Allgemeine Chemie
Buchtipp
Grundkurs Chemie I
A. Arni
29.90 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 27.03.2006, 19:23   #1   Druckbare Version zeigen
CaOH2 Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 72
Mischen von Wasser+Öl+X

Wie jeder weiß lässt sicher wasser mit öl nicht mischen. Aber was passiert wenn man auch noch seife oder eigelb oder ein spülmaschinenmittel dazugibt (mischt sich die lösung oder nicht)
Nächste frage wäre warum mischt es sich/mischt es sich nicht

MfG CaOH2
CaOH2 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.03.2006, 20:56   #2   Druckbare Version zeigen
zarathustra Männlich
Moderator
Beiträge: 11.540
AW: Mischen von Wasser+Öl+X

Informiere Dich mal über die Begriffe "Tensid" und "Emulgator"!

Gruß,
Zarathustra
__________________
Ich habe zwar auch keine Lösung, aber ich bewundere das Problem!
zarathustra ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.03.2006, 22:16   #3   Druckbare Version zeigen
CaOH2 Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 72
AW: Mischen von Wasser+Öl+X

ok also wird die "öl+wasser+seife oder spülmaschinenmittel" lösung sich mischen und das eigelb nicht. weil die beiden reinigungsmittel tenside sind,welche hier als emulgatoren dienen!
Wenn das richtig ist weiß ich aber leider immernoch nicht warum deise mittel eine mischung ermöglichen
CaOH2 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.03.2006, 22:42   #4   Druckbare Version zeigen
zarathustra Männlich
Moderator
Beiträge: 11.540
AW: Mischen von Wasser+Öl+X

Du sollst Dich ja auch über die Stichworte informieren! Das beinhaltet, dass man sich die Funktionsweise anschaut!
Im Eigelb ist übrigens Lecitin enthalten, was ebenfalls als Emulgator fungiert.
Zitat:
Wie jeder weiß lässt sicher wasser mit öl nicht mischen. Aber was passiert wenn man auch noch seife oder eigelb oder ein spülmaschinenmittel dazugibt (mischt sich die lösung oder nicht)
Ist es eigentlich sooo abwegig, mal in die Küche zu gehen und sowas auszuprobieren, bevor man so eine Frage in ein Online-Forum stellt?
__________________
Ich habe zwar auch keine Lösung, aber ich bewundere das Problem!
zarathustra ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.03.2006, 09:25   #5   Druckbare Version zeigen
hilde weiblich 
Mitglied
Beiträge: 27
AW: Mischen von Wasser+Öl+X

Hier ein Link, der dir deine Fragen beantworten müsste:
http://www.archaeometrielabor.com/Bilder/pdf/VL-Chemie-II(30a).pdf
__________________
Viele Grüße
hilde
hilde ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.03.2006, 15:15   #6   Druckbare Version zeigen
CaOH2 Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 72
AW: Mischen von Wasser+Öl+X

der Link hat mir geholfen danke!
CaOH2 ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Mischen von Wasser mit 2 untersch. Temperaturen Schmoki Physik 1 27.03.2011 16:30
mischen von benzin und wasser 4c Allgemeine Chemie 1 08.11.2009 17:10
mischen von benzin und wasser 4c Allgemeine Chemie 1 08.11.2009 14:01
Mischen von Wasser und Dichlormethan sensimilia Allgemeine Chemie 4 06.10.2008 17:10
Mischen von Wasser mit verschiedenen Temperaturen imag1nary Physikalische Chemie 2 26.11.2007 14:24


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:15 Uhr.



Anzeige