Allgemeine Chemie
Buchtipp
Concise Encyclopedia Chemistry
H. Jakubke, H. Jeschkeit
88.00 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 15.03.2002, 18:28   #1   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
12% ige Lösung verdünnen

Folgende Aufgabe bringe ich nicht ganz zu Ende:
Wieviel ml Wasser müssen zu einer 12%igen HCl Lösung (Dichte 1,06 g/ml) dazugegeben werde um eine 5%ige Lösung zu erhalten?

Folgende Rechen- und Gedankegänge habe ich angestellt:
In einem Liter sind 1060 g. Die teilen sich auf auf 127,2 g HCl und 932,8 g Wasser.
In der neuen Lösung sollen nun die 127,2 g HCl 5% entsprechen.
Also sind 95% Wasser = 2416,8 g
932,8 Wasser sind ja schon da, muss ich also 2416,8 - 932,8 = 1484 g Wasser hinzufügen.
Gefragt ist aber nach der Menge in ml. Muss ich nun nochmal durch die Dichte 1,06 g/ml teilen?
Das kanns ja eigentlich nicht sein, da die Dichteangabe sich auf die gesamte Lösung bezieht.
Muss ich also durch die Dichte von Wasser teilen?
Wenn ja, wie lautet die ''
  Mit Zitat antworten
Alt 15.03.2002, 18:35   #2   Druckbare Version zeigen
Astat  
Mitglied
Beiträge: 1.050
Schon mal was von der Mischungsgleichung oder dem Mischungskreuz gehört ?
Astat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.03.2002, 18:37   #3   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
Also die Dichte braucht man eigentlich nur, wenn man % in mol/l umrechnen will.
  Mit Zitat antworten
Alt 15.03.2002, 18:38   #4   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
Mischungsgleichung nicht, Mischungskreuz ja, kann aber nichts mehr mit anfangen (wenn ich's überhaupt je kapiert habe
Kannst du das Mischungskreuz anhand eines Beispiels erklären?
  Mit Zitat antworten
Alt 15.03.2002, 18:40   #5   Druckbare Version zeigen
Penthesilea  
Mitglied
Beiträge: 593
12 % HCl = 100 ml
1% = 100 ml / 12 %
5% = 100 ml / 12 % * 5

5% HCl = 41,7 ml HCl c= 12 % ad 100 ml H2 O

100 ml - 41,7 ml = benötigte Menge H2 O

Ich hoff, das stimmt...

Gruß,

P.
__________________
Ich mache Nichts.....und das oberflächlich!

Geändert von Penthesilea (15.03.2002 um 18:42 Uhr)
Penthesilea ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.03.2002, 18:46   #6   Druckbare Version zeigen
Astat  
Mitglied
Beiträge: 1.050
ist bei mir auch schon paar semester her,
aber ich versuch es mal spontan:

links oben 12%........................5 Teile 12%



.........................5%



0%.....................................7 Teile Wasser

......................................12 Teile 5% Lösung

Geändert von Astat (15.03.2002 um 18:56 Uhr)
Astat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.03.2002, 18:52   #7   Druckbare Version zeigen
Astat  
Mitglied
Beiträge: 1.050
Oh mann, verstehe nicht warum das mit der Darstellung nicht klappt;
naja, auf jeden Fall musst Du Dir die 5% in Mitte vorstellen, die 0% linksd unten, dann einfach "schräg" die Differenz bilden, deswegen Kreuz, dann die Beträge addieren....
Astat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.03.2002, 18:54   #8   Druckbare Version zeigen
Langfingerli  
Mitglied
Beiträge: 1.668
Wenn du alles in einen [/code][code] setzt, werden Leerzeichen berücksichtigt. DAnn kannst du alles nach deinen wünschen formatieren
__________________
"Warum hast du so eine häßliche Frau genommen?"
"Weißt du: innerlich ist sie schön!"
"Nu - lass sie wenden!"
Langfingerli ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.03.2002, 18:55   #9   Druckbare Version zeigen
Astat  
Mitglied
Beiträge: 1.050
thX, hab mir mit Einfügen von Punkten geholfen.......aber in Zukunft *g
Astat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.03.2002, 18:58   #10   Druckbare Version zeigen
Penthesilea  
Mitglied
Beiträge: 593
Hmm....war das nun völliger Quatsch, was ich geschrieben hab?

