Allgemeine Chemie
Buchtipp
Chemie. Einfach alles
P.W. Atkins, J.A. Beran
55.00 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 25.01.2006, 16:30   #1   Druckbare Version zeigen
Z0E weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 19
Reaktionsgleichungen

hab folgende fragen:
bei der reaktion chlor mit wasser:
Cl2+H2O -> HOCl + HCl
stimmt das ?
Ich bekomme jedoch bei HOCl die oxdationszahlen nich hin , denn H ist +1,O ist -2 und Cl ist - 1 und das gleicht sich nicht aus??

hab leider noch ein paar fragen die ich leider gar nicht geschafft habe :
reaktionsgleichung der salzhydrolyse des acetatinons?
wie entsteht tropfstein, kesselstein?
dissoziation für salpetersäure?
nach welcher reaktionsgleichung löst sich kalk in kohlensäurehältigen und in kohlendioxidhätigen wasser?

ach ja und eines noch
siliziumdioxid mit flusssäure
SiO2 +HF -> SiF + 2H2O
aber es gehen sich die oxidationsz. wieder nicht aus

ich weiß sind ganz schön viele fragen
hätte e versucht sie alleine zu lösen aber naja....
Z0E ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.01.2006, 17:06   #2   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
AW: hilfe reaktionsgleichungen

Zitat:
Zitat von Z0E
hab folgende fragen:
bei der reaktion chlor mit wasser:
Cl2+H2O -> HOCl + HCl
stimmt das ?
Ich bekomme jedoch bei HOCl die oxdationszahlen nich hin , denn H ist +1,O ist -2 und Cl ist - 1 und das gleicht sich nicht aus??
Woraus Du sehen kannst, dass eine Oxidationszahl nicht richtig ist (die des Chlors nämlich).
Die ergibt sich aber zwanglos...

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.01.2006, 17:10   #3   Druckbare Version zeigen
meritamun weiblich 
Mitglied
Beiträge: 26
AW: hilfe reaktionsgleichungen

Die Oxidationszahl von Cl in der hypochlorigen Saeure betraegt +I. Damit stimmt die Gleichung fuer die Reaktion von Chlor und Wasser. Die Entstehung von Tropfstein und Kesselstein kannst du hier nachlesen

http://de.wikipedia.org/wiki/Tropfstein
http://de.wikipedia.org/wiki/Kesselstein

Dissoziation von Salpetersaeure: HNO3 + H2O -> H3O+ + NO3-

Die Reaktion von SiO2 mit HF muesste meiner Meinung nach lauten:

SiO2 + 6HF -> H2SiF6 + 2H2O

Hoffe, das hilft dir schonmal weiter!
meritamun ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.01.2006, 17:15   #4   Druckbare Version zeigen
C2H5OH Männlich
Mitglied
Beiträge: 2.851
AW: hilfe reaktionsgleichungen

Zitat:
Zitat von Z0E
...acetatinons...
Wasn dass ?

Zitat:
Zitat von Z0E
wie entsteht tropfstein, kesselstein?
Stell Dich einfach lang genug in eine Tropfsteinhöhle oder setz Dich in einen Kessel - warte und beobachte. Oder http://de.wikipedia.org/wiki/Tropfstein bzw. http://de.wikipedia.org/wiki/Kesselstein

Zitat:
Zitat von Z0E
dissoziation für salpetersäure?
Weist Du sicher selber - wie sieht die Salpetersäure denn aus?

Zitat:
Zitat von Z0E
nach welcher reaktionsgleichung löst sich kalk in kohlensäurehältigen und in kohlendioxidhätigen wasser?
Was passiert denn mit CO2 in Wasser - so kannst Du zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen.

Zitat:
Zitat von Z0E
SiO2 +HF -> SiF + 2H2O
Nicht ganz - besser: SiO2 + 6 HF --> H2SiF6 + 2 H2O

Zitat:
Zitat von Z0E
ich weiß sind ganz schön viele fragen
Stimmt.

