Allgemeine Chemie
Buchtipp
NANO?!
N. Boeing
16.90 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 20.02.2006, 10:35   #1   Druckbare Version zeigen
Katrin17 weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 77
Protolyse von Calciumnitrid

1.)Wie kann man entstandene Reaktionsprodukte nachweisen?
2.)Nach der Reaktion (exotherm) wird die wässrige Lösung mit Salzsäure (0,1M) titriert. Skizziere die Titrationskurve und begründe sie.


Ich habe mir echt Mühe gegeben....habe aber echt keine Ahnung. Die anderen Teilaufgaben konnte ich lösen, aber die hier nichtIch brauche sie echt super dringend!ich glaube es ist total simpel und ich steh nur auf dem Schlauch!DANKE!

Geändert von Katrin17 (20.02.2006 um 10:41 Uhr)
Katrin17 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.02.2006, 12:26   #2   Druckbare Version zeigen
Tequila! Männlich
Mitglied
Beiträge: 303
AW: DRINGEND!Protolyse von Calciumnitrid!

Keine eigene Idee?
Ca3N2 + 6 H2O -> ?
Was könnte wohl mit einem N3- Teilchen passieren, wenn es auf Wasser trifft?
Dann sollte das klar sein.
Die Nachweise solltest du mit Hilfe der Suchfunktion finden.
__________________
"You never solve a problem by putting it on ice."
Winston Spencer Churchill
Tequila! ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.02.2006, 12:51   #3   Druckbare Version zeigen
Katrin17 weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 77
AW: DRINGEND!Protolyse von Calciumnitrid!

ich weiß, dann entstehen NH2- und OH-
Wie die Titrationskurve aussieht weiß ich dennoch nicht.
Katrin17 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.02.2006, 13:12   #4   Druckbare Version zeigen
zarathustra Männlich
Moderator
Beiträge: 11.536
AW: DRINGEND!Protolyse von Calciumnitrid!

Zitat:
Zitat von Katrin17
ich weiß, dann entstehen NH2- und OH-
Wie die Titrationskurve aussieht weiß ich dennoch nicht.
Nö, nicht wirklich...
Nitride bilden mit Wasser Ammoniak (NH3), bzw. Ammonium- und Hydroxyd-Ionen (NH4+ und OH - ).
Zur Titrationskurve:
Du titrierst eine schwache Base mit einer starken Säure, hilft das?

Gruß,
Zarathustra
__________________
Ich habe zwar auch keine Lösung, aber ich bewundere das Problem!
zarathustra ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 01.03.2006, 13:43   #5   Druckbare Version zeigen
Katrin17 weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 77
AW: Protolyse von Calciumnitrid

ja danke, hat geholfen.
Katrin17 ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Protolyse von Alkansäuren x3_Lea_x3 Allgemeine Chemie 4 16.05.2011 19:50
Protolyse von Ammoniumtartrat Ripovic Allgemeine Chemie 4 14.11.2010 17:24
Protolyse von Patentblau V azubi7 Organische Chemie 8 03.03.2009 22:55
Protolyse von Kaliumaluminiumsulfat jackie235 Allgemeine Chemie 0 10.02.2008 10:11
protolyse von zitronensäure hiiiilfe Organische Chemie 1 17.05.2007 15:11


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:06 Uhr.



Anzeige