Allgemeine Chemie
Buchtipp
Lexikon der Chemie. Studienausgabe.

99.00 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 12.02.2006, 13:40   #1   Druckbare Version zeigen
grabowski Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 45
Unglücklich frage zu na` reaktionsgleichung

hi,
ich weiß diese reaktionsgleichung ist nicht sonderlich schwer, aber trotzdem wollte ich euch dazu was fragen:
2NaCl+H2SO4 -> 2HCL+NA2SO4
da wollte ich fragen wieso vor das Na eine 2 kommt.
grabowski ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.02.2006, 13:43   #2   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: frage zu na` reaktionsgleichung

Weil Du 2 NaCl brauchst um H2SO4 umzusetzen.
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 12.02.2006, 13:58   #3   Druckbare Version zeigen
Goldjunge Männlich
Mitglied
Beiträge: 146
AW: frage zu na` reaktionsgleichung

Bei einer chemischen Reaktion müssen die Massen erhalten bleiben (Massenerhaltungssatz).Mit anderen Worten die Elemente müssen auf beiden Seiten gleich oft vorkommen.
Man braucht 2Na+ um ein SO42- auf der Produktseite auszugleichen deshalb benötigt man auch 2 Na auf der Eduktseite.

Ich hoffe du bist erst am Anfang vom Chemiestudium ansonsten sollte man das als Chemiestudent schon wissen
__________________
Es wird niemals so viel gelogen wie vor der Wahl ,während des Krieges und nach der Jagt.

Otto von Bismarck

Geändert von Goldjunge (12.02.2006 um 14:11 Uhr)
Goldjunge ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.02.2006, 14:06   #4   Druckbare Version zeigen
grabowski Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 45
AW: frage zu na` reaktionsgleichung

und das ist so weil sauerstoff immer im verhältnis 1:2 reagiert?
__________________
-fahr zur hölle ksc, und das system das den Chemieleistungskurs nicht anbieten kann-
grabowski ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.02.2006, 14:10   #5   Druckbare Version zeigen
Godwael Männlich
Moderator
Beiträge: 12.173
Blog-Einträge: 12
AW: frage zu na` reaktionsgleichung

Wie kommst du denn darauf?
__________________
Gruß,
Fischer


Fischblog - powered by Spektrum der Wissenschaft
Godwael ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.02.2006, 17:37   #6   Druckbare Version zeigen
grabowski Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 45
AW: frage zu na` reaktionsgleichung

naja, sauerstoff reagiert mit natrium im verhältnis 2:1 reagiert
__________________
-fahr zur hölle ksc, und das system das den Chemieleistungskurs nicht anbieten kann-
grabowski ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.02.2006, 18:08   #7   Druckbare Version zeigen
london weiblich 
Mitglied
Beiträge: 22
AW: frage zu na` reaktionsgleichung

Hej!
das ist doch eigentlich ganz logisch, weil die linke Seit von der Reaktionsgleichung muss doch quasi genauso viele teilchen enthaltn wie die rechte.
Naja und wenn du weißt das es Na2SO4 heißen muss, du aber auf der andren Seite nur ein Natriumteilchen hast adnn musste halt auf die einfach ne 2 davor schreiben dann haste da auch 2
london ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Frage Reaktionsgleichung Komplexbildung loop2311 Anorganische Chemie 4 13.03.2012 13:27
Frage Reaktionsgleichung Flowsen85 Allgemeine Chemie 6 06.04.2011 17:50
Frage zu Reaktionsgleichung gueldeneente Schwerpunktforum: pH-Wert und Gleichgewichtsberechnungen 15 10.03.2010 18:12
Reaktionsgleichung Frage ehemaliges Mitglied Allgemeine Chemie 2 10.03.2009 22:38
Reaktionsgleichung frage Laborsprenger Schwerpunktforum: Stöchiometrie und Redoxgleichungen 4 15.11.2007 16:16


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:29 Uhr.



Anzeige