Allgemeine Chemie
Buchtipp
Chemie
C.E. Mortimer, U. Müller
59.95 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 18.02.2006, 16:14   #1   Druckbare Version zeigen
Domsn Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 13
Ausgleichen durch Rechnung

Tag alle zusammn!

Kann mir vllt jemand erklären wie das hier geht:
http://www.chemieonline.de/forum/showthread.php?t=35881&highlight=Tipps+ausgleichen
Hab auch öfter Probleme mit dem Ausgleichen, und fals es so tatsächlich immer geht wär das eigentlich für schwere Aufgaben ne super Lösung..

ich weiß wie ich darauf komme:

x1 * SiO2 + x2 * NaOH --> x3 * Na2SiO3 + x4 * H2O

Si: x1 - x3 = 0
Na: x2 -2x3 = 0
O: 2x1 + x2 -3x3 - x4 = 0
H: x2 -2x4 = 0

Aber was oder.. wie soll man nun weiterrechnen? Wie komm ich nun auf die Zahl zum Ausgleichen?

Wär cool wenn mir jemand weiterhelfen könnte!
Danke schonmal
gruß!
Domsn ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 18.02.2006, 19:47   #2   Druckbare Version zeigen
Yonathan Männlich
Mitglied
Beiträge: 50
AW: Ausgleichen durch Rechnung

Aus deiner Rechnung geht hervor, dass x1 = x3.

Setzt du jetzt für jedes x1 ein x3 ein, dann wird das Gleichungssystem wesentlich einfacher.

Du erhälst dann noch: x2 = 2x4.

Und wenn du x1 und x3 variabel einsetzt, dann musst du nur noch schauen, wie viel Natrium gebraucht wird, dann ergeben sich x2 und x4 automatisch.
Yonathan ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ausgleichen? chocoball Schwerpunktforum: Stöchiometrie und Redoxgleichungen 8 29.02.2012 15:51
Ausgleichen ChinChin Allgemeine Chemie 4 18.12.2011 20:42
Indikatorbestimmung durch Rechnung Harpa Schwerpunktforum: pH-Wert und Gleichgewichtsberechnungen 3 15.03.2011 23:14
Rechnung zu: Neutralisation von Amoniak durch Salzsäure. Stimmt das so? Bremsenquietscher Schwerpunktforum: pH-Wert und Gleichgewichtsberechnungen 3 24.06.2010 16:55
Ausgleichen ehemaliges Mitglied Allgemeine Chemie 1 04.03.2005 17:43


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:45 Uhr.



Anzeige