P.
__________________
Ich mache Nichts.....und das oberflächlich!
Penthesilea ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.03.2002, 18:59   #11   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
Re: 12% ige Lösung verdünnen

Zitat:
Originalnachricht erstellt von Boni
Folgende Aufgabe bringe ich nicht ganz zu Ende:
Wieviel ml Wasser müssen zu einer 12%igen HCl Lösung (Dichte 1,06 g/ml) dazugegeben werde um eine 5%ige Lösung zu erhalten?
Die Frage ist auch nicht ganz zu Ende gestellt.....WIEVIEL ML WASSER MÜSSEN ZU WIEVIEL ML 12PROZ. SALZSÄURE GEGEBEN WERDEN?

Bessere Frage: in welchem Verhältnis muss man Beides mischen, damit man 5proz. HCl erhält?

Hier spuckt das Mischungskreuz ganz schnell das Verhältnis 5:7 (Salzsäure zu Wasser) aus. Damit sind natürlich Gewichtsverhältnisse gemeint (wie immmer beim Mischungskreuz). Anschließend muss man auf Volumen umrechnen:

7 g Wasser = 7 ml
5 g 12proz. HCl = 5/1,06 ml = 4,717 ml

Für 100 ml Wasser müssten wir dann 67,385 ml 12proz. HCl brauchen...


@Boni
Du hast also richtig gerechnet, und Deine Frage, ob Du noch durch 1,06 teilen musst, kann man nur (siehe oben) mit "JA" beantworten.


Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!

Geändert von FK (16.03.2002 um 00:15 Uhr)
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.03.2002, 19:02   #12   Druckbare Version zeigen
Astat  
Mitglied
Beiträge: 1.050
Schöne Zusammenfassung und damit erledigt denke ich. oder?
Astat ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 15.03.2002, 19:47   #13   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
Re: Mischungskreuz

Zum Mischungskreuz habe ich noch einen guten URL gefunden:
Mischungsregeln
Das werde ich mir nochmal zu Gemüte führen
  Mit Zitat antworten
Alt 15.03.2002, 20:08   #14   Druckbare Version zeigen
doppelelch  
Mitglied
Beiträge: 1.621
Re: 12% ige Lösung verdünnen

Zitat:
Originalnachricht erstellt von Boni
Folgende Aufgabe bringe ich nicht ganz zu Ende:
Wieviel ml Wasser müssen zu einer 12%igen HCl Lösung (Dichte 1,06 g/ml) dazugegeben werde um eine 5%ige Lösung zu erhalten?
Äh...zu welchem Volumen 12%ige Lösung denn?

Oh...schon gut...CO hat hier beim Öffnen der Seiten ein wenig rumgezickt. Dachte deswegen, es sei noch aktuell. Hat sich aber wohl erledigt.


Gruß
de
__________________
"Nichts ist konfus. Ausgenommen der Geist"
(René Margritte)

Geändert von doppelelch (15.03.2002 um 20:12 Uhr)
doppelelch ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
%ige Lösung raccady Analytik: Quali. und Quant. Analyse 3 13.01.2012 19:24
98%-ige Schwefelsäure auf 2L 0.05M verdünnen TB Schwerpunktforum: Stöchiometrie und Redoxgleichungen 7 19.02.2010 00:59
Lösung, 25%ige Anna07 Anorganische Chemie 3 19.04.2008 13:42
30%ige NaOH Lösung Kremo Schwerpunktforum: pH-Wert und Gleichgewichtsberechnungen 3 24.09.2007 17:10
xx %ige Lösung mamboUrs Allgemeine Chemie 5 12.03.2007 20:13


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:57 Uhr.



Anzeige