Allgemeine Chemie
Buchtipp
Grundlagen der allgemeinen und anorganischen Chemie
A. Hädener, H. Kaufmann
22,00 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 25.03.2006, 13:04   #1   Druckbare Version zeigen
veroveraar Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 748
Komplexe Moleküle auswendig lernen

HALLO!
Was meint ihr, ist es ratsam sich komplexe Meleküle zu merken? Sollte man sie wie Vokabeln lernen? oder bringt das im Studium nix? oder doch bringt das doch viele Vorteile?
veroveraar ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 25.03.2006, 14:02   #2   Druckbare Version zeigen
zarathustra Männlich
Moderator
Beiträge: 11.540
AW: Komplexe Moleküle auswendig lernen

Es kommt darauf an, was Du als komplexe Moleküle betrachtest und ob Du sie auswendig lernen musst, weil das z.B. Prüfungsstoff ist.

Gerade in der Naturstoffchemie und Biochemie hat man es ja oft mit komplexeren Molekülen zu tun, die man auswendig lernen muss. In der Biochemie ist es aber so, dass man eher "Bausteine" lernt und sich daraus komplexere Moleküle "zusammenbaut":
Wenn Du weißt, wie die Aminosäuren, die Nucleobasen, ein paar Zucker (Ribose, Glucose, Fructose...) und andere Strukturen (Flavin, Nicotinsäure usw) aussehen, kannst Du daraus den Großteil der biochemisch wichtigen Verbindungen (z.B. FAD, NAD, DNA-Strukturen, Peptide, Coenzym A) zusammenbauen, ohne sie einzeln lernen zu müssen.

Esist also IMHO wichtiger, zu wissen, wie einzelne Moleküle aufgebaut sind, als ganz stumpf ihre Strukturformeln zu lernen...

Gruß,
Zarathustra
__________________
Ich habe zwar auch keine Lösung, aber ich bewundere das Problem!
zarathustra ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.03.2006, 14:05   #3   Druckbare Version zeigen
BU Männlich
Mitglied
Beiträge: 1.504
AW: Komplexe Moleküle auswendig lernen

Was sind komplexe Moleküle?

AC: Elemente des PSE lernen und Regeln für Wertigkeiten
und Oxidationszahlen.
Analytik: schwerlösliche Salze (im Praktikum) und
örtlich wesentliche Schwergewichte, z.B. Komplexe,
Farblacke, spezielle Forschungsschwergewichte am
Studienort. Fragen gibt es z.B. bei den Fachschaften
und bei Einführungsveranstaltungen.
Als "Vokabeln" lernen bringt vermutlich wenig, da auch
das Vorkommen, Anwendungen und Reaktionen wesentlich sind.

OC: Herleitung der Formeln aus Alkanen, Alkenen, Alkinen,
Cycloalkanen und Aromaten, sowie den zahlreichen funktionellen
Gruppen. Auch wieder mit den entsprechenden Vorkommen, Anwendungen und Namensreaktionen lernen.
Je nach Studienort kann es sich bei großen Molekülen z.B.
um Polymere, Heterocyclen, Zucker, Naturstoffe, Farbstoffe oder Pharmaka
handeln.
BU ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.03.2006, 15:04   #4   Druckbare Version zeigen
Godwael Männlich
Moderator
Beiträge: 12.173
Blog-Einträge: 12
AW: Komplexe Moleküle auswendig lernen

Zitat:
Sollte man sie wie Vokabeln lernen? oder bringt das im Studium nix?
Bringt nix, im Gegenteil. Das ist der Königsweg zum Fachidiotentum, und Fachidioten sind automatisch schlechte Chemiker, egal wieviel sie auswendig können.
Die wichtigen Verbindungen kriegt man eh recht schnell mit, und die meisten höhermolekularen Sachen sind mehr oder weniger systematisch benannt.
Wenn du was zusätzliches fürs Chemiestudium machen willst, dann ist es viel sinnvoller, mal über den Tellerrand zu gucken und mal etwas tiefer in andere Wissensgebiete einzudringen. Medizin zum Beispiel, oder die Geowissenschaften. Und Wissenschaftsgeschichte natürlich. Ohne die geht gar nix; informier dich mal über das Wesen der mittelalterlichen Disputatio, danach weißt du mehr darüber, wie ne moderne Uni funktioniert als nach dreihundert Fachschaftssitzungen.
__________________
Gruß,
Fischer


Fischblog - powered by Spektrum der Wissenschaft
Godwael ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Glossar auswendig lernen DerChe Biologie & Biochemie 1 29.01.2012 19:10
Periodensystem auswendig Laika Didaktik 30 07.09.2009 01:00
Lernsoftware für PSE zum auswendig lernen Carlo.B Allgemeine Chemie 11 17.07.2007 22:36
Wie viele Strukturformeln muß man auswendig können? / Berufsfelder ehemaliges Mitglied Off-Topic 12 01.02.2003 22:25
Chemie und Auswendig Lernen Marvek Allgemeine Chemie 7 07.01.2003 22:46


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:55 Uhr.



Anzeige