Allgemeine Chemie
Buchtipp
Sonne, Sex und Schokolade
J. Emsley
12.50 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 28.02.2006, 18:53   #1   Druckbare Version zeigen
Bartje Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 212
Frage Schwefelsäure verätzung

Hallo Gemeinde!

Hab mal eine frage zu Schwefelsäure Verätzungen!

Ich weiß jetzt nicht wie ich es beschreiben soll auf jeden Fall habe ich heute mit Konz. Schwefelsäure gearbeitet.

Danach beim aufräumen der Flasche zurück ins Regal habe ich ohne Handschuhe ausversehen unter den Flaschenhals gegriffen und da waren anscheinend noch Spuren von Säure.

Hab sofort meine Hand mit einem Tuch abgewischt und unter fließenden Wasser gewaschen. Es war nicht viel vll. 2 Tropfen.

Nun weiß ich nicht ob die kleinen Schwarzen Pünktchen auf meinen Fingern (bisschen auch auf der Handfläche) von der Schwefelsäure kommen oder nicht!

Schmerzen tut es nicht. Die Pünktchen sehen eben so aus wie Silbernitrat flecken oder kleine Krampfadern.

Gehen die wieder mit der Zeit von alleine weg oder bedarf es einer ärtzlichen Behandlung? Die Flecken sind minimal aber eben sichtbar.
__________________
Das Benzol wandert im Einfluss der Magnesiumsäure!
Bartje ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 28.02.2006, 18:59   #2   Druckbare Version zeigen
Lupovsky Männlich
Mitglied
Beiträge: 3.363
AW: Schwefelsäure verätzung

Schwefelsäure ist nicht giftig. Wenn Du etwas auf die Haut bekommen hast und dieses wieder abwischen und wegspülen konntest brauchst Du Dir keine Sorgen zu machen. Eine Schwefelsäureverätzung spürst Du (Wie eine böse Verbrennung). Die Hautschäden wachsen mit der Erneuerung der Haut wieder raus, das gibt keine bleibenden Schäden.
__________________
Dirk

Bitte schickt uns Moderatoren eure fachlichen Fragen nicht per PN oder E-Mail, sondern stellt diese ganz normal im Forum.

Die Regeln des Forums
, Die Etikette des Forums, Nutzung von Suchmaschinen
Lupovsky ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.02.2006, 19:01   #3   Druckbare Version zeigen
Bartje Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 212
AW: Schwefelsäure verätzung

Ok Danke für die schnelle Antwort werde nächstes mal bisschen vorsichtiger sein müssen!

Aber so sind se hal die Chaos Chemiker
__________________
Das Benzol wandert im Einfluss der Magnesiumsäure!
Bartje ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Silbernitrat Verätzung -Chemicus- Allgemeine Chemie 12 18.04.2012 13:20
Essigessenz Verätzung möglich? Prussia-Man Lebensmittel- & Haushaltschemie 4 14.06.2010 17:58
Verätzung Max OO1 Organische Chemie 2 15.04.2009 18:00
Salpetersäure-Verätzung Labormaus85 Medizin & Pharmazie 3 03.02.2009 13:28
Verätzung durch Kohle? ehemaliges Mitglied Medizin & Pharmazie 33 19.12.2005 22:29


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:31 Uhr.



Anzeige