Allgemeine Chemie
Buchtipp
Chemie interaktiv
Stephan Kienast et al.
15,95 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 14.03.2006, 22:02   #1   Druckbare Version zeigen
Lacrima Noctem weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 45
Hilfe Stoech arbeit

ich hab n prob und zwar bräuchte ich die lösungswege für folgende aufgaben (möglichst mit erklärung da ich kein plan habe) (umsatzrechnungen an sich okay aber das mit dem w% check ich net)

1. Wieviel t kalkstein w(CaCo3)= 72,6% müssen gebrant werden wenn wenn 220t kohlenstoffdioxid hergestellt werden soll?
CaCO3 ---> CaO + CO2

2. Wie viel eiseinoxid und wie viel t schwefeldioxid entstehen beim abrösten von 240t pyriterz w (FeS2)= 65,2%?
4FeS2 + 11 O2 ---> 2 Fe2O3 +8 SO2

3. Wie viel g Silber und wieveil g Salpetersäure w (HNO3= 0,65 % benötigt man zur Herstellung von 750g Silbernitrat?




vielen dank schon mal im voraus
__________________
Ihr lacht mich aus, weil ich anders bin?? Ich lache euch aus weil, ihr alle gleich seid!!
Lacrima Noctem ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.03.2006, 22:49   #2   Druckbare Version zeigen
Methanol Männlich
Mitglied
Beiträge: 1.449
AW: Hilfe Stoech arbeit

Zitat:
Zitat von Lacrima Noctem
ich hab n prob und zwar bräuchte ich die lösungswege für folgende aufgaben (möglichst mit erklärung da ich kein plan habe) (umsatzrechnungen an sich okay aber das mit dem w% check ich net)

1. Wieviel t kalkstein w(CaCo3)= 72,6% müssen gebrant werden wenn wenn 220t kohlenstoffdioxid hergestellt werden soll?
CaCO3 ---> CaO + CO2

2. Wie viel eiseinoxid und wie viel t schwefeldioxid entstehen beim abrösten von 240t pyriterz w (FeS2)= 65,2%?
4FeS2 + 11 O2 ---> 2 Fe2O3 +8 SO2

3. Wie viel g Silber und wieveil g Salpetersäure w (HNO3= 0,65 % benötigt man zur Herstellung von 750g Silbernitrat?




vielen dank schon mal im voraus
3.)schon etwas komplizierter:
Die Reaktion sieht(unausgeglichen) so aus:
Ag+HNO3 {\rightleftharpoons} AgNO3+NO+H2O
ausgleichen, den Rest kennst du eh

auf die reine Masse kommst du mit einer Schlussrechnung:
[deine Masse unrein]kg....[Reinheit]%
x kg......100%Rienheit
gibt es dabei konkrete Probleme?
__________________
mfg Methanol

Bevor ihr eine Frage stellt bitte zuerst hier und hier suchen

There are 10 sorts of people. Those, who understand binary code and those, who don't understand binary code.
Methanol ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.03.2006, 22:55   #3   Druckbare Version zeigen
Marvek  
Mitglied
Beiträge: 6.761
Re: Hilfe Stoech arbeit

Das mit dem w% sind Massenprozente. Also Verhältnisse bezüglich Masse der Teilchen (nicht Stoffmenge).
Damit solltest Du die Aufgaben leicht lösen können.
__________________
Gruss, Marvek
SciFi-Forum
Marvek ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 15.03.2006, 19:03   #4   Druckbare Version zeigen
Lacrima Noctem weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 45
AW: Hilfe Stoech arbeit

wie schon gesagt ich hab keien ahnung davon, wie haben lediglich das blatt mitt diesen aufgangen und den reaktionsgleichungen bekommen und gesagt bekommen macht mal nur ich habe ehrlich gesagt keien ahnung wie ich die lösen soll ich habs auf sämtlichen wegen versucht die mir bekannt sind doch bei keiner kam ich auf die vorgegebenen lösungen... und das prob is das ich die morgen schreibe und dingendst ein lösungweg dafür bräuchte mit dem ich sämtliche dieser aufgaben lösen kann... wie geasgt ich habs versucht aber keinen wirklichen weg gefunden...
(was mit den reaktionsgleichungen is keine ahnung die standen so aufm blatt)
wäre echt nett wenn mir da noch jemand helfen könnte weil ich hab echt keine ahnung und wenn ich die verhau dann kann ich meien ausbildung wahrscheinlich an den nagel hängen...
__________________
Ihr lacht mich aus, weil ich anders bin?? Ich lache euch aus weil, ihr alle gleich seid!!
Lacrima Noctem ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.03.2006, 21:37   #5   Druckbare Version zeigen
Marvek  
Mitglied
Beiträge: 6.761
Re: Hilfe Stoech arbeit

Dann versuche ich mal den Anfang mit der ersten Aufgabe: Sofern Du aber keine Grundkenntnisse über die Stoffmenge und Molmasse hast wird es schwer.

Zitat:
Zitat von Lacrima Noctem
1. Wieviel t kalkstein w(CaCo3)= 72,6% müssen gebrant werden wenn wenn 220t kohlenstoffdioxid hergestellt werden soll?
CaCO3 ---> CaO + CO2
Wieviel Mol Kohlenstoffdioxid sind denn 220Tonnen davon ?
Wieviel Mol an CaCO3 braucht man laut Reaktionsgleichung dafür, um soviel CO2 zu bekommen ?
Wieviel Tonnen reines CaCO3 sind das ?
Wieviel Tonnen Kalkstein indem nur 72.6% CaCO3 enthalten sind braucht man also (Prozentrechnung)?

Das sind die meines Erachtens nötigen Teilschritte.
__________________
Gruss, Marvek
SciFi-Forum
Marvek ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.03.2006, 21:37   #6   Druckbare Version zeigen
Lacrima Noctem weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 45
AW: Hilfe Stoech arbeit

naja ich hab die arbeit heute geschrieben und naja was soll man sagen ich habs versucht was rauskommt werden wir dann irgendwann sehen...
__________________
Ihr lacht mich aus, weil ich anders bin?? Ich lache euch aus weil, ihr alle gleich seid!!
Lacrima Noctem ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
hilfe bei physik arbeit bhft Physik 3 22.02.2012 11:56
Hilfe für Arbeit gesucht Junger Donner Allgemeine Chemie 2 13.12.2010 21:54
Hilfe-Chemie Arbeit justin700 Allgemeine Chemie 1 05.06.2010 12:20
hilfe für arbeit ichone Allgemeine Chemie 13 19.06.2007 21:52
Hilfe!!meine chemie arbeit Noreia Allgemeine Chemie 2 01.11.2006 13:32


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:57 Uhr.



Anzeige