Allgemeine Chemie
Buchtipp
Facetten einer Wissenschaft
A. Müller, H.-J. Quadbeck-Seeger, E. Diemann (Hrsg.)
32.90 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 25.03.2006, 10:01   #1   Druckbare Version zeigen
chem  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 49
Dünger

Hi

wie müssen in der schule so nen projektthema machen, für das jeder schüler pro woche 2 stunden zeit hat. ich habe mich entschieden das thema dünger zu wählen. ich habe schon eine stickstoff bestimmung nach kjehldahl durchgeführt eine phosphat-bestimmung und kristalle aus dem dünger gezüchtet aber so nach und nach gehen mir die ideen aus auf was ich den dünger noch untersuchen könnte oder was ich mit dem dünger noch alles anstellen könnte. hat jmd ideen oder vorschläge??
chem ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 25.03.2006, 10:05   #2   Druckbare Version zeigen
ricinus Männlich
Moderator
Beiträge: 23.862
AW: Dünger

Die Stickstoffbestimmung nach Kjeldahl ist ja nicht das einzige Verfahren zur Stickstoffbestimmung. Hast du beispielsweise versucht, Nitratstickstoff und Ammonium-N gesondert zu bestimmen. Du könntest z.B. auch noch mit einem redoxtitrimetrischen Verfahren N bestimmen und mit der Kjeldahlmethode vergleichen.

Ferner könntest du noch Phosphat bestimmen - geht ganz gut gravimetrisch oder photometrisch.

So hättest du eine Arbeit beisammen, in der du zeigst, dass du dich gleich mit mehreren analytischen Verfahren auseinandergesetzt hast.

Um Versuche an Pflanzen anzustellen (mit/ohne Dünger) ist es leider zu spät, wenn du die Arbeit in zwei Wochen fertig haben musst.

lg
__________________
"Old geochemists never die, they merely reach equilibrium." (Antonio C. Lasaga ?)
ricinus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.03.2006, 12:22   #3   Druckbare Version zeigen
chem  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 49
AW: Dünger

Du könntest z.B. auch noch mit einem redoxtitrimetrischen Verfahren N bestimmen und mit der Kjeldahlmethode vergleichen.



So hättest du eine Arbeit beisammen, in der du zeigst, dass du dich gleich mit mehreren analytischen Verfahren auseinandergesetzt hast.

Um Versuche an Pflanzen anzustellen (mit/ohne Dünger) ist es leider zu spät, wenn du die Arbeit in zwei Wochen fertig haben musst.





hab mich verschrieben, hab noch 6wochen zeit, und könntest du mir erläutern wie das redoxtitrimetrische verfahren funktioniert.
was für ne maßlösung muß ich da verwenden?

und was für versuche könnte ich mit pflanzen durchführen?

kann ich nen dünger vllt auch selbst herstellen? oder ist das komplizert? hat da jmd ne vorschrift??

desweiteren hab ich mir mal überlegt den verwendeten farbstoff im dünger zu analysieren also rauszukriegen was da für nen farbstoff drin ist, hab aber keine idee wie ich das anstellen könnte...

hab auch schon versucht den farbstoff mit h2o2 zu zerstören was mir aber nicht gelang.
chem ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.03.2006, 12:25   #4   Druckbare Version zeigen
chem  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 49
AW: Dünger

Zitat:
Zitat von ricinus
Hast du beispielsweise versucht, Nitratstickstoff und Ammonium-N gesondert zu bestimmen.
wie mach ich das?
chem ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.03.2006, 22:53   #5   Druckbare Version zeigen
ricinus Männlich
Moderator
Beiträge: 23.862
AW: Dünger

Zitat:
Zitat von chem
wie mach ich das?
Z.B. in dem du Kjeldahlverfahren (Gesamt-N) mit einer photometrischen oder titrimetrischen NO3- oder NH4+ Bestimmung vergleichst (also die Differenz bildest).

Bei Interesse an der Titration bitte email via pn, dann mail ich dir die Vorschrift - habe ein fertiges "Arbeitsblatt" dazu.

lg
__________________
"Old geochemists never die, they merely reach equilibrium." (Antonio C. Lasaga ?)
ricinus ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Rechenbeispiel Dünger iris2509 Allgemeine Chemie 5 01.03.2011 00:06
Kaliumnitrat Dünger konfus Biologie & Biochemie 6 27.04.2008 12:56
Stickstoff (Dünger) PillePalle Allgemeine Chemie 7 06.01.2006 06:15
Stickstoff in Dünger killerob Allgemeine Chemie 6 16.07.2005 20:49
Nitrat-Dünger Hansen Biologie & Biochemie 1 06.03.2004 13:50


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:42 Uhr.



Anzeige