Allgemeine Chemie
Buchtipp
Allgemeine und anorganische Chemie
E. Riedel
34.95 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 08.04.2006, 17:23   #1   Druckbare Version zeigen
tirina weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 80
Achtung Kaliumdithionat

Ich brauche für meinen Laborbericht eine Reaktionsgleichung und zwar für das Kaliumdithionat.
..g Mangansulfat und ..g Ammoniumperoxidisulfat werden im VE-Wasser gelöst.Dazu kommen paar Tropfen einer Silbernitrat-Lösung (katalysator), danach ins Wasserbad. Es entsteht Braunstein.( Hier wäre eine Reaktionsgleichung nötig)
Es wird abfiltriert und der Schlamm wird gespült. Zu der Aufschlämmung werden ..ml einer Lösung von ..g Kaliumdisulfat in ..ml Wasser gegeben, wird gerührt und ins Eisbad gestellt.Hellbrauner Niederschlag ( unlöslicher Manganhydroxid) wird abgesaugt, die breiige Konsistenz wir eingedampft. Und über Nacht ins Kühlschrank...

Ich wäre euch sehr sehr dankbar, wenn ihr mir irgendwie helfen könntet!
Danke!
tirina ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.04.2006, 20:02   #2   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
AW: Bitte helfen! Kaliumdithionat

Willkommen bei uns!
Zitat:
Zitat von tirina
Ich wäre euch sehr sehr dankbar, wenn ihr mir irgendwie helfen könntet!
Danke!
Tun wir gern. Lass mal Deine eigenen Vorschläge sehen, dann sprechen wir darüber.

btw: was soll das Kaliumdisulfat im zweiten Schritt?

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 09.04.2006, 13:25   #3   Druckbare Version zeigen
tirina weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 80
AW: Bitte helfen! Kaliumdithionat

ok, ich habe es selber rausgekriegt, müsste auch stimmen!

MnSO4+(NH4)2S2O8+2 H2O-->MnO2+(NH4)2SO2+2H2SO4

Und:
MnO2+K2S2O5+H2O-->K2S2O6+Mn(OH)2

Richtig?
tirina ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.04.2006, 13:29   #4   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
AW: Bitte helfen! Kaliumdithionat

Zitat:
Zitat von tirina
ok, ich habe es selber rausgekriegt, müsste auch stimmen!

MnSO4+(NH4)2S2O8+2 H2O-->MnO2+ (NH4)2SO2 + 2H2SO4

Und:
MnO2+K2S2O5+H2O-->K2S2O6+Mn(OH)2

Richtig?
Gleichung 2 ist stöchiometrisch richtig; Gleichung 1 solltest Du noch mal überprüfen...

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:14 Uhr.



Anzeige