Allgemeine Chemie
Buchtipp
Wörterbuch Labor / Laboratory Dictionary
T.C.H. Cole
49.95 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 05.02.2006, 22:31   #1   Druckbare Version zeigen
eFun  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 71
Auflösung von Kalk durch Salpetersäure

Die Reaktion lautet ja:
CaCO3 + 2HNO3 <--> CaSO4 + CO2 + H2O

nun würde ich gerne wissen wie man diese Reaktion nennt und welche Reaktion genau abläuft..

edit:
CaCO3 + 2HNO3 <--> Ca(NO3)2 + CO2 + H2O
habe es übersehen

Geändert von eFun (05.02.2006 um 22:40 Uhr)
eFun ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.02.2006, 22:34   #2   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: Auflösung von Kalk durch Salpetersäure

Aus Calciumcarbonat und Salpetersäure entsteht Gips (Calciumsulfat), Kohlendioxid und Wasser?

Erkläre mal bitte. Hört sich interessant an!
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.02.2006, 22:36   #3   Druckbare Version zeigen
eFun  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 71
AW: Auflösung von Kalk durch Salpetersäure

verdammt...natürlich sollte es Ca(NO3)2 heissen
eFun ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.02.2006, 22:44   #4   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: Auflösung von Kalk durch Salpetersäure

Das ist eine Reaktion einer starken Säure mit dem Salz einer schwachen Säure. Gibt es hierfür einen speziellen Namen?

Oder : Die starke Säure verdrängt die schwache aus ihrem Salz.
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.02.2006, 22:45   #5   Druckbare Version zeigen
kaliumcyanid Männlich
Mitglied
Beiträge: 18.820
AW: Auflösung von Kalk durch Salpetersäure

Die Reaktion die abläuft, hast du ja beschrieben....
CaCO3 + 2HNO3 --> Ca(NO3)2 + CO2 + H2O Aber ein GGW ist das wohl nicht...
kaliumcyanid ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.02.2006, 22:47   #6   Druckbare Version zeigen
eFun  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 71
AW: Auflösung von Kalk durch Salpetersäure

Anscheinend schon unser Assistent gab mir dies zur Antwort...
muss ihn wohl nochmals Fragen, wie er das genau gemeint hat...

edit: Also kann man nicht mit dem Löslichkeitsprodukt bestimmen ob mehr Edukte oder mehr Produkte vorliegen unter der Voraussetzung man kennt die Konzentrationen...
eFun ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.02.2006, 22:59   #7   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: Auflösung von Kalk durch Salpetersäure

Zitat:
Zitat von kaliumcyanid
Die Reaktion die abläuft, hast du ja beschrieben....
CaCO3 + 2HNO3 --> Ca(NO3)2 + CO2 + H2O Aber ein GGW ist das wohl nicht...
Jede chemische Reaktion ist ein Gleichgewicht!
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.02.2006, 15:17   #8   Druckbare Version zeigen
kaliumcyanid Männlich
Mitglied
Beiträge: 18.820
AW: Auflösung von Kalk durch Salpetersäure

Zitat:
ede chemische Reaktion ist ein Gleichgewicht!
Uhhm...dann is meine GGW-Definition wohl falsch. Es bildet sich ja kein Calciumcarbonat zurück.
kaliumcyanid ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 06.02.2006, 15:49   #9   Druckbare Version zeigen
Muzmuz  
Mitglied
Beiträge: 5.976
AW: Auflösung von Kalk durch Salpetersäure

oh doch !

zwar wird sich ein kalksteinchen völlig auflösen, wenn man 1 liter HNO3 raufkübelt, aber das heißt lediglich, dass das gleichgewicht sehr weit rechts liegt; noch dazu wenn das CO2 entweichen kann

wenn du aber in eine Ca(NO3)2-lösung CO2 einbläst, vielleicht noch dazu den pH-wert in richtung alkalisch verschiebst, wirst du sicherlich auch CaCO3 ausfällen können
ist nur eine frage der hin- und herschieberei des gleichgewichtes

lg,
Muzmuz
Muzmuz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.02.2006, 15:58   #10   Druckbare Version zeigen
kaliumcyanid Männlich
Mitglied
Beiträge: 18.820
AW: Auflösung von Kalk durch Salpetersäure

Zitat:
ist nur eine frage der hin- und herschieberei des gleichgewichtes
Oder so. Na ok...
kaliumcyanid ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Verätzungen durch Kalk? Veti20 Schwerpunktforum: pH-Wert und Gleichgewichtsberechnungen 28 23.07.2012 09:29
Auflösung und Wiederablagerung von Kalk kevin.19 Allgemeine Chemie 12 06.04.2012 14:19
Strukturformel von Salpetersäure-III und Salpetersäure-V Kitsch_Object Allgemeine Chemie 7 06.11.2010 14:52
Auflösung von Teilchenbeschleunigern danlex Physik 1 16.11.2008 21:09
Kalk zersetzung durch Kohlensäure?? Drowzee Schwerpunktforum: pH-Wert und Gleichgewichtsberechnungen 9 09.05.2006 22:43


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:55 Uhr.



Anzeige