Allgemeine Chemie
Buchtipp
Teflon, Post-it, und Viagra
M. Schneider
24.90 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 03.03.2002, 19:58   #1   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
Peroxide(H2O")

Warum ist bei Peroxiden(z.B. H2O2) die Oxidationszahl von O -I??
(Es ist klar, dass die Summe 0 ergeben muss, aber ich kann die Bindigkeit nicht verstehen)

Vielen dank....
  Mit Zitat antworten
Alt 03.03.2002, 20:05   #2   Druckbare Version zeigen
Tomboy Männlich
Mitglied
Beiträge: 1.555
Bindungen zwischen gleichen Elementen zählen glaube ich Null. Ensprechend hat der Sauerstoff bei Peroxiden nur eine Binudng mit einem anderen Element, also OZ -1.

Sagt Bescheid, wenn das Blödsinn war...
__________________
"Wer nichts als Chemie versteht, versteht auch die nicht recht." (Georg Christoph Lichtenberg)
Tomboy ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 03.03.2002, 21:18   #3   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
Naja, von der O-O Bindung wird jedem O ein Elektron beim abzählen zugewiesen, dann kommste auf 7 Elektronen, also -1 für den Sauerstoff.
  Mit Zitat antworten
Alt 03.03.2002, 21:38   #4   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
Zitat:
Originalnachricht erstellt von Tomboy
Bindungen zwischen gleichen Elementen zählen glaube ich Null. Ensprechend hat der Sauerstoff bei Peroxiden nur eine Binudng mit einem anderen Element, also OZ -1.

Sagt Bescheid, wenn das Blödsinn war...
Nee, ist keineswegs Blödsinn, sondern vollkommen richtig.

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.03.2002, 22:55   #5   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
noch mal ein Hinweis auf die Suchfunktion :

"Oxidationszahlen" gibt 35 Hits, nur in diesem Forum. Ich glaube, da ist schon alles gesagt.
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.03.2002, 18:43   #6   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
Natürlich gibt's auch noch F-O-O-F mit OZ +1 für den Sauerstoff. Aber die Verbindung heißt auch Disauerstoffdifluorid und nicht Fluorperoxid.....in sofern ist alles in Ordnung.

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.03.2002, 01:41   #7   Druckbare Version zeigen
sublimat  
Mitglied
Beiträge: 168
Und langsam sollten wir uns auch an die IUPAC-konformen
Termini für Wasser und Wasserstoffperoxid gewöhnt haben
und diese nichtssagenden Trivialnamen aus unseren Beiträgen verbannen:

H2O ... Oxidan

H2O2 ... Dioxidan


sublimat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.03.2002, 02:18   #8   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
Ist Hydrogen peroxid nicht IUPAC konform? Oder eher dihydrogen dioxid.

Geändert von Last of the Sane (05.03.2002 um 02:25 Uhr)
  Mit Zitat antworten
Alt 05.03.2002, 02:30   #9   Druckbare Version zeigen
sublimat  
Mitglied
Beiträge: 168
Da muß ich mal blättern...

"Einige homopolyatomige Anionen haben Trivialnamen,
die noch erlaubt sind." [1]

Das noch spricht für sich...












[1] IUPAC, Nomenklatur der Anorganischen Chemie, VCH 1995
sublimat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.03.2002, 15:27   #10   Druckbare Version zeigen
Tomboy Männlich
Mitglied
Beiträge: 1.555
Zitat:
Originalnachricht erstellt von sublimat
Und langsam sollten wir uns auch an die IUPAC-konformen
Termini für Wasser und Wasserstoffperoxid gewöhnt haben
und diese nichtssagenden Trivialnamen aus unseren Beiträgen verbannen:

H2O ... Oxidan

H2O2 ... Dioxidan


Nichtssagend nach IUPAC oder auch für dich? Ich frage nur, weil mir sagt der Trivialname "Wasser" schon einiges.
Ich weiß nicht, ob man diese Trivialnamen unbedingt verbannen sollte...
__________________
"Wer nichts als Chemie versteht, versteht auch die nicht recht." (Georg Christoph Lichtenberg)
Tomboy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.03.2002, 15:35   #11   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
Zitat:
Originalnachricht erstellt von sublimat
H2O ... Oxidan

H2O2 ... Dioxidan
Also ehrlich gesagt habe ich diese Namen noch nie gehört oder gesehen. Auch chemfinder kennt sie nicht, dafür aber hydrogen dioxid und dihydrogen dioxid. Von daher denke ich mal, dass diese Namen IUPAC konform sind.

@tom: Ich glaube, die Zeit, wenn der Trivialname Wasser nicht mehr gebraucht wird, werden wir nicht mehr erleben.
  Mit Zitat antworten
Alt 05.03.2002, 15:40   #12   Druckbare Version zeigen
Tomboy Männlich
Mitglied
Beiträge: 1.555
Grinsen

Eben...
__________________
"Wer nichts als Chemie versteht, versteht auch die nicht recht." (Georg Christoph Lichtenberg)
Tomboy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.03.2002, 21:13   #13   Druckbare Version zeigen
sublimat  
Mitglied
Beiträge: 168
Zitat:
Originalnachricht erstellt von Last of the Sane

Also ehrlich gesagt habe ich diese Namen noch nie gehört oder gesehen. Auch chemfinder kennt sie nicht, ...
Das ist ein Mißstand,
den es auszumerzen gilt!



Das Oxidan steht mir bis zum Hals...
(Da weiß man doch sofort, was los ist. )
sublimat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.03.2002, 21:23   #14   Druckbare Version zeigen
Tomboy Männlich
Mitglied
Beiträge: 1.555
Zitat:
Originalnachricht erstellt von sublimat
Das Oxidan steht mir bis zum Hals...
(Da weiß man doch sofort, was los ist. )
lol, das hört sich eher an, als wenn du in irgendwelchen Industrieabwässern ersäufst.
__________________
"Wer nichts als Chemie versteht, versteht auch die nicht recht." (Georg Christoph Lichtenberg)
Tomboy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.03.2002, 21:40   #15   Druckbare Version zeigen
sublimat  
Mitglied
Beiträge: 168
Industrieabwasser ... Oxidan techn. (1 L...2,85 € bei Aldrich)
sublimat ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Peroxylradikal und Peroxide till Organische Chemie 1 01.02.2011 20:34
Peroxide Kiki84 Organische Chemie 2 19.09.2007 15:00
Peroxide (organisch/anorganisch) ChemieLKler Allgemeine Chemie 13 21.09.2006 19:56
Organische Peroxide ehemaliges Mitglied Organische Chemie 3 23.09.2004 07:14
Lösungsmittel / UV / Peroxide ehemaliges Mitglied Organische Chemie 4 30.09.2002 19:01


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:26 Uhr.



Anzeige