Allgemeine Chemie
Buchtipp
Chemie für Ahnungslose
K. Standhartinger
19.80 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 04.03.2006, 23:47   #1   Druckbare Version zeigen
chemph Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 55
Konzentrationen

Hi.
1.: 0,9% NaCl ==> wieviel g NaCl in 1l Wasser?
2.: 25% HCL ==> was bedeutet das genau? 25ml konz. HCl in 75ml H2O?

Könnt ihr meine fragen beantworten?

LG, chemph
chemph ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.03.2006, 00:01   #2   Druckbare Version zeigen
zarathustra Männlich
Moderator
Beiträge: 11.539
AW: Konzentrationen

Klar könnten wir die Fragen beantworten, aber warum sollten wir?

Dies ist kein Hausaufgaben-Forum, poste Lösungsvorschläge und wir besprechen sie...

Zitat:
25% HCL ==> was bedeutet das genau?
Das ist eine Konzentrationsangabe, wie sonst auch, also Massenprozent. D.h. 25 g HCl in 100 g der Lösung...

Gruß,
Zarathustra
__________________
Ich habe zwar auch keine Lösung, aber ich bewundere das Problem!
zarathustra ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.03.2006, 00:11   #3   Druckbare Version zeigen
chemph Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 55
AW: Konzentrationen

ich denke, dass 0,9Massen% aus NaCl-ionen und 99,1Massen% Wassermoleküle vorhanden sind. Das hilft mir aber nicht zu berechnen, wie viel g das sind.
chemph ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.03.2006, 00:14   #4   Druckbare Version zeigen
zarathustra Männlich
Moderator
Beiträge: 11.539
AW: Konzentrationen

Zitat:
Zitat von chemph
ich denke, dass 0,9Massen% aus NaCl-ionen und 99,1Massen% Wassermoleküle vorhanden sind. Das hilft mir aber nicht zu berechnen, wie viel g das sind.
OK, dann hier ein Tipp:
"0,9%" bedeutet doch "0,9 pro 100". Das sind also 0,9 g pro 100 g.
Da 1 Liter (vereinfacht) nichts anderes als 1000 g sind, ist die Lösung doch trivial, oder nicht?
__________________
Ich habe zwar auch keine Lösung, aber ich bewundere das Problem!
zarathustra ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.03.2006, 00:20   #5   Druckbare Version zeigen
chemph Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 55
AW: Konzentrationen

Also 0,9g auf 100g oder 99,1g?
Ich wusste nicht, das Massen% gemeint sind, hätte ja auch mol oder Vol% sein können...
chemph ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 05.03.2006, 00:25   #6   Druckbare Version zeigen
zarathustra Männlich
Moderator
Beiträge: 11.539
AW: Konzentrationen

Zitat:
Zitat von chemph
Also 0,9g auf 100g oder 99,1g?
Ich wusste nicht, das Massen% gemeint sind, hätte ja auch mol oder Vol% sein können...
In der Chemie sind Prozent immer Massenprozent, sofern nicht ausdrücklich gesagt wurde, dass es Volumenptrozent sind, mol kommt gar nicht in Frage, wenn man eine Konzentrationsangabe mit % hat...

Nein, ich meine schon 0,9 g pro 100 g. Das bedeutet, dass in 100 g dieser Lösung, 0,9 g enthalten sind. Was Du sagst ist, dass Du 0,9 g NaCl plus 99,1 g Wasser hast. Das ist aber gar nicht die Frage...

Also, jetzt mal ganz einfach:
Wenn in 100 g Lösung 0,9 g NaCl sind,
wieviel sind dann in 1000 g Lösung?
__________________
Ich habe zwar auch keine Lösung, aber ich bewundere das Problem!
zarathustra ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.03.2006, 10:51   #7   Druckbare Version zeigen
Allchemist Männlich
Mitglied
Beiträge: 2.129
AW: Konzentrationen

Zitat:
Zitat von ehemaliges Mitglied
Stimmt das wirklich? Was bedeutet denn z.B x = 0,3 = 30% ?
Und "Massenprozent" im Sinne von "Massenanteil" sollte man insbesondere deshalb nicht als "Konzentrationsangabe" bezeichnen, weil es auch noch eine "Massenkonzentration" gibt.
Das sind zwei verschiedene Schuhe.

wenn da steht: 30% gehe ich vom Massenanteil aus.
Steht da x=0,3 ist eindeutig der Stoffmengenanteil gemeint.

Um solchen Missverständnissen aus dem Weg zu gehen schreibe ich in meinen Ausarbeitungen grundsätzlich: %(w/w) oder %(v/v). - Auch wenn das wieder nicht DIN konform ist.


Grüße Allchemist.
Allchemist ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.03.2006, 15:39   #8   Druckbare Version zeigen
zarathustra Männlich
Moderator
Beiträge: 11.539
AW: Konzentrationen

Zitat:
Zitat von ehemaliges Mitglied
Stimmt das wirklich? Was bedeutet denn z.B x = 0,3 = 30% ?
Und "Massenprozent" im Sinne von "Massenanteil" sollte man insbesondere deshalb nicht als "Konzentrationsangabe" bezeichnen, weil es auch noch eine "Massenkonzentration" gibt.
Vor allem finde ich, dass das hier gar nicht hergehört. Dem Threadersteller scheinen schon ganz normale (Massen-)Prozent-Angaben nicht so vertraut zu sein. Da muss man ihn nicht noch zusätzlich verwirren...
Da ist es doch nur legitim zu sagen, dass er chemische Prozentangaben erstmal grundsätzlich als Massenprozent ansehen soll, wenn nicht anders angegeben.

Gruß,
Zarathustra
__________________
Ich habe zwar auch keine Lösung, aber ich bewundere das Problem!
zarathustra ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Konzentrationen femtometer Allgemeine Chemie 2 15.04.2012 17:41
Konzentrationen Chemiegiraffe Allgemeine Chemie 1 29.01.2012 03:12
Konzentrationen Bibix Analytik: Quali. und Quant. Analyse 2 07.10.2009 07:50
Konzentrationen glidder Anorganische Chemie 3 07.05.2005 18:40
GG-Konzentrationen kammerjäger Schwerpunktforum: pH-Wert und Gleichgewichtsberechnungen 5 08.12.2004 22:57


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:30 Uhr.



Anzeige