Mist - Meritamun war schneller - ich hab zu lang rumgemacht... Jetzt lass ich es aber trotzdem stehen - doppelt hält besser.
__________________
Gruß,
the Hero


Man(n) ist nur dann ein Superheld, wenn man(n) sich selbst für super hält.
C2H5OH ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.01.2006, 17:16   #5   Druckbare Version zeigen
Z0E weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 19
AW: hilfe reaktionsgleichungen

danke das hilft auf jeden fall schon mal
Z0E ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.01.2006, 17:57   #6   Druckbare Version zeigen
meritamun weiblich 
Mitglied
Beiträge: 26
AW: hilfe reaktionsgleichungen

Zitat:
Zitat von C2H5OH
Mist - Meritamun war schneller - ich hab zu lang rumgemacht... Jetzt lass ich es aber trotzdem stehen - doppelt hält besser.
nur der schnelle hat ne chance
meritamun ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.01.2006, 10:08   #7   Druckbare Version zeigen
C2H5OH Männlich
Mitglied
Beiträge: 2.851
AW: hilfe reaktionsgleichungen

Zitat:
Zitat von meritamun
nur der schnelle hat ne chance
Kennst Du die Geschicht von Hase und Igel ....
__________________
Gruß,
the Hero


Man(n) ist nur dann ein Superheld, wenn man(n) sich selbst für super hält.
C2H5OH ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.01.2006, 16:10   #8   Druckbare Version zeigen
meritamun weiblich 
Mitglied
Beiträge: 26
AW: hilfe reaktionsgleichungen

Zitat:
Zitat von C2H5OH
Kennst Du die Geschicht von Hase und Igel ....
Wieso? Gibts zwei von dir ?
meritamun ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.01.2006, 19:52   #9   Druckbare Version zeigen
kaliumcyanid Männlich
Mitglied
Beiträge: 18.824
AW: Reaktionsgleichungen

Zitat:
Wieso? Gibts zwei von dir
Ne, aber aufgrund der oralen Aufnahme des ehemaligen Inhaltes seiner Brillengläser könnte eine eventuelle Verdopplung der Person durchaus auftreten; auch wenn das nur ein völlig subjektiver Eindruck wäre
kaliumcyanid ist gerade online   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 27.01.2006, 10:29   #10   Druckbare Version zeigen
C2H5OH Männlich
Mitglied
Beiträge: 2.851
AW: Reaktionsgleichungen

Also um Euch mal aufzuklären - http://www.internet-maerchen.de/maerchen/haseigel.htm

Wollte damit ausdrücken, dass eben nicht der Schnellste der Erste ist. Zumindest nicht immer. Und lass meine Sehholfen in Ruhe - an denen hab ishc schwer genug zu tragen
__________________
Gruß,
the Hero


Man(n) ist nur dann ein Superheld, wenn man(n) sich selbst für super hält.
C2H5OH ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.01.2006, 10:51   #11   Druckbare Version zeigen
kaliumcyanid Männlich
Mitglied
Beiträge: 18.824
AW: Reaktionsgleichungen

Zitat:
Und lass meine Sehholfen in Ruhe - an denen hab ishc schwer genug zu tragen

Nicht doch....
kaliumcyanid ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 27.01.2006, 19:52   #12   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
AW: Reaktionsgleichungen

Zitat:
Zitat von C2H5OH
Und lass meine Sehholfen in Ruhe - an denen hab ishc schwer genug zu tragen
Einfach leertrinken - das erleichtert..

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.01.2006, 10:14   #13   Druckbare Version zeigen
C2H5OH Männlich
Mitglied
Beiträge: 2.851
AW: Reaktionsgleichungen

...und schon morgens Sehschwierigkeiten" zu haben die ein Optiker auch nicht mehr in Griff bekommen kann. Jaja - man hats nicht leicht.
__________________
Gruß,
the Hero


Man(n) ist nur dann ein Superheld, wenn man(n) sich selbst für super hält.
C2H5OH ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Reaktionsgleichungen NERDY Allgemeine Chemie 1 11.05.2011 17:53
Reaktionsgleichungen fragen Organische Chemie 8 22.04.2008 20:55
Reaktionsgleichungen sweetcandy90 Anorganische Chemie 8 10.01.2008 20:55
Reaktionsgleichungen ehemaliges Mitglied Allgemeine Chemie 3 14.12.2005 09:56
Reaktionsgleichungen carrie85 Schwerpunktforum: Stöchiometrie und Redoxgleichungen 4 13.12.2005 19:01


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:22 Uhr.



Anzeige