Physik
Buchtipp
Quantenmechanik
T. Fließbach
32.00 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Physik

Hinweise

Physik Mechanik, Optik, Teilchenphysik, Kernphysik oder einfach das gesamte Spektrum der Physik in diesem Forum.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 13.04.2002, 17:19   #1   Druckbare Version zeigen
Derpel Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 612
Was ist Dampf?

Weiss einer was Dampf genau ist?

Die Frage kommt daher das auf einem Arbeitsplatt der Wasserverteilung bei der Atmosphäre nur Dampf und Wolken stand, da fehlt doch dann eigentlich die Luftfeuchtigkeit, oder?

Dampf ist doch eigentlich nur der Anteil an Wasser der bei gesättigter Luft ausfällt?
Derpel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.04.2002, 17:22   #2   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
Dampf ist an sich nur eine anderere Bezeichnung für den Aggregatzustand in den ein Stoff durch Sieden oder Sublimation gelangt.
  Mit Zitat antworten
Alt 13.04.2002, 17:42   #3   Druckbare Version zeigen
upsidedown Männlich
Moderator
Beiträge: 7.640
Die technische Definition von Dampf sieht in etwa so aus: Der Stoff befindet sich im Gaszustand, aber in der Nähe der Kondensationslinie. Also kondensationsnahes Gas.

Gruß,
UpsideDown
upsidedown ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.04.2002, 17:47   #4   Druckbare Version zeigen
Langfingerli  
Mitglied
Beiträge: 1.668
Wissen.de weiß folgendes:

http://www20.wissen.de/xt/default.do?MENUID=40,156,538&MENUNAME=InfoContainer&OCCURRENCEID=1019232.1203212.TM01-FullContent&WissenID=PLhSyctXnEDCbC4MrEhzzi5yMxLS96sB40gTq3Pi7K3Xi6Sb0cMI|-3107153358221643770/182718474/6/7063/7063/7003/7003/7063/-1|-3220956637471720395/182718477/6/7063/7063/7003/7003/7063/-1|1018712777965
__________________
"Warum hast du so eine häßliche Frau genommen?"
"Weißt du: innerlich ist sie schön!"
"Nu - lass sie wenden!"

Geändert von buba (13.04.2002 um 19:36 Uhr)
Langfingerli ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.04.2002, 17:53   #5   Druckbare Version zeigen
Godwael Männlich
Moderator
Beiträge: 12.173
Das, was technisch als "Dampf" bezeichnet wird, ist der Teil des Dampfes, der auskondensiert, also im Grunde die Wolke. In der Meteorologie meint man aber tatsächlich das - unsichtbare - gasförmige Wasser, soweit ich weiß.
__________________
Gruß,
Fischer


Fischblog - powered by Spektrum der Wissenschaft
Godwael ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.04.2002, 18:02   #6   Druckbare Version zeigen
upsidedown Männlich
Moderator
Beiträge: 7.640
Zitat:
Originalnachricht erstellt von Godwael
In der Meteorologie meint man aber tatsächlich das - unsichtbare - gasförmige Wasser, soweit ich weiß.
In der Technik auch, glaub mir. Wenn es zur Nebelbildung kommt, nennt man das ganze dann zusammengefasst Nassdampf.

Gruß,
UpsideDown
upsidedown ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.04.2002, 15:07   #7   Druckbare Version zeigen
Godwael Männlich
Moderator
Beiträge: 12.173
Puh, kompliziert!
__________________
Gruß,
Fischer


Fischblog - powered by Spektrum der Wissenschaft
Godwael ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.04.2002, 16:44   #8   Druckbare Version zeigen
upsidedown Männlich
Moderator
Beiträge: 7.640
Und wie

Gruß,
UpsideDown
upsidedown ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.04.2002, 16:59   #9   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 61.269
Herr Brockhaus sagt hierzu:
Zitat:

Dampf ist die gasförmige Phase eines Stoffes, die in thermodynamischer Wechselwirkung (Energie- und Masseaustausch) mit seiner flüssigen oder festen Phase steht. Im allgemeinen Sprachgebrauch wird gelegentlich eine Suspension von (sichtbaren) Flüssigkeitströpfchen in Luft (z.B. Nebel) als Dampf bezeichnet (in der Energietechnik als Nassdampf); gasförmiger Wasserdampf dagegen ist unsichtbar. Meist entsteht Dampf durch Verdampfung oder Sublimation........
Deckt sich mit meiner Ansicht....


Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 14.04.2002, 17:06   #10   Druckbare Version zeigen
upsidedown Männlich
Moderator
Beiträge: 7.640
Zitat:
Im allgemeinen Sprachgebrauch wird gelegentlich eine Suspension...
Stimmt wohl, stimmt aber halt nicht mit der technischen Definition überein. Eine Dampfturbine ist z.B. keine Nebelmaschine... Kondensation ist da sogar äußerst störend.

Da muss man immer ziemlich genau hingucken, was gemeint ist - dumm, aber is so

Gruß,
UpsideDown
upsidedown ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.04.2002, 17:16   #11   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 61.269
Leider ist es so, dass der allgemeine Sprachgebrauch häufig wenig mit der technischen Definition zu tun hat.......





btw: Wat is en Dampfmaschin?


Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.04.2002, 17:27   #12   Druckbare Version zeigen
Biohazard Männlich
Mitglied
Beiträge: 553
Zitat:
Originalnachricht erstellt von FK
btw: Wat is en Dampfmaschin?
"Da stellen wa uns janz dumm und sage: En Dampfmaschin, dat is ene jrosse schwarze Raum..."
__________________
Chemistry is not always what it seems to be...
Biohazard ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wieviel Dampf ist in meiner Sauna? Phillip Verfahrenstechnik und Technische Chemie 15 30.08.2016 16:24
überhitzter Dampf in Wäscher emrekorkmaz Verfahrenstechnik und Technische Chemie 2 14.10.2011 14:46
Ethanol-Dampf Kubi Verfahrenstechnik und Technische Chemie 1 22.05.2006 20:47
gespannter, gesättigter Dampf Deals, Alder! Physikalische Chemie 5 03.02.2006 18:43


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:28 Uhr.



Anzeige