Allgemeine Chemie
Buchtipp
Concise Encyclopedia Chemistry
H. Jakubke, H. Jeschkeit
88.00 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 02.02.2006, 10:32   #1   Druckbare Version zeigen
stalker Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 1.442
Helium

Hallo,
ich habe zurzeit einiges mit Helium zu tun (Lecksuche an Vakuumtestständen). Stimmt es wirklich, dass man dadurch ne Mickey Maus-Stimme bekommt? Wenn ja: wieviel Helium müsste man da ungefähr schlucken? und was passiert dann eigentlich mit der Stimme? wie wird sie beeinflusst?

thx
stalker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.02.2006, 10:53   #2   Druckbare Version zeigen
pyro-AG Männlich
Mitglied
Beiträge: 147
AW: Helium

Schlucken würde ich das nicht wirklich, wäre mir zu kalt .
Für die Menge kann man keine genauen angaben machen, da es durch die unterschiedlichen Schallgeschwindigkeiten in Luft und Helium zu einer Veränderung der Tonfrequenz kommt. Also, je mehr du einatmest desto höher wird deine Stimme. Wenn du Stoffe mit einer größeren Dichte nimmst wird deine Stimme tiefer(z.B. Schwefelhexafluorid)
Ich würde aber nicht zu viel davon einatmen, Helium wirkt erstickend, kann also tödlich sein.
__________________
DIE Quelle für Bastelchemikalien und Sprengstoffrezepte:
www.bka.de
pyro-AG ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.02.2006, 10:59   #3   Druckbare Version zeigen
stalker Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 1.442
AW: Helium

Jo, danke.....
Helium hat aber so einen angenehmen Geschmack, ist so richtig weich im Mund , da kann man garnicht denken, dass das Gas tödlich sein könnte

stalker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.02.2006, 12:27   #4   Druckbare Version zeigen
ricinus Männlich
Moderator
Beiträge: 23.863
AW: Helium

Den Effekt kann man relativ gefahrlos demonstrieren, indem man einfach den Hahn aufdreht und das He aus dem Schlauch auströmen lässt (nicht Hahn aufdrehen während du den Schlauch im Mund hast). Dann Schlauchende in den Mund nehmen und einen tiefen Zug einatmen. Dann sofort sprechen. Nicht zu oft hintereinander wiederholen, davon wird einem schnell ein bisschen schwindlig (Sauerstoffmangel ?)

lg
__________________
"Old geochemists never die, they merely reach equilibrium." (Antonio C. Lasaga ?)
ricinus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.02.2006, 12:39   #5   Druckbare Version zeigen
Tino71 Männlich
Moderator
Beiträge: 6.935
Blog-Einträge: 41
AW: Helium

Vom Helium schlucken muß man rülpsen - hört sich bestimmt auch comicmäßig an. Wenn man mit hoher Stimme sprechen will, muß man's inhalieren!
*wieder erfolgreich ne Korinthe gekackt!*
__________________
Vor dem Gesetz sind alle Katzen grau
Tino71 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.02.2006, 13:17   #6   Druckbare Version zeigen
kaliumcyanid Männlich
Mitglied
Beiträge: 18.824
AW: Helium

Helium selbst ist nicht giftig...das verdrängt den Sauerstoff, das ist das Problem. Und Helium als Sauerstoffersatz hat sich in der Evolution noch nicht durchgesetzt.

@Tino
Helium wird doch suprafluid...das kriecht dann bestimmt wieder hoch
kaliumcyanid ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.02.2006, 16:23   #7   Druckbare Version zeigen
Schwarzfahrer88 Männlich
Mitglied
Beiträge: 1.108
AW: Helium

Atme tief ein und zieh das He bis hinten rein, dann ist der Effekt am stärksten!

Achtung: Wenn es dir schwindelig wird atme paar mal tief ein und aus sonst wirst du Ohnmächtig!
Schwarzfahrer88 ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 02.02.2006, 20:52   #8   Druckbare Version zeigen
Tequila! Männlich
Mitglied
Beiträge: 303
AW: Helium

Und dann mal nen tiefen Zug SF6 dann haste ne geilere Stimme als Vin Diesel
Tequila! ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.02.2006, 21:10   #9   Druckbare Version zeigen
Pesetas Männlich
Mitglied
Beiträge: 94
AW: Helium

Für SF6 sollte man aber lieber danach nen Kopfstand machen, damit alles wieder drasuen ist, sonst wirds unangenehm
__________________
Man könnte sich das Modell eines 2p-Wasserstoffatomorbitals bequem und billig aus kreisrunden Brötchen anfertigen.



Zitat: Holleman-Wiberg, Lehrbuch der anorganischen Chemie, deGruyter, 101.Auflage, 1995, Seite 330, Fußnote 27.
Pesetas ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Helium - Schmelzvorgang Astat Physikalische Chemie 3 17.06.2011 01:34
Helium kjetil Allgemeine Chemie 2 12.09.2009 20:50
Helium Leckdetektor RoyalDeluxe Analytik: Instrumentelle Verfahren 1 06.08.2008 16:40
Elektronenspender Helium Nick F. Off-Topic 9 05.06.2007 17:31
Flüssiges Helium ehemaliges Mitglied Physik 1 14.12.2006 10:38


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:16 Uhr.



Anzeige