Allgemeine Chemie
Buchtipp
Chemische Experimente in Schlössern, Klöstern und Museen
G. Schwedt
29.90 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 21.03.2006, 13:04   #1   Druckbare Version zeigen
methusalem  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 1
Frage gibt es sowas überhaupt?

hallo!
also erstmals möchte ich vorweg sagen: ich habe keine ahnung von chemie! ich bin auf der suche nach folgendem:

wenn ich eine röhre aus plexiglas habe und auf beiden seiten zuklebe (wasserdicht) und ich diese röhre drehe (oder schüttel) - gibt es eine substanz, welche eine leuchtende farbe (fluriszierend? in der dunkelheit sichtbar) entstehen lassen kann?

ich hoff ihr wisst was ich meine - bissi schwer zu erklären...

der sinn dahinter wäre folgender:
ich bin fire-staff spieler - sprich: einen langstab, an beiden enden kevlar umwickelt, welches in petroleum getunkt und angezündet wird. wenn man das schnell dreht schauts gut aus und macht spass :-)

nur hat feuer auch viele nachteile... und deshalb such ich eine alternative...
ich hoffe ihr könnt mir helfen?!

vielen dank!
methusalem ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.03.2006, 17:17   #2   Druckbare Version zeigen
kaliumcyanid Männlich
Mitglied
Beiträge: 18.816
AW: gibt es sowas überhaupt?

Könnt ich mir schon vorstellen... Evtl. mit 2 Phasen. Eine Wasser, eine Öl, die sich beim Schütteln mischt, und auch wieder entmischt. Aber welche Substanzen man da jetzt konkret nehmen kann weiß ich auch nicht. Das Problem ist, das diese Reaktionen ablaufen, und auch irgendwann erschöpft sind, sprich wenn alle Edukte reagiert haben. Man müsste die Röhre also öffnen und nachfüllen können.
kaliumcyanid ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.03.2006, 19:37   #3   Druckbare Version zeigen
Lupovsky Männlich
Mitglied
Beiträge: 3.363
AW: gibt es sowas überhaupt?

Das sowieso - das Perpetuum mobile ist noch nicht erfunden .
Benutz doch mal die Suchfunktion mit folgenden Begriffen: Knicklicht(er), Luminol, oszillierende Reaktion(en)...
__________________
Dirk

Bitte schickt uns Moderatoren eure fachlichen Fragen nicht per PN oder E-Mail, sondern stellt diese ganz normal im Forum.

Die Regeln des Forums
, Die Etikette des Forums, Nutzung von Suchmaschinen
Lupovsky ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.03.2006, 19:49   #4   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: gibt es sowas überhaupt?

Zitat:
Zitat von Lupovsky
Das sowieso - das Perpetuum mobile ist noch nicht erfunden .
In dem Fall schon : Fluoreszierende Substanzen, die mit nahem UV-Licht (Schwarzlicht) angeregt werden, gibt es zuhauf.

Ohne UV-Licht, geht es mit phosphoreszierenden Stoffen, aber nur relativ kurz. Kann aber mit Licht wieder geladen werden.

Wenn es reine Chemielumineszenz sein soll, hast Du recht.
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.03.2006, 19:54   #5   Druckbare Version zeigen
Lupovsky Männlich
Mitglied
Beiträge: 3.363
AW: gibt es sowas überhaupt?

Das war auch eher auf Chemilumineszens gemünzt - da gibt es doch eine sehr schöne Reaktion mit roten bzw. gelb/grünen Farbstoffen und Sauerstoff. Komm jetzt leider nicht drauf, was das noch für Substanzen sind. Allerdings muss die Lösung immer wieder mit neuem Sauerstoff geschüttelt werden, damit die Chemilumineszens voll zur Geltung kommt. Ist dann aber sehr intensiv, das leuchten.
__________________
Dirk

Bitte schickt uns Moderatoren eure fachlichen Fragen nicht per PN oder E-Mail, sondern stellt diese ganz normal im Forum.

Die Regeln des Forums
, Die Etikette des Forums, Nutzung von Suchmaschinen
Lupovsky ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Gibt es für sowas ein grammatikalisches Fachwort? polysom Off-Topic 3 27.03.2010 17:12
but-3-en-2-ol wie sieht sowas aus? H-Milch Organische Chemie 4 14.01.2010 20:21
Suche zwei Diaphragmas, gibt es sowas? terramov Allgemeine Chemie 2 30.03.2007 19:54
Amid - freie Base oder sowas?! Ikarikun Organische Chemie 12 17.11.2006 23:10
Was ist überhaupt n0 hexadezimal Mathematik 6 12.01.2005 21:03


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:22 Uhr.



Anzeige