
"Old geochemists never die, they merely reach equilibrium." (Antonio C. Lasaga ?)
ricinus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.04.2006, 20:00   #5   Druckbare Version zeigen
zapathino Männlich
Uni-Scout
Beiträge: 172
AW: Molekularsilber

30 Jahre alt?
Ich hoffe, es ist auch wirklich luftdicht gewesen, sonst musst du das Silber - falls du damit Arbeiten willst - ersteinmal wieder regenieren, das braucht ein paar Stunden.

@ricinus: Den eigenartigen Geruch kann ich jetzt nicht bestätigen. Ich schätze, der entsteht erst bei offener Lagerung des Silbers durch Oxidation, ähnlich wie bei Silberschmuck.

Zapa
__________________
Manche Männer bemühen sich lebenslang, das Wesen einer Frau zu verstehen.
Ich befasse mich mit weniger schwierigen Dingen z.B. der Chemie


frei nach Albert Einstein
zapathino ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.04.2006, 07:52   #6   Druckbare Version zeigen
hemp28 Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 3
AW: Molekularsilber

Vielen Dank für die Antworten.
Es handelt sich um ein graues Pulver.
Ich vermute das es sich um eine alte Bezeichnung für eine best. Körnungsgröße von Silberpulver handelt.
Die Probe ist noch versiegelt mit rotem Siegellack.


mfg
Hemp28
hemp28 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.04.2006, 10:06   #7   Druckbare Version zeigen
Edgar Männlich
Mitglied
Beiträge: 4.044
AW: Molekularsilber

Zitat:
Zitat von hemp28
Die Probe ist noch versiegelt mit rotem Siegellack.
Dann ist sie deutlich älter als 30 Jahre!

btw: Weiss jemand genaueres über die Chronologie der Merck-Verpackungen? Ich hab' selbst ein paar schöne alte Stücke...
Edgar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.04.2006, 10:20   #8   Druckbare Version zeigen
hemp28 Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 3
AW: Molekularsilber

Hallo,

vielen Dank für die Antworten.
Ich habe noch die alte Merck-Nummer 87242.
Bei Merck konnte ich damit aber leider keine weiteren Infos bekommen.


mfg
Hemp28
hemp28 ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:28 Uhr.



Anzeige