Allgemeine Chemie
Buchtipp
Chemical Discovery and the Logicians' Program
J.A. Berson
39.90 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 05.05.2006, 13:59   #121   Druckbare Version zeigen
Chemiefreak91 Männlich
Mitglied
Beiträge: 223
AW: Chemikalien aus der Apotheke?

Zitat:
Zitat von Maler
Ich habe bis jetzt zwei mal Chemikalien in der Apotheke besorgt. Das erste Mal hatte ich für eine Silberspiegelprobe AgNO3, NaOH Plätzchen, NH3(aq) und HCl zum neutralisieren bestellt. Der Apotheker hat mir dann sogar 50ml Ammoniak inkl. Flasche geschenkt, nachdem ich ein bisschen erzählt habe, wofür ich das alles brauche und wie ich die Chemikalien handhabe(Handschuhe, Schutzbrille, etc). Beim zweiten Mal meinte er bei H2SO4(konz) nur, kein Problem, du kennst dich ja aus.
Dann war der Apotheker ja auch sehr nett!
Hatte die Apotheke denn auch humane Preise?
__________________
MfG Julian

"Alle Dinge sind Gift und nichts ist ohne Gift; alleine die Dosis macht, dass ein Ding kein Gift ist." (Paracelsus 1490-1541)

www.asb-herne-gelsenkirchen.de
Chemiefreak91 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.10.2006, 16:50   #122   Druckbare Version zeigen
Cupricus  
Mitglied
Beiträge: 1
AW: Chemikalien aus der Apotheke?

hi!
Bin gerade auf diesen Thread gestoßen. Diese Lippert Lehrmittel bzw. chemikalien-shop.de Seite oder wie auch immer, sieht doch ok aus. Da sieht die Omikron Seite zusammengebastelter aus.
Hat inzwischen mal jemand da bestellt und ist das vielleicht eine echte Alternative zur Apotheke? Die Skepsis hier hat mich etwas nachdenklich gemacht und ich warte lieber noch auf ein Feedback von anderen, bevor ich etwas bestelle.
Cupricus
Cupricus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.10.2006, 18:21   #123   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Chemikalien aus der Apotheke?

Zitat:
Zitat von C. Iulius Caesar Beitrag anzeigen
@ Ansgott: KMnO4 wird bei der Cocainherstellung als Oxidationsmittel verwendet. Irgendwo hab ich auch mal gelesen, dass es als Extraktionsmittel bei der Cocainherstellung verwendet wird.

In meinem Chemiebaukasten ist noch reines KMnO4 enthalten, allerdings in sehr, sehr geringen Mengen.


Also bei meinem Experimentierkasten (Kosmos C 3000) ist reines kaliumpermangat dabei, die Menge würde ich mal auf ca. 10 bis 20 Gramm schätzen, so genau weiß ich das nicht, und der Experimentierkasten ist ab 12.

Aber wenn die Eltern genau aufpassen und man sich auskennt, darf man auch wenn man erst 14 ist (bzw fast 15) Chemiekalien verwendet, solang es nicht 96%-ige Schwefelsäure sit, oder?
  Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 04.10.2006, 20:38   #124   Druckbare Version zeigen
kaliumcyanid Männlich
Mitglied
Beiträge: 18.824
AW: Chemikalien aus der Apotheke?

Das KMnO4 in Experimentierkästen ist in aller Regel mit irgendeiner Natrium-Verbindung gestreckt...
kaliumcyanid ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.10.2006, 07:23   #125   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Chemikalien aus der Apotheke?

Zitat:
Zitat von kaliumcyanid Beitrag anzeigen
Das KMnO4 in Experimentierkästen ist in aller Regel mit irgendeiner Natrium-Verbindung gestreckt...
Ja, mit Natriumsulfat. Bei mir ist es aber so, dass mein Experimentierkasten eigentlich aus 3 aufeinander aufbauenden Kästen besteht, und in dem einen, der ab 10 ist, ist nur eine kleine Menge KMnO4 drin und mit Natriumsulfat gemischt, aber für die Zwölfjährigen geben sie reines KMnO4 her, und zwar ein ganzes Röhrchen. Da gibts vor allem Experimente, den Suaerstoff da rauszuholen und dann einen dünnen Eisendraht in reinem Sauerstoff zu verbrennen.

Aber nochmal zu meiner Frage: wenn die Eltern aufpassen und man sich ausgekennt, darf man auch als Jugendlicher mit Chemikalien hanterien, die relativ ungefährlich sind( bestimmt kein Arsen, weißer Phosphor oder Methanol), oder ?
  Mit Zitat antworten
Alt 05.10.2006, 20:25   #126   Druckbare Version zeigen
kaliumcyanid Männlich
Mitglied
Beiträge: 18.824
AW: Chemikalien aus der Apotheke?

Wenn deine Eltern das Zeug kaufen, und sie dich damit arbeiten lassen ist das ihr Problem. Ihre Verantwortung
kaliumcyanid ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.01.2007, 20:51   #127   Druckbare Version zeigen
LD50 weiblich 
Mitglied
Beiträge: 7
Grinsen AW: Chemikalien aus der Apotheke?

Zitat:
Zitat von alchemix87 Beitrag anzeigen
So, ich war heute in der Apotheke um die Ecke und habe nach folgenden Chemikalien gefragt:

• 100g Kaliumpermanganat KMnO4
• 25g Roter Phosphor
• 100g Calciumcarbid CaC2
• 100g Kaliumcarbonat K2CO3
• 100ml Glycerin / Glycerol

Dort bekam ich von einer Angestellten zu wissen, dass derartige Bestellungen nur von der Chefin angenommen werden können.

Sie sagte noch etwas davon, dass es auch sein kann, dass jemand vom Ordnungsamt bei mir zuhause vorbeikommt und nachschaut, ob die Chemikalien auch alle richtig gelagert werden...

Also sooo einfach scheint das aus der Apotheke dann ja wohl doch nicht sein, oder ?

MfG
Ist doch richtig so. Also ich würd dir das auch nicht geben.
Weiß du was das für ein Aufwand ist? Dann soll man noch seinen Kopf dahin halten. Lasst mal schön die Apotheken aus dem Spiel grins
LD50 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.01.2007, 21:08   #128   Druckbare Version zeigen
Radon Männlich
Mitglied
Beiträge: 209
AW: Chemikalien aus der Apotheke?

Zitat:
Zitat von LD50 Beitrag anzeigen
Lasst mal schön die Apotheken aus dem Spiel
Nö...ich kenne die Chefin einer Apotheke, die mir alle "ungefährlichen" Chemikalien verkauft (oft auch billiger)...
EDIT: Natürlich nicht in 100g Mengen!
__________________
MfG
Radon
Radon ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Was in der Apotheke ? ehemaliges Mitglied Allgemeine Chemie 9 13.12.2011 11:06
Kaliumchlorid aus der Apotheke? KorbiPhone Anorganische Chemie 14 16.01.2010 01:13
Chemikalien aus Apotheke bnsndn Allgemeine Chemie 50 16.09.2007 12:53
Beratung in der Apotheke sonic_hedgehog Medizin & Pharmazie 86 31.08.2006 21:55


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:35 Uhr.



Anzeige