Allgemeine Chemie
Buchtipp
Chemie der Gefühle
M. Rauland
17.40 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 01.04.2006, 19:52   #1   Druckbare Version zeigen
Oimel  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 2
Frage Teilneutralisation von H3PO4 und NaOH

Hallöchen,

ich hätte mal eine Frage bzgl. folgender Aufgabenstellung: Man gibt 1 l einer 1M H3PO4 und 1 l einer 1M NaOH zusammen. Berechne den ph-Wert.

Folgendes habe ich gemacht:
1l 1M H3PO4 = 1 mol H3PO4
1l 1M NaOH = 1mol NaOH

Es findet also eine Teilneutralisation statt:
H3PO4 + NaOH <=> NaH2PO4 + H2O

Die Konzentration des entstandenen Salzes ist 0,5 M. Nun würde ich sagen, dass ein Hydrolyse-Effekt stattfindet, da NaH2PO4 ein Salz einer starken Base und einer schwachen Säure ist.
Der ph-Wert läge dann bei 7,92.

In meinen Aufzeichnungen allerdings, haben wir erst einen Hydrolyse-Effekt betrachtet und !anschließend! H2PO4- weiterdissoziieren lassen. Ich frage mich nur, warum wir das tun, wenn vorher eine Hydrolyse stattgefunden hat.

Hat jemand ne Idee, wäre für jeden Tipp dankbar.

Viele Grüße

das Oimelchen ^^
Oimel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.04.2006, 20:23   #2   Druckbare Version zeigen
NilsM Männlich
Mitglied
Beiträge: 1.285
AW: Teilneutralisation von H3PO4 und NaOH

NaH2PO4 wird hydrolysiert => Na+ H2PO4-

Wir haben dann also eine wäßrige Lösung mit H2PO4--Ionen vorliegen, die natürlich weiter hydrolysiert werden können:
H2PO4- ---> H+ + HPO42-

Ich hoffe, ich hab die Frage richtig verstanden und konnte weiterhelfen.
NilsM ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.04.2006, 23:06   #3   Druckbare Version zeigen
Oimel  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 2
AW: Teilneutralisation von H3PO4 und NaOH

D.h. der von mir beschriebene Effekt würde nur stattfinden, wenn der Säurerest selber nicht mehr als Säure reagieren kann.

KCH3COO beispielsweise müsste dann gelöst basisch reagieren. KH2PO4 nicht, da H2PO4- noch weiter protolysieren kann. CH3COO- dagegen nicht! Richtig?
Oimel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.04.2006, 12:54   #4   Druckbare Version zeigen
buba Männlich
Mitglied
Beiträge: 18.460
Zitat:
Zitat von Oimel
Man gibt 1 l einer 1M H3PO4 und 1 l einer 1M NaOH zusammen. Berechne den ph-Wert.

Folgendes habe ich gemacht:
1l 1M H3PO4 = 1 mol H3PO4
1l 1M NaOH = 1mol NaOH

Es findet also eine Teilneutralisation statt:
H3PO4 + NaOH <=> NaH2PO4 + H2O

Die Konzentration des entstandenen Salzes ist 0,5 M. Nun würde ich sagen, dass ein Hydrolyse-Effekt stattfindet, da NaH2PO4 ein Salz einer starken Base und einer schwachen Säure ist.
Der ph-Wert läge dann bei 7,92.
NaH2PO4 ist ein Ampholyt.
Näherungsformel: pH = 1/2 (pKs1 + pKs2) = 1/2 (2,1 + 7,2) = 4,7.

(Mit pKs1 = 2,1 ist Phosphorsäure gar nicht so schwach!)

Zitat:
KCH3COO beispielsweise müsste dann gelöst basisch reagieren. KH2PO4 nicht, da H2PO4- noch weiter protolysieren kann. CH3COO- dagegen nicht! Richtig?
Nun ja, eine Lösung von Na2HPO4 reagiert aber alkalisch, nicht sauer, obwohl HPO42- weiter deprotoniert werden kann.
buba ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Titrationskurve von H3PO4 mit NaOH asere Schwerpunktforum: pH-Wert und Gleichgewichtsberechnungen 8 03.10.2014 01:17
NaOH + H3PO4 Matze-VT Schwerpunktforum: pH-Wert und Gleichgewichtsberechnungen 11 01.09.2011 12:17
Titrition von H3PO4 und NaOH 2. ÄP und HÄP Mac-User09 Schwerpunktforum: pH-Wert und Gleichgewichtsberechnungen 5 23.05.2011 18:17
Titration von H3PO4 mit NaOH: pH-Wert-Berechnung monkeyhead Schwerpunktforum: pH-Wert und Gleichgewichtsberechnungen 3 22.02.2011 14:54
pH-Wert Berechnung einer Lösung von H3PO4 und NaOH gelöst in Wasser Mel-Chemie Schwerpunktforum: pH-Wert und Gleichgewichtsberechnungen 12 20.03.2010 18:22


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:43 Uhr.



Anzeige