Allgemeine Chemie
Buchtipp
Chemie im Kontext
R. Demuth, I. Parchmann, B. Ralle
29,95 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 11.04.2002, 14:46   #1   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
Eisennagel löst sich in Salpetersäure auf!

Hi,
ich habe heute in der Chemie-AG unserer Schule einen Versuch durchgeführt:

Man nehme einen blanken Eisennagel, halte ihn an einem Stück Draht aufgehängt in konz. HNO3 und danach in eine 5%-ige Kupfer-(II)-sulfat-Lsg. Sobald man den Nagel nun mit einem Glasstab anschlägt, entsteht innerhalb von nur ein paar Sekunden ein Kupferüberzug, der vorher noch nicht da war.

So, was dabei passiert und warum das so ist, ist mir klar. Dann habe ich mir aber vorgenommen, den Eisennagel wieder zu reinigen und habe gedacht, da das Eisen ja von konz HNO3 passiviert wird, müsste sich ja eigentlich nur der Kupferfilm lösen. Das war aber leider falsch, da sich der ganze Nagel aufgelöst hat. Aber warum?
  Mit Zitat antworten
Alt 11.04.2002, 14:56   #2   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
Re: Eisennagel löst sich in Salpetersäure auf!

Zitat:
Originalnachricht erstellt von kingsix
da das Eisen ja von konz HNO3 passiviert wird, müsste sich ja eigentlich nur der Kupferfilm lösen. Das war aber leider falsch, da sich der ganze Nagel aufgelöst hat. Aber warum?
Weil der Nagel anscheinend nicht von konz. HNO3 passiviert wird.

Geändert von Last of the Sane (11.04.2002 um 15:35 Uhr)
  Mit Zitat antworten
Alt 11.04.2002, 15:16   #3   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
Aber woran liegt das? Weil, normalerweise würde der Nagel ja passiviert werden!
  Mit Zitat antworten
Alt 11.04.2002, 15:24   #4   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
Hm, vielleicht war die Salpetersäure nicht konzentriert genug? Oder es liegt an der Legierung.
  Mit Zitat antworten
Alt 11.04.2002, 15:37   #5   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
Da liegt doch ein galvanisches Element vor, oder?
Das unedlere Eisen löst sich zuerst.
Passivieren kann man einen blanken Eisennagel.

Geändert von Moritz (11.04.2002 um 15:43 Uhr)
  Mit Zitat antworten
Alt 11.04.2002, 15:47   #6   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
Ach so, alles klar, super! Danke!
  Mit Zitat antworten
Alt 11.04.2002, 21:36   #7   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
Da bilden sich sogenannte

->Lokalelemente aus.
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.04.2002, 23:25   #8   Druckbare Version zeigen
Adam Männlich
Moderator
Beiträge: 8.039
Zitat:
Man nehme einen blanken Eisennagel...

@Moritz

Zitat:
Passivieren kann man einen blanken Eisennagel.
Hat er doch genommen
__________________
Wenn jemand ein Problem erkannt hat und nichts zur Lösung des Problems beiträgt, ist er selbst ein Teil des Problems.
Adam ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 11.04.2002, 23:33   #9   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
Lachen

@ Adam:

Ja klar. Nur nach dem Kupfersulfat war er nimmer blank. So war das gemeint. Kingsix hats ja wohl auch so verstanden.
  Mit Zitat antworten
Alt 11.04.2002, 23:45   #10   Druckbare Version zeigen
Adam Männlich
Moderator
Beiträge: 8.039
Jo, jetzt habe ich es auch verstanden
__________________
Wenn jemand ein Problem erkannt hat und nichts zur Lösung des Problems beiträgt, ist er selbst ein Teil des Problems.
Adam ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
salpetersäure, scheidewasser, warum löst sich silber? maido888 Schwerpunktforum: Stöchiometrie und Redoxgleichungen 8 09.09.2012 16:53
löst sich ein metall auf? 2012 Allgemeine Chemie 13 28.01.2012 19:41
Magensaftresistente Kapsel löst sich im Mund auf?? iuorasoba Medizin & Pharmazie 16 20.05.2010 09:58
Löst sich Graphit auf? anmig Physikalische Chemie 7 07.05.2010 09:08
was löst sich in benzin bzw. löst sich nicht im wasser? expredator Organische Chemie 10 25.04.2005 09:20


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:26 Uhr.



Anzeige